Verwendung von Taptic Time auf der Apple Watch (ausführliche Anleitung)

Mit dem watchOS 6-Update wurde Taptic Time auf der Apple Watch Teil des Bereichs Sounds & Haptics und ermöglichte es, die Uhrzeit zu ermitteln, ohne auf die Uhr zu schauen.

Sobald Sie es aktivieren, werden Sie über eine unterschiedliche Länge von haptischen Taps über die aktuelle Uhrzeit informiert. Darüber hinaus können Sie die Muster der verschiedenen haptischen Rückmeldungen auswählen, die Sie erhalten, von stündlich langen Taps bis hin zu Morsecode-Taps.

Es ist nicht nur für Sehbehinderte hilfreich, sondern auch für Power-User, die immer beschäftigt oder unterwegs sind.

Lassen Sie mich Ihnen mehr erzählen und Ihnen zeigen, wie Sie Taptic Time auf der Apple Watch aktivieren und verwenden.

Hinweis: Bevor Sie beginnen, stellen Sie sicher, dass Sie auf watchOS 6 oder höher arbeiten.

Was ist die Taptic Time auf der Apple Watch?

Apples Taptic Engine mit Vibrationsmotor bietet innovative Möglichkeiten zum Markieren der Zeit mit Vibrationen (oder Klopfen) mit watchOS 6, genannt Taptic Time. Auf diese Weise können Sie durch haptisches Feedback die Zeit im stillen Modus spüren. Faszinierend, nicht wahr?

Nach dem Aktivieren haben Sie drei Optionen: Ziffern, Knapp, Morsecode. Lassen Sie mich mehr über jeden einzelnen erzählen, bevor ich ihn aktiviere und Taptic Chimes verstehe.

Ziffern

Wenn Sie dies auswählen, bietet die Apple Watch Folgendes:

  • ein langer Tipp für alle 10 Stunden
  • kurze schnelle Klicks für jede weitere Stunde
  • lange Wasserhähne alle 10 Minuten
  • kurze schnelle Klicks für jede weitere Minute.

Beispielsweise:

Wenn die Zeit 11:24 Uhr ist, gibt es ein langes Tippen, das 10 Stunden anzeigt, ein kurzes schnelles Tippen, das 1 Stunde anzeigt. Dies entspricht 10 + 1 = 11 Stunden.

Jetzt gibt es eine kurze Pause, gefolgt von zwei langen Taps, was 10 + 10 = 20 Minuten bedeutet. Als nächstes gibt es vier schnelle Klicks, was 4 Minuten anzeigt. Es beträgt 20 + 4 = 24 Minuten.

Knapp

Das Prinzip dahinter ist das gleiche wie bei Digits. Der einzige Unterschied besteht darin, dass bei Auswahl von Terse Folgendes angezeigt wird:

  • lange Wasserhähne alle fünf Stunden.
  • kurzes, schnelles Tippen für die verbleibenden Stunden, gefolgt von einer Pause.
  • lange Wasserhähne für jede Viertelstunde.

Beispielsweise:

Wenn die Zeit 11:24 Uhr ist, bedeuten zwei lange Klicks 5 + 5 = 10 Stunden. Ein kurzes, kurzes Tippen bedeutet die nächste Stunde. Dies ergibt 5 + 5 + 1 = 11.

Dann wird es eine kurze Pause geben. Danach bedeutet ein langes Tippen ein Viertel. Wenn die Zeit 11:30 Uhr ist, spüren Sie zwei lange Klicks, was 15 + 15 = 30 Minuten bedeutet.

Morse-Code

Wenn Sie dies auswählen, tippt Ihre Apple Watch auf jede Ziffer der Zeit in Morse-Code.

So aktivieren Sie Taptic Time auf der Apple Watch

  1. Drücken Sie auf die digitale Krone, um alle Ihre Uhren-Apps anzuzeigen. Öffnen Sie von hier aus Einstellungen.
  2. Scrollen Sie nach unten und tippen Sie auf Uhr.
  3. Tippen Sie auf Taptic Time.
  4. Schalten Sie die Taptic Time ein und wählen Sie eine der Optionen – Ziffern, Knapp, Morsecode.
  5. Drücken Sie die digitale Krone, um das Zifferblatt zu erreichen. Drücken Sie nun mit zwei Fingern lange auf das Zifferblatt, um die Uhrzeit durch Vibrationen zu ermitteln.

Alternative Methode: Öffnen Sie die Watch-App auf Ihrem iPhone und tippen Sie auf Meine Uhr. Tippen Sie anschließend auf Uhr → Taptische Zeit.

Und voila! Jetzt können Sie die Zeit auf Ihrer Apple Watch spüren, wenn sie sich im lautlosen Modus befindet, ohne sie hören oder ansehen zu müssen.

Was ist mehr? Mit watchOS 6 hat Apple außerdem eine weitere Taptic Time-Funktion eingeführt, mit der Sie stündliche Glockenspiele auf der Apple Watch einstellen können. Lassen Sie uns mehr darüber erfahren.

Apple Watch Taptic Chime: Was ist das und wie wird es verwendet?

Mit Taptic Chime können Sie auf unterhaltsame Weise mit der Zeit Schritt halten. Neben der Einstellung eines stündlichen Glockenspiels können Sie auch festlegen, dass alle 15 oder 30 Minuten Benachrichtigungen angezeigt werden. Ich benutze diese Funktion als Erinnerung für das Trinkwasser alle 30 Minuten, was ich fast immer vergesse, mehrere Aufgaben zu jonglieren.

Führen Sie die folgenden Schritte aus, um es zu aktivieren und zu verwenden.

  1. Gehen Sie zu Einstellungen auf der Apple Watch.
  2. Tippen Sie auf Barrierefreiheit → Glockenspiel. Schalten Sie es ein.
  3. Tippen Sie auf Zeitplan und wählen Sie die Alarmzeit aus – Stündlich, 30 Minuten oder 15 Minuten.
  4. Gehen Sie zurück und tippen Sie auf Sounds, um entweder Glocken oder Vögel auszuwählen.

Alternative Methode: Öffnen Sie die Watch-App auf Ihrem iPhone und befolgen Sie die obigen Schritte ab Nummer 2.

Wenn Sie nicht auf Taptic Time zugreifen können, lernen Sie die möglichen Probleme kennen.

Was tun, wenn Taptic Time auf der Apple Watch nicht funktioniert?

Aktivieren Sie das haptische Feedback

Ein Grund dafür, dass Taptic Time auf Ihrer Apple Watch nicht funktioniert, könnte sein, dass Haptic Feedback deaktiviert ist. So können Sie es aktivieren:

  1. Gehen Sie zu Einstellungen auf der Apple Watch.
  2. Tippen Sie auf Sound & Haptik.
  3. Schalten Sie Haptic Alerts ein.
  4. Drücken Sie jetzt lange mit zwei Fingern auf das Zifferblatt, und die Taptic Time sollte funktionieren.

Deaktivieren Sie die Sprechzeit

Sie können die Uhr nicht nur über Vibrationen anzeigen, sondern auch die Uhrzeit anzeigen lassen, indem Sie mit zwei Fingern lange auf den Bildschirm drücken. Wenn diese Funktion aktiviert ist, funktioniert Taptic Time jedoch nicht. Hier erfahren Sie, wie Sie die Sprechzeit deaktivieren.

  1. Gehen Sie zu Einstellungen auf der Apple Watch.
  2. Tippen Sie auf Uhr.
  3. Schalten Sie die Sprechzeit aus.
  4. Oder stellen Sie die Option Mit leisem Modus steuern ein.

Wenn Sie diese Option wählen, funktioniert die Taptic Time, wenn Sie mit zwei Fingern lange auf das Zifferblatt drücken, wenn sich die Uhr im lautlosen Modus befindet. Wenn sich die Uhr jedoch im normalen Modus befindet, spricht der Zwei-Finger-Druck auf das Zifferblatt die aktuelle Uhrzeit. Beste aus beiden Welten!

Ich hoffe, die obige Anleitung hat Ihnen geholfen, Taptic Time auf der Apple Watch nahtlos zu nutzen.

Frage: Was ist die Geschwindigkeit der taptischen Zeit auf der Apple Watch?

Die Geschwindigkeit der Taptic Time auf der Apple Watch ist die Intensität der Vibration, die Sie bei Verwendung der Taptic Time spüren. Sie können es anpassen, indem Sie die App Uhreneinstellungen → Eingabehilfen → TAPTISCHE ZEITGESCHWINDIGKEIT ändern öffnen.

Frage: Wie kann ich meine Apple Watch dazu bringen, die Uhrzeit anzukündigen?

Die Apple Watch kann die Uhrzeit ankündigen, wenn Sie die als “Sprechzeit” bezeichnete Funktion aktivieren. Öffnen Sie dazu Uhreinstellungen → Uhr → Sprechzeit aktivieren. Drücken Sie nun mit zwei Fingern lange auf das Zifferblatt, um die aktuelle Uhrzeit zu hören.

F. Kann ich meine Apple Watch jede Stunde läuten lassen?

Ja. Um Apple Watch stündlich zu läuten, öffnen Sie die Uhreneinstellungen → Eingabehilfen → Glockenspiel → Glockenspiel aktivieren → Tippen Sie auf Zeitplan → Wählen Sie Stündlich.

Frage: Wie kann ich meine Apple Watch stärker vibrieren lassen?

Um die Vibration der Apple Watch zu verstärken, öffnen Sie die Einstellungen → Sounds & Haptics → Stellen Sie sicher, dass Haptic Alerts aktiviert ist → Wählen Sie Prominent.

Frage: Was sind schnelle Methoden, um die Zeit auf der Apple Watch zu ermitteln?

Sie können Ihr Handgelenk heben, um die Uhrzeit zu sehen, oder Siri auf die Apple Watch rufen und sagen: “Wie spät ist es?” Darüber hinaus können Sie die Zeit hören, indem Sie die Sprechzeit aktivieren, oder sie an Ihrem Handgelenk fühlen, indem Sie die Taptische Zeit aktivieren.

Sie werden auch gerne wissen über:

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *