Verwendung der neu gestalteten iPhone-Lupe in iOS 14

Apple hat mehr Wert auf die Verbesserung der Barrierefreiheit in iOS 14 gelegt. Während die Einführung von „Headphone Audio Customization“ und „Back Tap“ die bereits funktionsreiche Suite um neue Funktionen erweitert hat, hat die neu gestaltete Lupe das Dienstprogramm hilfreicher gemacht. Zur Abwechslung ist die digitale Lupe nicht mehr tief in den Einstellungen vergraben. Jetzt können Sie die neu gestaltete Lupe auf Ihrem iPhone / iPad in iOS 14 oder iPadOS 14 wie jede andere App direkt vom Startbildschirm aus verwenden. Klingt interessant, oder? Lassen Sie mich Ihnen beim Einstieg helfen!

Verwenden Sie die neu gestaltete Lupe auf iPhone und iPad

In Zeiten, in denen die Augen winzigen gedruckten Text nicht erkennen können, wird eine ständig eingeschaltete und schnell zugängliche Lupe zum Lebensretter. Da die überarbeitete Lupe praktischer und benutzerfreundlicher sein soll, glaube ich nicht, dass zu viele Menschen noch eine physische Lupe tragen möchten.

Mit einer Vielzahl von Filtern, sauberen Werkzeugen für Helligkeit, Kontrast und Zoom sowie einer schnell zugänglichen Taschenlampe war die Lupe noch nie so nah dran, ein perfektes Hilfsmittel zu sein.

Aktivieren Sie die Lupe in iOS 14 und iPadOS 14

Das Aktivieren der Lupe in der neuesten Version von iOS ist nach wie vor unkompliziert.

1. Gehen Sie zu Einstellungen App auf Ihrem Gerät -> Barrierefreiheit.

Tippen Sie auf Barrierefreiheit

2. Tippen Sie nun auf Lupe und schalten Sie den Schalter ein.

Aktivieren Sie die Lupe in iOS 14

Aktivieren der Lupe mithilfe der Verknüpfung auf dem iPhone oder iPad

Nachdem Sie die Lupe auf Ihrem Gerät aktiviert haben, können Sie sie mithilfe der Dreifachklick-Verknüpfung aktivieren.

1. Öffnen Sie Ihre Einstellungen-App auf Ihrem iPhone oder iPad -> Eingabehilfen.

Tippen Sie auf Barrierefreiheit

2. Scrollen Sie nun nach unten und wählen Sie Eingabehilfen-Verknüpfung.

Tippen Sie auf Eingabehilfenverknüpfung

3. Stellen Sie als nächstes sicher, dass Lupe ausgewählt ist. Von nun an können Sie dreimal auf die Seitentaste / Home-Taste Ihres Geräts klicken und dann im Menü Lupe auswählen, um es zu aktivieren.

Aktivieren Sie die Lupe in iOS 14

Greifen Sie über die App-Bibliothek / den Startbildschirm auf dem iPhone oder iPad auf die Lupe zu

Nachdem Sie die Lupe aktiviert haben, können Sie direkt vom Startbildschirm oder der App-Bibliothek Ihres Geräts darauf zugreifen.

1. Gehen Sie auf dem Startbildschirm zur App-Bibliothek (wischen Sie vom rechten Bildschirmrand nach links, um auf die App-Bibliothek zuzugreifen).

Öffnen Sie die App-Bibliothek auf Ihrem Gerät

2. Suchen Sie nun in der Suchleiste nach Lupe. Wenn es angezeigt wird, tippen Sie darauf, um es zu starten.

Öffnen Sie die Lupe in der App-Bibliothek

Wenn Sie die Lupe auf dem Startbildschirm Ihres Geräts platzieren möchten, ziehen Sie sie einfach und platzieren Sie sie auf der gewünschten Startbildschirmseite. In Zukunft können Sie es wie jede andere App vom Startbildschirm aus starten.

Starten Sie die Lupe auf dem Startbildschirm

Verwenden Sie die Lupe auf dem iPhone oder iPad

  1. Starten Sie die Lupe über den Startbildschirm oder die App-Bibliothek (klicken Sie dreimal auf die Seite / Home-Schaltfläche und wählen Sie Lupe).

Starten Sie die Lupe auf dem Startbildschirm

2. Verwenden Sie jetzt die Kamera Ihres Geräts, um das betreffende Objekt zu vergrößern. Mit dem Schieberegler können Sie vergrößern oder verkleinern.

Verwenden Sie den Zoomregler

3. Direkt unter dem Schieberegler haben Sie die Möglichkeit, Helligkeit und Kontrast anzupassen, aus einer Vielzahl von Filtern auszuwählen und sogar die Taschenlampe zu aktivieren.

Passen Sie Helligkeit und Kontrast an

4. Wenn Sie mit dem Ergebnis zufrieden sind, drücken Sie den Auslöser, um die Aufnahme aufzunehmen.

Tippen Sie auf den Auslöser

Wenn Sie Ihre aufgenommenen Aufnahmen anzeigen und freigeben möchten, tippen Sie auf die Schaltfläche “Anzeigen” in der unteren rechten Ecke des Bildschirms.

Tippen Sie auf die Schaltfläche Ansicht

Anschließend können Sie auf die Schaltfläche “Teilen” tippen, um sie mit Ihren Freunden oder anderen Personen zu teilen, die das bevorzugte Medium wie iMessage und E-Mail verwenden.

Teile deine Aufnahmen

Hinweis:

  • Es ist erwähnenswert, dass die Lupe keine Aufnahmen in der Kamerarolle speichert. Es speichert einige Aufnahmen und entfernt sie nach einiger Zeit automatisch.

Passen Sie die Lupeneinstellungen auf dem iPhone oder iPad an

Insbesondere können Sie die Lupeneinstellungen in iOS 14 oder iPadOS 14 anpassen. Wenn Sie eine persönlichere Erfahrung wünschen, sollten Sie diese optimieren.

1. Öffnen Sie die Lupe auf Ihrem Gerät.

Starten Sie die Lupe auf dem Startbildschirm

2. Tippen Sie nun auf das winzige Einstellungssymbol in der unteren linken Ecke des Bildschirms.

Tippen Sie auf Lupeneinstellungen

3. Als Nächstes können Sie Steuerelemente hinzufügen und organisieren. Wenn Sie beispielsweise die Lupensteuerelemente neu anordnen möchten, berühren und halten Sie einfach die drei horizontalen Linien neben dem jeweiligen Steuerelement und ziehen Sie sie an die gewünschte Stelle.

Passen Sie die Steuerelemente an

4. Wenn Sie bestimmte Filter ein- / ausblenden möchten, tippen Sie auf die Option Filter und wählen Sie dann bestimmte Filter aus bzw. deaktivieren Sie sie. Standardmäßig sind alle Filter ausgewählt. Nachdem Sie die Lupenfilter ausgeblendet / angezeigt haben, tippen Sie auf die Schaltfläche Zurück.

Passenfilter anpassen

5. Tippen Sie abschließend oben rechts auf die Schaltfläche Fertig, um den Vorgang abzuschließen.

Tippen Sie auf Fertig

Verwenden und Anpassen der Lupe auf iPhone oder iPad

So können Sie die überarbeitete Lupe auf Ihrem Gerät optimal nutzen. Mit der stark verbesserten Benutzeroberfläche und Funktionen wie praktischen Einstellwerkzeugen für Kontrast, Helligkeit, Taschenlampe und mehreren Filtern ist es hilfreicher als je zuvor.

Wenn Sie diese Funktion interessant fanden, möchten Sie wahrscheinlich auch einen Blick auf die ebenso beeindruckenden Funktionen werfen, z. B. die Möglichkeit, die Informationen zur Trägersperre zu überprüfen, die automatische Reduzierung von lautem Kopfhörer-Audio und den Gangreservemodus. Probieren Sie sie aus, wenn Sie sie noch nicht eingeholt haben.

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *