So zeigen Sie den Batterieprozentsatz auf dem iPhone an (aktualisiert für iPhone 13)

Wenn Sie Ihr iPhone tagein, tagaus verwenden, ist es ratsam, den Akkuladestand im Auge zu behalten. Sie wollen schließlich nicht, dass es mitten in einem Spiel oder einer wichtigen Arbeit stirbt.

Auf Face ID-unterstützten iPhones muss Apple viele Symbole in der Statusleiste wie Mobilfunksignalstärke, WLAN usw. unterbringen. Vor diesem Hintergrund ist die Anzeige des Batterieprozentsatzes auf dem iPhone 13, 12-Serie, 11-Serie und iPhone XR ein bisschen anders.

Egal, welches iPhone-Modell Sie haben, wir sind für Sie da. Lassen Sie uns ohne weiteres durchgehen, wie Sie den Batterieprozentsatz auf dem iPhone anzeigen.

So zeigen Sie den Batterieprozentsatz auf dem iPhone 13, 12, iPhone 11 und XR an

Der Vorgang bleibt für iPhone 13, 12 Pro (und Pro Max), 11 Pro, Pro Max, iPhone X, XS, XR und XS Max gleich. Hier sind alle Möglichkeiten, den Akkustand Ihres iPhones anzuzeigen:

  1. Wischen Sie von der oberen rechten Ecke des Bildschirms nach unten, um das Kontrollzentrum zu öffnen und den Batterieprozentsatz anzuzeigen.
    Siehe Batterieprozentsatz auf dem iPhone 11 Pro Max Control Center
  2. Sie können das Batterie-Widget zur Heute-Ansicht hinzufügen und optional dort anheften, wenn Sie es ständig sehen möchten. Dieser Ansatz hat den zusätzlichen Vorteil, dass Ihre Akkulaufzeit auch auf verbundenen Geräten (wie AirPods und Apple Watches) angezeigt wird.
    Überprüfen Sie den Batterieprozentsatz in der Heute-Ansicht auf dem iPhone
  3. Fragen Sie Siri, wie hoch der Akkustand Ihres iPhones ist.
    Bitten Sie Siri, den Batterieprozentsatz auf dem iPhone 11 Pro Max anzuzeigen
  4. Schließen Sie Ihr iPhone an, um es aufzuladen, und Sie sehen den Akkuladestand, der auf dem Sperrbildschirm angezeigt wird.

Angeschlossenes iPhone wird aufgeladen, Batterieprozentsatz wird auf dem iPhone-Sperrbildschirm angezeigt

So zeigen Sie den Batterieprozentsatz auf dem iPhone SE 2020, iPhone 8 oder früher an

  1. Gehen Sie auf Ihrem iPhone zu Einstellungen.
  2. Tippen Sie auf Akku.
  3. Schalten Sie den Batterieprozentsatz ein.

Den Akkuladestand auf dem iPhone mit Touch ID anzeigen

Auf Geräten mit einer Home-Taste wie dem iPhone SE (2. Generation), iPhone 8 oder früher und iPad können Sie den Batterieprozentsatz in der Statusleiste anzeigen.

  1. Wechseln Sie in den Bearbeitungsmodus. Tippen und halten Sie dazu eine (leere oder leere) Stelle auf dem Bildschirm.
  2. Tippen Sie auf das +-Symbol in der oberen linken Ecke.
    Tippen Sie auf das + Symbol im iPhone-Startbildschirm
  3. Tippen Sie dann auf Batterien → Tippen Sie auf Widget hinzufügen.
    Batterie-Widget zum iPhone-Startbildschirm hinzufügen
  4. Tippen Sie auf Fertig, um den Bearbeitungsmodus zu verlassen. Jetzt können Sie den Akkustand Ihres iPhones und anderer damit verbundener Bluetooth-Geräte (wie Apple Watches, Airpods usw.) sehen.
    iPhone Akkustand anzeigen

Mit iOS 14 können Sie dem iPhone-Startbildschirm ein Batterie-Widget hinzufügen, um den Batteriestand im Auge zu behalten.

Das ist alles dazu!

Egal welches iPhone Sie haben, es ist einfach, den Batterieprozentsatz anzuzeigen. Auf diese Weise können Sie die verbleibende Leistung Ihres Geräts bequem überwachen.

Wenn Sie Ihre Akkulaufzeit verlängern möchten, sollten Sie sich diese Apps ansehen.

Lassen Sie es uns in den Kommentaren wissen, wenn Sie weitere Tipps zu Ihren iOS-Geräten suchen. Wenn Sie Fragen haben, fragen Sie einfach nach, und wir werden unser Bestes tun, um Ihnen zu helfen!

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *