Verwendung von SHAREfactory zum Bearbeiten von Gameplay-Videos auf PS4

Ist es dir jemals passiert, dass du auf deiner PS4 gespielt hast und plötzlich etwas Erstaunliches erreicht hast, aber deine Freunde waren nicht da, um es zu sehen, und du hast dich gefragt, wie großartig es gewesen wäre, wenn du es mit ihnen teilen könntest ? Zum Glück hat der PlayStation Store eine Lösung für Sie. Sony bietet seinen Nutzern die Möglichkeit, ihr Gameplay-Filmmaterial mithilfe eines leistungsstarken und dennoch kostenlosen Tools zu bearbeiten. SHAREfactory. Obwohl das Tool ziemlich robust ist, wissen viele Benutzer nicht, wie sie das Beste daraus machen können. Aus diesem Grund stellen wir Ihnen heute unseren Leitfaden zur Verwendung von SHAREfactory auf Ihrer PS4 zur Verfügung:

Nimm dein Gameplay-Material auf

Um die SHAREfactory-App zu verwenden, müssen Sie zunächst Ihr Gameplay aufzeichnen, das Sie später bearbeiten werden. Um Ihre Aufnahme zu starten, öffnen Sie das Spiel, das Sie aufnehmen möchten, und drücken Sie zweimal die SHARE-Taste auf Ihrem DualShock 4-Controller, bis Sie das Aufnahmesymbol oben links sehen. Nehmen Sie bis zu einem beliebigen Zeitpunkt auf und drücken Sie dann die SHARE-Taste, um die Aufnahme zu stoppen und das Gameplay in Ihrem Systemspeicher zu speichern.

Aufnahmesymbol

Starten Sie ein neues Projekt in SHAREfactory

Wenn Sie mit der Aufnahme fertig sind, öffnen Sie die SHAREfactory-App. Der nächste Schritt besteht darin, ein neues Projekt zu starten, an dem wir arbeiten werden. Sie können entweder Videos oder sogar mehrere Screenshots aus der Galerie verwenden. Um fortzufahren, klicken Sie einfach auf die Registerkarte “Neues Projekt”. Daraufhin wird ein Bildschirm angezeigt, auf dem zunächst mehrere Themen angezeigt werden. Wählen Sie das Thema Ihrer Wahl. Danach werden Sie aufgefordert, Ihr Projekt zu benennen. Beachten Sie, dass Sie einen beliebigen Namen mit nur bis zu 24 Zeichen verwenden können.

Neues Projekt und Thema auswählen

Bearbeiten Sie das Gameplay in SHAREfactory

Sie erhalten nun die Zeitleiste für Ihr Projekt. Sie können jetzt mit Hilfe von SHAREfactory mehrere Effekte hinzufügen. Drücken Sie einfach die SQUARE-Taste auf Ihrem Dualshock 4-Controller, um die Videoclips zu ändern, und drücken Sie die X-Taste, um Ihrer Timeline Elemente hinzuzufügen. Sie können jetzt verschiedene Änderungen an Ihren Videoclips vornehmen, von denen einige im Folgenden erläutert werden:

  • Ändern Sie die Wiedergabegeschwindigkeit des Videos

Mit SHAREfactory können Sie die Wiedergabegeschwindigkeit des zu bearbeitenden Clips ändern. Sie können das Video entweder schneller oder langsamer abspielen lassen, indem Sie Frames überspringen oder Frames kombinieren. Führen Sie dazu die folgenden Schritte aus:

1. Drücken Sie die SQUARE-Taste auf Ihrem Controller, um die Änderungsoptionen für Ihren Clip anzuzeigen. Wählen Sie danach die Option „Time Bender“.

Time Bender Option

2. Als nächstes wird ein Bildschirm angezeigt, auf dem Sie die Wiedergabegeschwindigkeit von 1/8 auf 8x ändern können. Sie können auch auswählen, welchen Effekt Sie zum Ändern der Geschwindigkeit verwenden möchten – Schritt oder Glätten.

Time Bender Geschwindigkeit

3. Drücken Sie nach Abschluss Ihrer bevorzugten Auswahl die X-Taste, um fortzufahren und die Änderungen zu übernehmen.

Das Teilen Ihres Gameplay-Filmmaterials ist großartig, aber wäre es nicht großartig, wenn Sie auch Ihren Kommentar hinzufügen könnten? Nun, das ist etwas, was SHAREfactory seinen Benutzern mit Leichtigkeit ermöglicht. Sie können dies tun, indem Sie die folgenden Schritte ausführen:

Hinweis: Stellen Sie dazu zunächst sicher, dass ein Mikrofon an die PS4 angeschlossen ist (es kann sich um ein externes Mikrofon oder Ihre Kopfhörer mit einem Mikrofon handeln).

1. Wechseln Sie zunächst in SHAREfactory zur Timeline-Ansicht, drücken Sie die X-Taste auf Ihrem DualShock 4-Controller und wählen Sie „Track 2 hinzufügen“. Suchen Sie dann mit dem Touchpad auf Ihrem Controller die Zeitachse bis zu dem Punkt, an dem Ihr Voiceover beginnen soll.

Voiceover suchen

2. Wenn Sie die Position festgelegt haben, drücken Sie die X-Taste auf Ihrem Controller, um fortzufahren. Sie erhalten eine Option, ob Sie Video aufnehmen, Audio aufnehmen oder Clip hinzufügen möchten. Wählen Sie „Audio aufnehmen“, um einfache Voiceover-Vorgänge durchzuführen. Sie können auch Video aufnehmen auswählen, um einen Videokommentar hinzuzufügen. Es ist jedoch erforderlich, dass eine PS4-Kamera an die PS4 angeschlossen ist. Sobald Sie Ihre Option ausgewählt haben, wird ein Countdown-Timer auf Ihrem Bildschirm angezeigt, nach dem Ihre Aufnahme beginnt. Sobald der Aufnahmebildschirm angezeigt wird, starten Sie Ihren Kommentar neben dem Video, das auf der linken Seite des Bildschirms angezeigt wird. Wenn Sie mit dem Kommentar fertig sind, drücken Sie einfach die X-Taste auf Ihrem Controller, um die Aufnahme zu beenden, oder drücken Sie die O-Taste, um die Aufnahme abzubrechen und von vorne zu beginnen.

Stimmaufnahme

3. Und das war’s. Anschließend wird eine Zeitleistenansicht mit einer gelben Spurlinie unterhalb der blauen Spurlinie angezeigt. Die blaue Spurlinie repräsentiert Ihren Originalclip und die gelbe Spurlinie repräsentiert den Voiceover (Spur 2). Drücken Sie einfach die O-Taste Ihres Controllers, um Ihre Änderungen zu speichern, und kehren Sie zum Hauptbildschirm der Zeitleiste zurück, um Ihrem Clip weitere Funktionen hinzuzufügen oder ihn weiter zu ändern.

Voiceover speichern

Mit der SHAREfactory-App können Sie die Clips weiter modifizieren, indem Sie den Clip teilen, zuschneiden, auf der Timeline verschieben, Clips löschen oder hinzufügen, die verschiedenen Clips schwenken und zoomen, Überlagerungen bearbeiten und die Lautstärke des Clips an den Namen anpassen ein paar. Darüber hinaus können Sie verschiedene Tonspuren, Bilder, Überlagerungen, Filter und Übergänge für die Clips auf Ihrer Timeline hinzufügen.

Exportieren Sie Ihr Video

Sobald Sie alle Änderungen an Ihrem Video vorgenommen haben, können Sie das Video entweder direkt online freigeben, indem Sie die TRIANGLE-Taste auf Ihrem DualShock 4-Controller drücken, oder Sie können die OPTIONS-Taste drücken, um das Video in Ihrem Systemspeicher zu speichern. Abhängig von Ihrer Wahl wird das Video gerendert und Sie können es dann weiterhin online freigeben oder es wird in Ihrem Systemspeicher gespeichert.

Projekt exportieren

Siehe auch: So erhöhen Sie die Download-Geschwindigkeit auf PS4

Verwenden Sie SHAREfactory, um Gameplay-Videos in PS4 zu bearbeiten und zu teilen

Jeder liebt es, der Welt und insbesondere seinen Spielfreunden sein Gameplay zu zeigen. Immerhin: “Was auch immer Sie in diesem Leben tun, es ist nicht legendär, es sei denn, Ihre Freunde sind nicht da, um es zu sehen.” Das Teilen eines benutzerdefinierten Videos ist immer besser als das Teilen von einfachem RAW-Filmmaterial Ihres Gameplays, und SHAREfactory erweist sich als einfaches, aber leistungsstarkes Tool, mit dem Benutzer dies erreichen können. Probieren Sie die SHAREfactory-App auf Ihrer PS4, PS4 Slim oder PS4 Pro aus und teilen Sie uns Ihre Erfahrungen und Fragen (falls vorhanden) im Kommentarbereich unten mit.

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *