So zeigen Sie Originalbilder und Profilfotos in voller Größe auf Instagram an

Heutzutage können viele Smartphone-Kameras mit Premium-DSLRs mithalten. Es war noch nie einfacher, ein atemberaubendes Kunstwerk festzuhalten, um es mit Ihren Instagram-Followern zu teilen.

Leider sehen viele Instagram-Fotos oft nicht so hochwertig aus wie die Originale.

Die Sache ist, Instagram erlaubt die maximale Bildgröße von 1080p x 1350p. Wenn Ihr Foto unter dieser Größe liegt, wird es von Instagram automatisch vergrößert. Und wenn die Auflösung höher ist, wie es oft der Fall ist, wird Instagram Ihr Foto komprimieren und seine Größe ändern.

Zum Glück gibt es einen Weg, dies zu umgehen. Mit ein paar einfachen Schritten können Sie Ihre Instagram-Bilder in ihrer ganzen Pracht sehen.

Wie sehe ich Instagram-Fotos in voller Auflösung?

Die überwiegende Mehrheit der Instagram-Nutzer durchsucht ihren Feed über die Smartphone-App. Leider können Sie mit der nativen App keine Bilder in voller Größe sehen. Stattdessen müssen Sie Ihr Smartphone oder Ihren Desktop-Browser verwenden.

Instagram

Hier sind die Schritte, die Sie befolgen müssen:

  1. Gehen Sie von Ihrem Browser aus zur Instagram-Website (jeder Browser funktioniert) und melden Sie sich mit Ihren Anmeldeinformationen an.
  2. Da Sie nicht direkt in Ihrem Feed auf ein Bild klicken können, besuchen Sie das Benutzerprofil und öffnen Sie das gewünschte Foto.
  3. Fügen Sie in der Adressleiste am Ende der URL media /? Size = l hinzu.
    Wenn also die ursprüngliche URL des Fotos lautet:
    https://www.instagram.com/p/B-KPJLlJ2iJ/
    Die geänderte URL lautet:
    https://www.instagram.com/p/B-KPJLlJ2iJ/media/?size=l
    Instagram Foto
  4. Drücken Sie die Eingabetaste und Sie sehen das Bild in voller Größe.

Volle Größe

Sie können das Foto auch in der mittleren oder Miniaturansicht sehen. Fügen Sie dazu am Ende der URL des Fotos Folgendes hinzu:

  1. Medien /? Größe = m für mittlere Größe
  2. media /? size = t für die Größe der Miniaturansichten

Wenn Ihnen das Foto in voller Größe gefällt, können Sie es speichern, indem Sie mit der rechten Maustaste auf eine beliebige Stelle im Bild klicken und auf Bild speichern unter… klicken.

Speichern als

Wie sehe ich Profilbilder in voller Größe?

Nachdem Sie nun wissen, wie Sie Ihre Lieblings-Instagram-Fotos in voller Größe anzeigen können, gehen wir zu den Profilbildern über. Wie Sie wissen, zeigt Instagram nur die zugeschnittene kreisförmige Version von Profilfotos. Mit der nativen App können Sie das Foto nicht in voller Größe sehen. Wenn Sie auf das Foto tippen, werden nur die Geschichten des Benutzers angezeigt, sofern vorhanden.

Die gute Nachricht ist, dass es einen Weg gibt, dies zu umgehen, egal welche Plattform Sie verwenden.

Führen Sie für PC-, Mac- und Smartphone-Browser die folgenden Schritte aus:

  1. Gehen Sie mit Ihrem Browser auf die Website von Instagram. Sie müssen sich nicht anmelden, um das Profilbild des Benutzers anzuzeigen.
  2. Suchen Sie das Instagram-Konto, von dem Sie das Profilbild in voller Größe sehen möchten.
  3. Kopieren Sie den Benutzernamen des Profils.
    Nutzername
  4. Gehe zu thumbtube.com und fügen Sie den Benutzernamen in das Suchfeld ein.
    Reißrohr
  5. Klicken Sie auf Senden, um das Profilbild in voller Größe anzuzeigen.
    Vollständiges Profilbild

Dieses Tool funktioniert für alle Instagram-Konten, unabhängig davon, ob sie privat sind oder nicht. Falls Sie nicht das Profilbild in voller Größe erhalten, bedeutet dies, dass der Benutzer das Foto ursprünglich in niedriger Auflösung hochgeladen hat.

iOS / Android-Geräte

Wenn Sie ein iOS- oder Android-Gerät verwenden, können Sie das erhalten Qeek App aus dem AppStore oder Google Play. Führen Sie beim Herunterladen die folgenden Schritte aus, um Profilbilder in voller Größe anzuzeigen:

  1. Öffnen Sie Qeek auf Ihrem Gerät.
  2. Geben Sie den Benutzernamen des Profils, dessen Bild Sie sehen möchten, in das Suchfeld ein.
  3. Tippen Sie auf das kreisförmige Foto, um das Bild in voller Größe anzuzeigen.

So zeigen Sie die originalen Instagram-Bilder und Profilfotos in voller Größe an - Qeek

Ähnlich wie die Browser-Lösung funktioniert die App für alle Instagram-Konten. Der Haken ist, die kostenlose Version zeigt Ihnen nur Bilder von geringer Qualität.

Qeek

Um die hochwertige Version freizuschalten, benötigen Sie die kostenpflichtige Version von Qeek. Zum Zeitpunkt des Schreibens kostet Qeek Pro 2,99 USD. Wenn Sie die Pro-Version kaufen, sehen Sie die Fotos in ihrer Originalgröße.

Warum reduziert Instagram die Bildgröße?

Jetzt, da Sie wissen, wie man Instagram-Fotos in voller Größe sieht, tut es nicht weh, ein bisschen darüber zu lernen, warum sie überhaupt reduziert wurden.

Die Sache ist, dass nicht Instagram Ihre Bildgröße reduzieren möchte – Facebook tut es. Facebook besitzt sowohl Instagram als auch WhatsApp. Alle drei Plattformen sind dafür bekannt, Bildgröße und -qualität zu reduzieren. Möglicherweise haben Sie bemerkt, dass die Fotos, die Sie auf WhatsApp senden, manchmal etwas verschwommen aussehen.

Dafür kann es einige Gründe geben. Am wahrscheinlichsten ist es jedoch, Server vor Überlastung zu schützen. Täglich werden Millionen von Fotos auf Instagram geteilt. Und die Mehrheit der Benutzer geht weit darüber hinaus, um ihre fotografischen Fähigkeiten zu demonstrieren.

Wenn Sie dies mit hochleistungsfähigen Smartphone-Kameras kombinieren, erhalten Sie Fotos, die sehr groß sein können. Das sind viele Daten, die die Server von Instagram benötigen, um darauf zu passen. Um sicherzustellen, dass sie nicht überladen werden, legt Instagram eine Grenze für die Bildgröße fest.

Während so ziemlich alle Social-Media-Plattformen dies tun, ist die Komprimierung von Facebook viel rücksichtsloser als die von Twitter oder Tumbler. Daher müssen sowohl Instagram als auch WhatsApp Bilder kleiner halten.

Dies macht jedoch viele Instagram-Posts nicht weniger beeindruckend. Die maximale Bildgröße von Instagram reicht immer noch aus, damit Sie Ihre Lieblingsbeiträge genießen können.

Einpacken

Egal, ob Sie ein Instagram-Foto als Hintergrundbild finden oder es nur in seiner Originalgröße sehen möchten, Sie wissen jetzt, dass der Vorgang ziemlich einfach ist.

Bei Profilfotos kann die Browsermethode die beste Option sein. Apps wie Qeek bieten in der Regel Bilder von geringer Qualität kostenlos an. Sie müssen also bezahlen, um die qualitativ hochwertige Version zu sehen. Wenn Sie feststellen, dass das Anzeigen des vollständigen Fotos das Geld wert ist, kann eine App natürlich bequemer und benutzerfreundlicher sein.

Welche der oben genannten Methoden gefällt Ihnen am besten? Haben Sie andere, die Sie teilen möchten? Wenn ja, veröffentlichen Sie Ihre Ideen im Kommentarbereich unten.

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *