Verwendung der Lupe auf dem iPhone oder iPad zum Vergrößern von Objekten

Die Lupe auf dem iPhone und iPad ist eine Eingabehilfenfunktion, mit der Sie kleinen Text lesen oder etwas in der Nähe sehen können, indem Sie Ihr Telefon in eine Lupe verwandeln. Mit iOS 14 erhielt das Dienstprogramm das dringend benötigte Upgrade, und zum ersten Mal ist die App nicht in den Einstellungen versteckt.

Obwohl es sich in erster Linie an Personen mit geringer Sicht richtet, die winzige Etiketten für Medizinboxen, Zeitungen, Restaurantmenüs, Schilder usw. lesen können, kann es jeder verwenden. Lassen Sie mich Ihnen zeigen, wie Sie mit der Lupe die Dinge vergrößern können.

So schalten Sie die Lupe auf iPhone und iPad ein

  1. Gehen Sie zu Einstellungen und tippen Sie auf Barrierefreiheit.
  2. Tippen Sie auf Lupe.
  3. Lupe einschalten.
    Lesen Sie das Popup und tippen Sie auf Weiter.So aktivieren Sie die Lupe auf dem iPhone

Sie haben die Lupenoption auf Ihrem iPhone erfolgreich aktiviert. Lassen Sie uns nun sehen, wie Sie darauf zugreifen und es verwenden können.

So greifen Sie schnell auf die Lupe zu

  1. Über sein Symbol
  2. Aus dem Kontrollzentrum
  3. Durch dreifaches Klicken auf die Schaltfläche Seite oder Startseite
  4. Über die Eingabehilfenverknüpfung

1. Über das Symbol

Nachdem Sie die Lupe aktiviert haben, wird das Symbol, das einem Standard-App-Symbol ähnelt, zur App-Bibliothek (im Ordner “Dienstprogramme”) hinzugefügt. Sie können es von hier aus verwenden oder das Lupensymbol aus der App-Bibliothek auf den iPhone-Startbildschirm ziehen.

Neues Lupensymbol auf iPhone und iPad

  1. Wischen Sie auf dem iPhone-Startbildschirm von rechts nach links, bis Sie die App-Bibliothek erreichen.
  2. Wischen Sie nach unten, um alle Apps in alphabetischer Reihenfolge anzuzeigen.
  3. Scrollen Sie nach unten zu Lupe. Berühren Sie das entsprechende Symbol und ziehen Sie es nach links auf den iPhone-Startbildschirm.
  4. Tippen Sie auf dieses Symbol, um die Lupe zu öffnen und zu verwenden.So greifen Sie über das Symbol auf die Lupe zu

2. Vom Kontrollzentrum aus

Sie können dem iPhone Control Center auch das Lupensymbol hinzufügen, indem Sie die folgenden Schritte ausführen.

  1. Öffnen Sie die iPhone-Einstellungen und tippen Sie auf Control Center.
  2. Tippen Sie auf das grüne Pluszeichen für die Lupe.
  3. Das Symbol wird dem Control Center hinzugefügt.
    • Wischen Sie oben rechts auf dem Bildschirm nach unten, um auf dem iPhone mit Face ID darauf zuzugreifen.
    • Wischen Sie auf dem iPhone mit einer Home-Taste vom unteren Bildschirmrand nach oben.
  4. Tippen Sie auf das Lupensymbol, um es zu öffnen und zu verwenden.So greifen Sie über das Control Center auf die Lupe zu

3. Durch dreifaches Klicken auf die Schaltfläche Seite oder Startseite

  1. Drücken Sie auf einem iPhone mit Gesichtserkennung schnell dreimal die rechte Seitentaste, um die Lupe zu öffnen.
  2. Drücken Sie auf einem iPhone mit einer Home-Taste schnell dreimal die Home-Taste, um die Lupe zu öffnen.
  3. Falls sich die Lupe nicht öffnet, lesen Sie die nächste Überschrift.So greifen Sie auf die Lupe zu, indem Sie dreimal auf die Schaltfläche Seite oder Startseite klicken

4. Über die Eingabehilfenverknüpfung

Wenn Sie die Seitentaste oder die Home-Taste dreimal drücken, wird die Eingabehilfenverknüpfung ausgelöst. Wenn der Eingabehilfenverknüpfung nur eine Funktion zugewiesen ist, wird diese beim Dreifachklick geöffnet. Wenn jedoch mehrere Eingabehilfen konfiguriert sind, wird ein Popup angezeigt, in dem Sie die gewünschte Eingabehilfenfunktion auswählen können.

So greifen Sie über die Eingabehilfenverknüpfung auf die Lupe zu

Wenn Sie Eingabehilfen bearbeiten möchten, haben wir eine separate Anleitung, die Ihnen alles darüber erzählt. Aber lassen Sie mich auch hier kurz zusammenfassen.

  1. Öffnen Sie die iPhone-Einstellungen und tippen Sie auf Eingabehilfen.
  2. Scrollen Sie nach unten und tippen Sie auf Eingabehilfen-Verknüpfung.
  3. Deaktivieren Sie von hier aus die Funktionen, die nicht angezeigt werden sollen, wenn Sie die Side / Home-Taste dreimal drücken.
  4. Wenn Sie nur die Lupe aktiviert lassen, wird sie geöffnet, wenn Sie dreimal auf die Schaltfläche Seite / Startseite klicken. Wenn zwei oder mehr Funktionen ausgewählt sind, können Sie auswählen, welche Sie verwenden möchten.Passen Sie die Eingabehilfenverknüpfung entsprechend an

Verwendung von iPhone und iPad als Lupe

Sobald Sie wissen, wie Sie die Lupe aktivieren und starten (beide oben erläutert), ist die Verwendung ein Kinderspiel. Die Qualität der Vergrößerung und Klarheit hängt von Ihrer iPhone-Kamera ab. Neuere iPhone-Modelle bieten bessere Ergebnisse (offensichtlich).

  1. Starten Sie die Lupe über das Symbol, das Kontrollzentrum oder die Eingabehilfenverknüpfung.
  2. Zeigen Sie mit Ihrem iPhone auf den kleinen Text, den Sie vergrößern möchten, oder auf das Objekt, das Sie aus der Nähe sehen möchten.
  3. Ziehen Sie den Schieberegler nach rechts, um den Text oder das Objekt zu vergrößern (zu vergrößern).So verwenden Sie die Lupe auf dem iPhone
  4. Sie fragen sich, was die anderen Optionen sind? Lassen Sie mich Ihnen davon erzählen:
  5. Tippen Sie auf das entsprechende Symbol, um ein Steuerelement zu schließen.

Bisher haben wir gesehen, wie die Lupe aktiviert, darauf zugegriffen und verwendet wird. Wir haben auch alle Optionen außer zwei besprochen – Mehrfachfotomodus (angezeigt durch zwei Rechtecke) und Einstellungen. Lassen Sie uns jetzt etwas darüber lernen.

Speichern Sie ein vergrößertes Objekt als Bild auf einem iOS-Gerät

Wenn Sie die Lupe zum Vergrößern und Lesen des Textes verwenden, haben Sie möglicherweise bemerkt, dass er wackelt, wenn Ihre Hände nicht stabil sind.

Wenn Sie jung sind, ist das kein großes Problem. Wenn Sie jedoch eine ältere Person sind oder Probleme haben, Ihre Hände ruhig zu halten, können Sie ein Bild aufnehmen und es dann vergrößern und bequem lesen. Hier ist, wie.

  1. Öffnen Sie die Lupe und zeigen Sie auf den Text oder das Objekt.
  2. Tippen Sie auf den runden Auslöser, um ein Bild aufzunehmen.
  3. Ziehen Sie den Schieberegler, um zu zoomen und zu lesen, ohne dass alles wackelt.
  4. Tippen Sie mit einem Finger auf den Bildschirm, um die Steuerelemente auf dem Bildschirm auszublenden und alles im Vollbildmodus anzuzeigen.So speichern Sie ein vergrößertes Objekt als Bild
  5. MULTI-PHOTO-MODUS:

Lassen Sie uns nun sehen, wie Sie es anpassen können, um die Dinge noch zugänglicher und geeigneter zu machen.

So passen Sie die Lupenoptionen an

Passen Sie die Steuerelemente an

  1. Öffnen Sie die Lupe und tippen Sie unten links auf das Symbol Einstellungen.
  2. Unter PRIMARY CONTROLS wird standardmäßig Zoom hinzugefügt. Sie können jedoch noch ein Steuerelement hinzufügen. Berühren Sie dazu das dreizeilige Symbol neben einer Option unter SECONDARY CONTROLS und ziehen Sie es unter PRIMARY CONTROLS.
  3. Berühren Sie zum Neuanordnen das dreizeilige Symbol und ziehen Sie es nach oben oder unten.Passen Sie die Lupensteuerelemente an, indem Sie sie nach oben oder unten ziehen
  4. Tippen Sie zum Entfernen eines Steuerelements auf das rote Minus-Symbol. Willst du es zurück? Tippen Sie auf das grüne Plus-Symbol.Entfernen eines Steuerelements oder erneutes Hinzufügen eines Lupensteuerelements

Passen Sie Filter an

  1. Tippen Sie auf Filter.
  2. Jetzt können Sie diejenigen abwählen, die Sie nicht benötigen. Diese werden nicht angezeigt, wenn Sie während der Verwendung der Lupe auf das Filtersymbol tippen.
  3. Verwenden Sie immer einen Filter: Wenn Sie die Option Kein Filter deaktivieren und nur einen Filter ausgewählt lassen, wird dieser Filter bei jedem Start und bei Verwendung der Lupe automatisch angewendet.Passen Sie die Einstellung der iPhone-Lupenfilter an

So können Sie das neue Tool zur Barrierefreiheit von Lupen auf iPhone und iPad verwenden. Ich hoffe, diese Kurzanleitung war hilfreich. Wenn Sie weitere Fragen haben, wenden Sie sich bitte an den Kommentarbereich unten.

Sie können diese auch hilfreich finden:

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *