Zenforms-Rezension: Funktionsreicher Formularersteller

Das Sammeln von Informationen durch Formulare, Umfragen usw. gehört zu den besten primären Datenerfassungsmethoden. Unabhängig von ihrer Größe verwenden viele Unternehmen immer noch Formulare zur Datenerfassung. Während mehrere Plattformen beim Erstellen von Formularen helfen, bieten einige wenige neben der nahtlosen Zusammenarbeit mit mehreren Personen an einem bestimmten Projekt auch einen umfangreichen Funktionsumfang.

Hier kommt Zenforms ins Spiel und wird Sie umhauen. Lesen Sie mit, um meine Gedanken zu Zenforms zu erfahren und ob es das ist, wonach Sie suchen!

Was ist Zenforms?

Zenforms ist ein Formbildende Plattform Das konzentriert sich auf die Erstellung erstaunlicher Formulare und Umfragen und stellt sicher, dass Mitarbeiter, die an einer einzigen Aufgabe arbeiten, sich problemlos koordinieren können.

Zenforms ist auf mehreren Plattformen verfügbar. Es kann auf Mac, Windows, Linux, iOS und Android zugegriffen werden. Egal welches Gerät Ihre Kollegen oder Klassenkameraden verwenden, alle können auf der Plattform zusammenarbeiten.

Aber das ist nicht alles! Zenforms ist vollgepackt mit Funktionen. Lesen Sie mit, um zu erfahren, warum ich das sage.

Sicherheit und Funktionen von Zenforms

Sicherheit steht bei der gemeinsamen Nutzung von Daten im Internet an erster Stelle. Alle Ihre Daten werden gemäß Artikel 5.1-2 verarbeitet. Dies gilt sowohl für Einzelpersonen als auch für Organisationen. Und mit Zenforms brauchen Sie sich keine Sorgen zu machen, dass Ihre Daten missbraucht werden, da die Plattform DSGVO-konform ist.

Administratoren können einen Arbeitsbereich erstellen, in dem mehrere Teilprojekte des Unternehmens untergebracht sind. Sie können Benutzern auch Rollen zuweisen, was die Sicherheit der Arbeit gewährleistet und die Produktivität der Teams steigert, da sich jeder seiner Rollen und Verantwortlichkeiten bewusst ist. Unabhängig von der Größe erhalten Organisationen auch Funktionen wie 2-Faktor-Authentifizierung, SCIM-Bereitstellung usw.

Schauen wir uns die Funktionen an, die in Gebäudeformularen verfügbar sind:

  • Text: Kann für Fragen und Antworten verwendet werden.
  • Checkbox: Beispiel: Stimmen Sie zu? Bist du über 18?
  • Zahl: Um numerische Daten zu sammeln. Formularersteller müssen Mindest- und Höchstwerte hinzufügen. Sie können diese Daten auch über einen Schieberegler erfassen, wodurch das Formular ansprechender wird.
  • Datum: Ermöglicht neben einigen anderen praktischen Funktionen die Auswahl eines Datums.
  • Textausgabe: Lassen Sie Formularersteller Text, Listen, Bilder, Links usw. zu Formularen hinzufügen.
  • Zeichnen: Sie können Ihre Unterschrift hinzufügen.
  • Anhänge: Lassen Sie Benutzer beim Senden von Formularen Medien anhängen. Administratoren können neben den unterstützten Formaten sogar die maximale Dateigröße festlegen.
  • Multiple Choice: Kontrollkästchen zur Auswahl von Antworten.
  • Referenzen: Hilft bei der Verknüpfung von Formularen.
  • E-Mail: Kann zum Sammeln von E-Mail-Adressen verwendet werden.
  • Dropdown-Auswahl: Eine Dropdown-Liste, aus der Benutzer eine Option auswählen können.

So erstellen Sie Formulare auf Zenforms

  1. Installieren und öffnen Sie Zenforms auf Ihrem iPhone.
  2. Tippen Sie auf das +-Symbol in der unteren rechten Ecke.
  3. Benennen Sie das Formular und fügen Sie einen Titel hinzu.

    Benennen Sie das Formular und fügen Sie einen Titel hinzu, um Formulare auf Zenforms zu erstellen

  4. Tippen Sie auf Neues Formularsteuerelement hinzufügen und fügen Sie den gewünschten Steuerelementtyp hinzu.
    Jetzt können Sie Mitglieder hinzufügen und den Zugriff verwalten, indem Sie oben rechts auf das Personensymbol tippen.
  5. Um dieses Formular zu teilen, tippen Sie oben rechts auf das Schlosssymbol und schalten Sie den öffentlichen Zugriff um.

    So erstellen Sie Formulare auf Zenforms

Sie können den Link jetzt teilen, indem Sie ihn in die Zwischenablage kopieren, einen QR-Code erstellen oder ihn auch einbetten!

Was könnte verbessert werden?

Zenforms ist zweifellos ein hervorragendes Werkzeug zum Erstellen von Formularen, weist jedoch Mängel auf. Eine davon, die mich am meisten beunruhigte, war die Benutzeroberfläche. Es ist nicht einfach, auf dem iPhone oder Mac zu navigieren.

Sobald Sie jedoch das Formular erstellt und geteilt haben, ist der Zugriff auf die gesammelten Daten auf dem iPhone problemlos möglich. Aber ich wünschte immer noch, die Benutzeroberfläche wäre intuitiver.

Sie können jedoch den ganzen Ärger vermeiden, indem Sie eine Demo buchen, bei der ein Experte Sie Schritt für Schritt auf der Grundlage der Größe Ihres Unternehmens führt. Die Demo ist kostenlos und Sie müssen lediglich ein Formular ausfüllen und wichtige Details wie die Größe Ihres Unternehmens usw. angeben.

Für wen ist die kostenlose Version von Zenforms?

Die kostenlose Version von Zenforms reicht nicht aus, wenn Sie vorhaben, in einem Monat Daten von über 100 Befragten zu sammeln. Die kostenlose Version richtet sich an Personen, die Daten von einer begrenzten Zielgruppe (in diesem Fall unter 100) sammeln. Wenn beispielsweise eine kleine Organisation Daten von ihren Mitarbeitern sammeln möchte, würde die kostenlose Version ausreichen.

iGeekometer

Merkmale Benutzeroberfläche Sicherheit Preiswert

Angenommen, Sie sind ein Großunternehmen, das nach einem Tool zum Erstellen von Formularen sucht. Sie müssen die Business-Version abonnieren, die 99 $ pro Monat kostet. Zenforms sortiert die gesammelten Daten ordentlich und auch die Sicherheit ist erstklassig.

Vorteile

  • Es kann auf mehreren Plattformen verwendet werden
  • Funktionsreich
  • Mehrere Personen können zusammenarbeiten
  • DSGVO-konform
  • Kostenlose Demo

Nachteile

  • Die Benutzeroberfläche ist verbesserungswürdig
  • Preislich könnte es besser sein

Download

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published.