Wie man Text auf Facebook fett macht

Ein durchschnittlicher Facebook-Nutzer durchsucht jeden Tag Hunderte von Posts und Kommentaren und registriert die meisten kaum. Wenn Sie jedoch auf Ihre Beiträge, Kommentare, Notizen und Chats aufmerksam machen möchten, müssen Sie sie hervorheben. Eine der besten und einfachsten Möglichkeiten, dies zu tun, besteht darin, wichtige Abschnitte Ihrer Kommentare und Beiträge fett zu fassen.

Lassen Sie uns untersuchen, wie Sie Ihre Posts fetten und hervorheben können.

Facebook Notizen

Der einzige Teil von Facebook, der native Unterstützung für fett gedruckten Text bietet, ist Notes. Mit Notizen können Benutzer sogar den Text einer Notiz kursiv schreiben. Es gibt jedoch keine Möglichkeit, den Titel der Notiz fett zu schreiben, da er standardmäßig fett geschrieben ist.

So können Sie Text in einer Facebook-Notiz fett schreiben:

  1. Starten Sie Ihren Browser und gehen Sie zu Facebook.
  2. Wenn Sie die Startseite erreichen, klicken Sie auf die Schaltfläche Mehr anzeigen unten im Menü auf der linken Seite.
  3. Klicken Sie auf Notizen.
  4. Sie sehen den Notizen-Feed mit Notizen, die von Ihren Freunden erstellt wurden. Klicken Sie auf die Schaltfläche Notiz schreiben direkt unter der Schaltfläche Schnellhilfe.
  5. Wenn das Fenster zum Erstellen von Notizen geöffnet wird, klicken Sie auf Titel und benennen Sie Ihre Notiz.
  6. Klicken Sie auf Etwas schreiben, um mit dem Verfassen Ihrer Notiz zu beginnen.
  7. Wählen Sie einen Teil des Textes oder den gesamten Text aus. Über dem ausgewählten Text wird ein Menü angezeigt.
  8. Klicken Sie auf das B-Symbol (Option ganz links), um den ausgewählten Text zu fetten. Das Endergebnis sollte ungefähr so ​​aussehen:

Wie man Text auf Facebook fett macht

Für alle anderen mutigen Zwecke müssen sich Facebook-Benutzer auf Apps und Websites von Drittanbietern verlassen, die Unicode-Text generieren können, der zu Facebook passt.

Während unserer Forschung haben wir gefunden YayText die zuverlässigste und beständigste Lösung zu sein. Im folgenden Abschnitt erfahren Sie, wie Sie Text in Posts, Profilen, Kommentaren und Chats fett schreiben.

Fettgedruckter Text in Posts

Wenn Sie möchten, dass Ihre Statusaktualisierung auffällt oder mehr Aufmerksamkeit auf eine für Sie wichtige Angelegenheit lenkt, sollten Sie auf jeden Fall versuchen, wichtige Teile des Textes fett zu schreiben.

So funktioniert das:

  1. Gehen Sie zu Ihrem Profil.
  2. Klicken Sie auf Was haben Sie vor? Box.
  3. Schreiben Sie Ihren Status, aber veröffentlichen Sie ihn noch nicht.
  4. Wählen Sie einen Teil des Textes aus, den Sie fett formatieren möchten, und drücken Sie Strg + C, um ihn zu kopieren.
  5. Öffnen Sie YayText’s Fettdruckgenerator Seite in einem neuen Tab.
  6. Fügen Sie den ausgewählten Text in das Feld Ihr Text des Generators ein.
  7. Der Generator bietet Ihnen verschiedene Möglichkeiten, Ihren Text anzupassen. Die beiden oberen Felder werden nur fett gedruckt. Wählen Sie zwischen den Optionen Serif und Sans. Klicken Sie neben Ihrer Auswahl auf die Schaltfläche Kopieren.
  8. Gehen Sie zurück zu Facebook und klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den ausgewählten Text. Wählen Sie Einfügen aus dem Dropdown-Menü. Das Endergebnis sollte folgendermaßen aussehen:
  9. Klicken Sie auf die Schaltfläche Teilen.

Jetzt sollte Ihr Beitrag mit dem fett gedruckten Text veröffentlicht werden, den Sie von YayText kopiert haben.

Fettgedruckter Text im Profil

Wenn Sie bestimmte Merkmale oder Fakten über Sie im Abschnitt “Über Sie” Ihres Profils hervorheben möchten, gehen Sie wie folgt vor:

  1. Navigieren Sie zu Ihrem Profil.
  2. Klicken Sie im Abschnitt Intro auf den Link Bio hinzufügen.
  3. Schreiben Sie Ihre Biografie, aber veröffentlichen Sie sie noch nicht.
  4. Wählen Sie einen Teil Ihrer Beschreibung aus und kopieren Sie ihn.
  5. Öffnen Sie den YayText-Fettdruckgenerator in einer neuen Registerkarte.
  6. Fügen Sie Ihre Auswahl in das Feld Ihr Text ein.
  7. Klicken Sie auf eine der fett gedruckten Optionen. Beachten Sie, dass die Sans-Option am besten mit Facebook kompatibel ist.
  8. Kehren Sie zu Ihrem Facebook-Profil zurück und ersetzen Sie den Text, den Sie auf YayText fett gedruckt haben. Das Endergebnis könnte folgendermaßen aussehen:
  9. Klicken Sie auf die Schaltfläche Speichern.

Fettgedruckter Text in Kommentaren

Mit YayText können Sie auch Text in Facebook-Kommentaren fett schreiben. Befolgen Sie diese Schritte, um Ihre Kommentare hervorzuheben:

  1. Suchen Sie einen Beitrag, den Sie kommentieren möchten.
  2. Klicken Sie auf Kommentar schreiben und schreiben Sie Ihren Kommentar. Wie in früheren Tutorials, poste es noch nicht.
  3. Wählen Sie den Teil Ihres Kommentars aus und kopieren Sie ihn, der fett gedruckt werden soll.
  4. Öffnen Sie den Fettdruckgenerator in einer neuen Registerkarte.
  5. Fügen Sie Ihre Auswahl in das Feld Ihr Text ein.
  6. Klicken Sie auf eine der angebotenen Optionen. Ihr Text wird jetzt in die Zwischenablage kopiert und kann in Ihren Kommentar eingefügt werden.
  7. Gehen Sie zurück zu Facebook und ersetzen Sie den ausgewählten Text durch die fett gedruckte Version. Es sollte ungefähr so ​​aussehen:
  8. Drücken Sie die Eingabetaste, um Ihren Kommentar zur Diskussion hinzuzufügen.

Fettgedruckter Text im Facebook-Chat

Schließlich können Sie mit YayText Text in Ihren Facebook-Chats fett schreiben. So überraschen Sie Ihre Freunde mit kühnen Aussagen und Kommentaren.

  1. Öffnen Sie ein Chat-Fenster.
  2. Schreiben Sie Ihren Beitrag, aber drücken Sie nicht die Eingabetaste.
  3. Wählen Sie einen Teil des Kommentars aus, der fett gedruckt werden soll. Kopiere es.
  4. Öffnen Sie die YayText-Seite für den Fettdruckgenerator auf einer anderen Registerkarte.
  5. Fügen Sie Ihre Auswahl in das Feld Ihr Text ein.
  6. Wählen Sie eine der angebotenen Optionen. Klicken Sie daneben auf die Schaltfläche Kopieren.
  7. Gehe zurück zu Facebook.
  8. Ersetzen Sie den Text in Ihrer Chat-Nachricht. Unser Ergebnis sieht folgendermaßen aus:
  9. Drücken Sie die Senden-Taste oder drücken Sie die Eingabetaste auf Ihrer Tastatur.

Gib ihnen ein Stück von deinem Verstand

Fettgedruckte Kommentare oder Statusabschnitte können die Aufmerksamkeit auf eine für Sie wichtige Angelegenheit lenken. Verwenden Sie sie jedoch sparsam. Häufiger Gebrauch kann den Effekt verringern.

Fettdrucken Sie Ihre Facebook-Beiträge, Kommentare und Chat-Nachrichten? Wie reagieren deine Freunde auf sie? Lass es uns in den Kommentaren unten wissen.

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *