WhatsApp-Videoanruf funktioniert nicht auf dem iPhone? 9 Lösungen

WhatsApp ist die beliebteste Chat-App, die Freunde und Familie mithilfe von Text-, Sprach- und Videoanrufen näher bringt. Damit können Sie weltweit kostenlos kommunizieren. Manchmal können die Anrufe jedoch nach dem Zufallsprinzip keine Verbindung herstellen. Infolgedessen sehen Sie möglicherweise die Person auf der anderen Seite nicht und hören ihren Ton nicht.

Um dies zu beheben, haben wir mögliche Lösungen aufgelistet, um einen WhatsApp-Videoanruf zu beheben, der auf dem iPhone nicht funktioniert.

  1. Aktualisieren Sie WhatsApp
  2. Verwenden Sie eine starke Internetverbindung
  3. Erlauben Sie WhatsApp die erforderlichen Berechtigungen
  4. Überprüfen Sie die Inhalts- und Datenschutzbeschränkungen in der Bildschirmzeit
  5. Erlauben Sie WhatsApp, mobile Daten zu verwenden
  6. Deaktivieren Sie die geringe Datennutzung von WhatsApp
  7. Deaktivieren Sie den Data Saver / Low Data-Modus
  8. Schalten Sie den Energiesparmodus aus
  9. Starten Sie Ihr Gerät neu und installieren Sie WhatsApp neu

1. Aktualisieren Sie WhatsApp

Sie können WhatsApp wie jede andere App aktualisieren. Eine schnelle Möglichkeit besteht darin, lange auf das App Store-Symbol zu drücken. Wählen Sie als Nächstes Updates aus. Tippen Sie abschließend neben WhatsApp auf UPDATE.

Aktualisiere WhatsApp auf dem iPhone

Wenn Sie kein Update sehen, ziehen Sie es in der Mitte des Bildschirms nach unten, um es zu aktualisieren. Danach gibt es möglicherweise ein Update für WhatsApp.

2. Verwenden Sie eine starke Internetverbindung

WhatsApp-Textnachrichten funktionieren auch bei schlechten Verbindungen einwandfrei. Für Audio- und Videoanrufe benötigen Sie jedoch eine stabile und robuste Internetverbindung. Wir haben eine umfangreiche Anleitung, mit der Sie die Geschwindigkeit von Mobilfunkdaten auf Ihrem iPhone erhöhen können.

Eine andere Möglichkeit, Ihre Internetgeschwindigkeit zu überprüfen, ist die Verwendung von Apps wie Fast, Speedtest usw. Wenn Ihre Download- und Upload-Rate über 1 Mbit / s liegt, können Sie bei Video- und Audioanrufen eine bessere Qualität erzielen.

Wenn Sie Probleme mit WLAN oder mobilen Daten haben, befolgen Sie unsere exklusiven Anleitungen.

3. Erlauben Sie WhatsApp die erforderlichen Berechtigungen

Videoanrufe erfordern Zugang zu Mikrofon und Kamera. Lassen Sie uns schnell sicherstellen, dass Sie diese Berechtigungen erteilt haben.

  1. Öffnen Sie Einstellungen und scrollen Sie nach unten. Tippen Sie jetzt auf WhatsApp.
  2. Stellen Sie sicher, dass die Schalter für Kontakte, Mikrofon und Kamera aktiviert sind.Tippen Sie auf WhatsApp und überprüfen Sie, ob Kontakte, Mikrofon und Kamera in den Einstellungen des iPhones aktiviert sind
  3. Wenn Sie Benachrichtigungen über eingehende Anrufe verpassen, tippen Sie auf Benachrichtigungen und prüfen Sie, ob dies zulässig ist oder nicht.Überprüfen Sie, ob Benachrichtigungen zulassen in WhatsApp in den iPhone-Einstellungen aktiviert ist

4. Überprüfen Sie die Inhalts- und Datenschutzbeschränkungen in der Bildschirmzeit

Mit der Bildschirmzeit können Sie Apps und Dienste einschränken. Möglicherweise haben Sie diese festgelegt und vergessen. Daher ist es wichtig sicherzustellen, dass WhatsApp nicht eingeschränkt wird.

  1. Öffnen Sie Einstellungen und tippen Sie auf Bildschirmzeit.
  2. Tippen Sie auf App-Limits. Stellen Sie sicher, dass WhatsApp hier nicht hinzugefügt wird.Stellen Sie sicher, dass WhatsApp nicht in der Bildschirmzeit auf dem iPhone eingeschränkt ist

Sie können die Bildschirmzeit auch vollständig deaktivieren, um all diesen Einschränkungen und Beschränkungen ein Ende zu setzen.

5. Erlauben Sie WhatsApp, mobile Daten zu verwenden

Manchmal wird während eines Anrufs die Verbindung zum WLAN getrennt und Ihr iPhone greift auf Mobilfunkdaten zurück. Es ist wichtig, WhatsApp die Nutzung mobiler Daten zu ermöglichen. Sie können dies schnell überprüfen, indem Sie die folgenden Schritte ausführen.

  1. Öffnen Sie Einstellungen und tippen Sie auf Mobilfunk.
  2. Scrollen Sie nach unten und überprüfen Sie unter CELLULAR DATA, ob der Schalter für WhatsApp aktiviert ist oder nicht. Wenn nicht, tippen Sie darauf, um es einzuschalten.Tippen Sie auf Mobilfunk und überprüfen Sie, ob die mobilen Daten für WhatsApp auf dem iPhone aktiviert sind

6. Deaktivieren Sie die geringe Datennutzung von WhatsApp

In den WhatsApp-Einstellungen gibt es eine zusätzliche Option, mit der die Chat-App, falls aktiviert, bei Anrufen nur geringe Datenmengen verwendet. Wenn Sie einen engen Plan haben, ist dies großartig.

Dies kann jedoch zu einem unruhigen Videoanruferlebnis führen. Hier erfahren Sie, wie Sie es ausschalten.

  1. Öffnen Sie WhatsApp und tippen Sie unten rechts auf Einstellungen.
  2. Tippen Sie auf Daten- und Speichernutzung.Tippen Sie auf Einstellungen und dann auf Daten- und Speichernutzung in WhatsApp auf dem iPhone
  3. Schalten Sie den Schalter für geringe Datennutzung aus.Schalten Sie WhatsApp Low Data Use aus

7. Deaktivieren Sie den Data Saver / Low Data-Modus

iOS bietet Ihnen die Möglichkeit, den Low-Data-Modus für Mobilfunkdaten und Wi-Fi zu aktivieren, um den Gesamtdatenverbrauch zu senken. In den meisten Szenarien sollte es keine Probleme mit WhatsApp-Videoanrufen verursachen. Wenn jedoch keine der anderen Lösungen hilfreich war, kann das Deaktivieren des Low-Data-Modus möglicherweise erfolgen.

  1. Öffnen Sie Einstellungen und tippen Sie auf WLAN.
  2. Tippen Sie neben dem verbundenen Netzwerk auf „i“.Tippen Sie auf Wi-Fi und anschließend in den Einstellungen auf dem iPhone auf i neben dem verbundenen Wi-Fi-Netzwerk
  3. Schalten Sie den Low Data-Modus aus.Deaktivieren Sie den Low-Data-Modus in den WLAN-Einstellungen des iPhones
  4. Tippen Sie oben links auf
  5. Tippen Sie anschließend auf Mobilfunk → Mobilfunkdatenoptionen.Tippen Sie auf das Mobiltelefon und dann auf die Option für Mobilfunkdaten auf dem iPhone
  6. Schalten Sie den Low Data-Modus aus.Schalten Sie den Low-Data-Modus für Mobilfunkdaten auf dem iPhone aus

8. Schalten Sie den Energiesparmodus aus

Der Energiesparmodus deaktiviert Hintergrundaufgaben, automatische Downloads, verringert die Bildschirmhelligkeit und führt andere Optimierungen durch, um Batteriestrom zu sparen. Auch hier sollte es WhatsApp-Anrufen keine Unannehmlichkeiten bereiten, aber lassen Sie uns eine Aufnahme machen und sie deaktivieren, um das bestmögliche Video- und Audioanruferlebnis zu erzielen.

  1. Öffnen Sie Einstellungen und tippen Sie auf Akku.
  2. Schalten Sie den Energiesparmodus aus.Tippen Sie auf den Akku und schalten Sie den Energiesparmodus in den iPhone-Einstellungen aus

9. Starten Sie Ihr Gerät neu und installieren Sie WhatsApp neu

Starten Sie Ihr iPhone neu, um die WhatsApp-Anrufqualität zu verbessern. Wenn Sie dies tun und immer noch keine Verbesserung feststellen, besteht die ultimative Lösung darin, die App zu löschen und neu zu installieren. Bevor Sie fortfahren, stellen Sie sicher, dass Sie ein Backup Ihres WhatsApp-Chats erstellt haben.

  1. Drücken Sie auf dem Startbildschirm lange auf das WhatsApp-Symbol. Tippen Sie anschließend auf App löschen. Tippen Sie zur Bestätigung auf Löschen.Löschen Sie WhatsApp auf dem iPhone
  2. Drücken Sie nun lange auf das App Store-Symbol und wählen Sie Suchen. Geben Sie als nächstes WhatsApp ein. Tippen Sie abschließend auf das Download-Symbol, um die App zu erhalten.Suchen Sie nach WhatsApp und tippen Sie auf Download, um WhatsApp auf dem iPhone neu zu installieren
  3. Richten Sie WhatsApp nach Abschluss des Downloads erneut ein.

Abmeldung…

Ich hoffe, Sie haben die perfekte Lösung für Ihre Probleme mit WhatsApp-Videoanrufen. Wenn Sie wiederholt auf Probleme stoßen, versuchen Sie es mit FaceTime. Ich habe festgestellt, dass FaceTime eine hervorragende Videoqualität bietet. besser als WhatsApp im selben Netzwerk und mit derselben Internetgeschwindigkeit. Ich möchte Sie ermutigen, beide Dienste auszuprobieren und zu Ihrer Schlussfolgerung zu gelangen.

Wenn Sie Fragen haben, geben Sie uns unten einen Kommentar, damit wir Ihnen weiterhelfen können.

WEITERLESEN:

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *