Wie man Messenger-Geschichten vor allen versteckt

Geschichten – ein Trend, den Snapchat begonnen hat, gibt es jetzt überall. Es gibt Geschichten in der Facebook-App, Geschichten in Instagram, Geschichten in WhatsApp und Geschichten in Messenger (wenn auch „Mein Tag“ genannt). Das ist größtenteils in Ordnung, obwohl wir nicht wirklich so viele Geschichten brauchen. Facebook hat jedoch jetzt eine Änderung an der Messenger-App vorgenommen, sodass beim Teilen eines in der Messenger-App aufgenommenen Fotos oder Videos automatisch “Mein Tag” als einer der Orte zum Teilen ausgewählt wird. Sie können dieses Kontrollkästchen jedes Mal deaktivieren, wenn Sie ein Foto oder Video mit einem Kontakt teilen. Wenn Sie jedoch nach einer dauerhafteren Lösung suchen, sind Sie bei uns genau richtig.

Verstecke Messenger-Geschichten vor allen

Während die Messenger-App nicht direkt die Möglichkeit bietet, Ihre Messenger-Geschichten (oder My Day) vor allen anderen zu verbergen, gibt es eine Möglichkeit, dies zu tun. Befolgen Sie einfach die folgenden Schritte, und Ihre Messenger-Geschichten sind für niemanden auf Facebook sichtbar.

  • Tippen Sie in Messenger oben rechts auf Ihr Profilsymbol und anschließend auf “Story”.

  • Tippen Sie auf “Benutzerdefiniert” und dann auf “Ändern”.

  • Messenger zeigt Ihnen Ihre Kontaktliste. Wählen Sie hier niemanden aus und tippen Sie auf die Schaltfläche “Zurück”. Tippen Sie in dem daraufhin angezeigten Feld auf “OK”.

Das war’s, Leute, dein Messenger-Tag ist jetzt vor allen verborgen, einschließlich deinen Facebook-Freunden und deinen Kontakten im Messenger.

Teilen Sie Fotos und Videos ohne Sorgen

Jetzt, da Ihre Messenger-Story für alle verborgen ist, können Sie Ihre Fotos und Videos weiterhin mit Ihren Freunden teilen, ohne sich bei jedem Versuch, Medien mit einem Facebook-Kontakt zu teilen, das Kontrollkästchen neben “Mein Tag” deaktivieren zu müssen.

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *