Verwendung von TikTok – Ein Leitfaden für Anfänger

Seit seiner Veröffentlichung im Jahr 2016 hat TikTok eine immense Nutzerbasis aufgebaut. Die App wurde mit einer bestehenden App namens Musically zusammengeführt, die es noch länger gab. Anfangs war TikTok nur in Asien beliebt, aber es verbreitete sich wie ein Lauffeuer in Nordamerika und wurde bald weltweit populär.

Wie Snapchat und Instagram hatte TikTok ursprünglich ein größtenteils jüngeres Publikum, aber das änderte sich im Laufe der Zeit. Die App hat kürzlich die Marke von einer Milliarde Downloads überschritten, und es ist kein Wunder, dass jeder ein Teil davon sein möchte.

Lesen Sie weiter, um eine ausführliche Anleitung für Anfänger zu erhalten, und lernen Sie, wie Sie TikTok verwenden.

Starten Sie TikTok

Der Einstieg in TikTok ist sehr einfach und intuitiv. Alles, was Sie brauchen, ist eine stabile Internetverbindung, ein Paar Kopfhörer (es sei denn, Sie leben alleine, dann können Sie Ihre Lautsprecher mit maximaler Lautstärke sprengen!) Und ein Gerät, auf dem Sie es betreiben können.

Nahezu alle Geräte werden unterstützt. Sie können entweder die für Ihre Plattform vorgesehene mobile App herunterladen oder die verwenden Browserversion. Wir empfehlen die Verwendung der App, da sie einfacher ist und mehr Funktionen bietet.

Besuchen Sie den offiziellen App Store Ihres Geräts, laden Sie TikTok herunter und installieren Sie es. Hier sind die Google Play Store, Apple App Store, und Amazon App Store Links, um Ihnen Ärger zu ersparen.

Die Installation ist einfach. Befolgen Sie einfach die Anweisungen auf dem Bildschirm. Wenn Sie die App zum ersten Mal starten, sollten Sie sich für ein Konto anmelden. Wenn Sie dies nicht tun, können Sie Inhalte auf TikTok anzeigen, aber Sie können keine eigenen Videos hochladen.

Es gibt verschiedene Anmeldeoptionen, von der Anmeldung bei anderen Social-Media-Konten, z. B. Instagram oder Facebook, bis hin zu einer Standardmethode, der Anmeldung per E-Mail oder Mobiltelefon. Wenn Sie sich mit der letzteren Methode anmelden, erhalten Sie von TikTok einen zufällig generierten Benutzernamen, den Sie jederzeit frei ändern können.

Tick ​​Tack

Wie funktioniert TikTok?

TikTok ist nicht Ihre reguläre Social-Media-Plattform. Es ist eine Mischung aus Streaming-Plattform, Messaging-App, Social Media-App und hier ist der beste Teil, ein Meme-Generator. Insgesamt bietet es sowohl den Zuschauern als auch den Erstellern von Inhalten eine sehr unterhaltsame Erfahrung.

Übrigens, wenn Sie Bestrebungen in diese Richtung haben, beachten Sie, dass viele Leute, die später berühmt wurden, einige süße Sponsoring-Angebote für TikTok erhalten haben. Einige große Marken verwenden die App, darunter Google, NBA, Calvin Klein und viele andere.

Der Wettbewerb auf TikTok ist brutal, es gibt viel zu viele talentierte Sänger, Musiker, Comedians und andere Content-Ersteller. Die meisten TikToker, die Trends in der App setzen, werden auch außerhalb der App berühmt und finden auch an anderen Orten Erfolg.

Ein guter Weg, um mit TikTok zu beginnen, besteht darin, die beliebten Hashtags der Plattform zu verwenden, an ihren Herausforderungen teilzunehmen und eine eigene Nische zu finden, in der Sie sich auszeichnen.

Trend

So durchsuchen Sie TikTok

Nachdem Sie einige Hintergrundinformationen erhalten haben, kehren wir zu den praktischen Ratschlägen für die Navigation in der App zurück. Sobald Sie sich angemeldet haben, ändern Sie Ihren Benutzernamen besser sofort. Hier ist wie:

  1. Melden Sie sich bei TikTok an.
  2. Tippen Sie auf das Profilsymbol unten rechts auf Ihrem Bildschirm.
  3. Wählen Sie Profil bearbeiten und geben Sie einen neuen Benutzernamen ein. Wir empfehlen, ein Profilbild oder Video hochzuladen und eine kurze und interessante Biografie zu schreiben.

Als Nächstes sollten Sie wissen, dass alle TikTok-Profile öffentlich sind. Sie können dies ändern, wenn Sie nicht möchten, dass Fremde Zugriff auf Ihr Profil haben. Gehen Sie zu den Datenschutzeinstellungen auf Ihrer Profilseite und ändern Sie Ihr Konto in “Privat”.

Wie bereits erwähnt, ist TikTok sehr einfach zu erlernen. Sie können Videos sofort auf der Startseite ansehen. Auf der Seite “Für Sie” wird anhand des App-Algorithmus ermittelt, an welchen Inhalten Sie möglicherweise interessiert sind, basierend auf Ihrem vorherigen Anzeigeverlauf.

Wenn Sie auf Ihrem Mobilgerät nach links wischen, können Sie auf die Registerkarte Folgendes zugreifen. In diesem Feed werden nur Uploads von den Profilen angezeigt, denen Sie folgen. Es ist wirklich einfach, Personen von der vorgestellten Seite aus zu folgen. Tippen Sie einfach auf ihren Benutzernamen und anschließend auf Folgen.

Sie können auch die Suchleiste in TikTok verwenden, um nach bestimmten Benutzern zu suchen (der beste Weg, um Ihre Freunde hinzuzufügen), aber Sie können sie auch verwenden, um nach Videos oder Hashtags und Songs zu suchen.

So nehmen Sie einen TikTok auf

Da Sie die Grundlagen bereits kennen, gehen wir die Anweisungen zum Aufzeichnen Ihres ersten TikTok durch. Beachten Sie, dass TikToks nur bis zu 15 Sekunden dauern (ähnlich wie bei Vines, wenn Sie sich an diese erinnern). Folge diesen Schritten:

  1. Starten Sie TikTok auf Ihrem Mobilgerät.
  2. Drücken Sie das Plus-Symbol am unteren Rand des Startbildschirms.
  3. TikTok verwendet Ihre Kamera, um die Aufnahme zu starten. Bevor Sie dies tun, können Sie Musik für den Hintergrund hinzufügen. Natürlich können Sie dies später tun, wenn Sie das Video zuerst aufnehmen möchten. Sie können auch die Video-Timer-Option verwenden, wenn Sie freihändig aufnehmen möchten.
  4. Machen Sie eine Testaufnahme. Anschließend können Sie das Video bearbeiten und verschiedene Filter hinzufügen. Wählen Sie Effekte, um einen auszuwählen. Tippen Sie auf die Option Schönheit, wenn Sie die App leicht überarbeiten möchten.

Dies waren nur die Grundlagen, aber Sie werden unterwegs die komplizierteren Optionen kennenlernen. Sie können mehrere TikToks miteinander verketten, wenn Sie der Meinung sind, dass 15 Sekunden nicht lang genug sind (tatsächlich bis zu einer Minute). Die einzige Möglichkeit, noch längere Clips hochzuladen, besteht darin, sie an anderer Stelle aufzunehmen und aus der Galerie Ihres Geräts auf TikTok hochzuladen.

Wenn Sie mit der Aufnahme fertig sind, können Sie das Video auf verschiedenen Plattformen und natürlich auf TikTok freigeben.

Mach dich an die Arbeit

Das war `s für heute. Jetzt bist du alleine. Sie haben hier nur die Stützräder, das Erlernen des Fahrens mit dem TikTok-Zug liegt ganz bei Ihnen. Je öfter Sie diese großartige App verwenden, desto mehr werden Sie entdecken. Wenn Sie TikToks besser beherrschen, können Sie die Duett-Funktion sogar mit Ihren Freunden verwenden.

Die Möglichkeiten sind praktisch unbegrenzt, ebenso wie der Spaß. Wer ist dein Lieblings-TikToker? Was ist mit deinem Lieblingstrack auf TikTok? Lass es uns in den Kommentaren unten wissen.

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *