So zeigen Sie Bildschirmaufnahmen auf iPhone und iPad an (Eine vollständige Anleitung)

Ab iOS 11 können Sie Ihr iPhone mit nur wenigen Fingertipps aufzeichnen. Sie können damit erfassen, was auf dem Bildschirm angezeigt wird, Tutorials erstellen, Ihr Gameplay filmen und vieles mehr. Darüber hinaus können Sie auch internes und externes Audio aufnehmen, wodurch das Erlebnis umfangreicher und funktionaler wird. Lassen Sie uns direkt einsteigen und Ihnen zeigen, wie Sie Bildschirmaufnahmen auf iPhone und iPad machen.

So aktivieren Sie die Bildschirmaufnahme auf iPhone und iPad über das Control Center

Bevor Sie mit der Aufzeichnung Ihres Bildschirms beginnen können, müssen Sie dessen Schaltfläche dem iPhone Control Center hinzufügen. Hier ist wie.

  1. Gehen Sie zu Einstellungen und tippen Sie auf Kontrollzentrum.
  2. Tippen Sie unter WEITERE STEUERUNGEN auf das grüne Plus-Symbol für die Bildschirmaufnahme.
  3. Es wird unter INCLUDED CONTROLS hinzugefügt. Sie können die Einstellungen jetzt beenden.
    Wenn es bereits hinzugefügt wurde, können Sie direkt zu den folgenden Schritten gehen.So aktivieren Sie die Schaltfläche für die Bildschirmaufzeichnung im Control Center

So zeichnen Sie Ihren Bildschirm auf iPhone und iPad auf

  1. Öffnen Sie das Kontrollzentrum.
    • Wischen Sie auf einem iPhone mit Gesichts-ID von oben rechts auf dem Bildschirm nach unten (wo sich das Akkusymbol befindet).
    • Wischen Sie auf dem iPhone mit einer Home-Taste vom unteren Bildschirmrand nach oben.
  2. Um den iPhone-Bildschirm aufzunehmen, tippen Sie auf die Schaltfläche Bildschirmaufnahme.So zeichnen Sie den Bildschirm auf dem iPhone auf
  3. Nach drei Sekunden wird alles auf Ihrem iPhone, einschließlich Benachrichtigungen, aufgezeichnet. Sie können DND im Voraus aktivieren, um zu verhindern, dass zukünftige Benachrichtigungen die Bildschirmaufzeichnung beeinträchtigen.
  4. Wichtig: Neben dem Bildschirm wird auch internes Audio aufgezeichnet. Das heißt, wenn Sie die Bildschirmaufnahme starten und ein Video in VLC oder einen Song in Amazon Music abspielen, wird auch der Ton des wiedergegebenen Films (in VLC) oder des Songs (in Amazon Music) aufgezeichnet. Einige Apps wie Apple Music unterstützen keine interne Audioaufnahme während der Bildschirmaufnahme.
  5. Nachdem Sie die Bildschirmaufnahme gestoppt haben, wird sie in der Fotos-App gespeichert.

Anleitung zur Bildschirmaufnahme mit Audio auf dem iPhone

Möchten Sie den iPhone-Bildschirm und den Ton gleichzeitig aufnehmen? Dies kann hilfreich sein, wenn Sie ein Tutorial erstellen oder ein Gameplay mit Ihrem Kommentar aufnehmen. Lassen Sie mich Ihnen zeigen, wie es geht.

  1. Öffnen Sie das Kontrollzentrum.
  2. Drücken Sie lange auf die Bildschirmaufnahmetaste.
  3. Tippen Sie auf Mikrofon. Es wird rot.
  4. Stellen Sie sicher Fotos ausgewählt ist und tippen Sie auf Aufnahme starten. Die Aufnahme beginnt nach drei Sekunden.So zeichnen Sie den Bildschirm auf dem iPhone mit externem Audio auf
  5. Wichtig: Alles auf dem Bildschirm mit internem Audio und externem Audio wird aufgezeichnet. Zum Beispiel zeichnen Sie Ihr Gameplay auf dem Bildschirm auf. Jetzt werden die Grafik des Spiels, das Audio des Spiels und das, was Sie sprechen, aufgezeichnet (solange die App die Bildschirmaufnahme nicht eingeschränkt hat).
  6. Nachdem Sie die Bildschirmaufnahme gestoppt haben, wird sie in der Foto-App gespeichert.

Hinweis: Wenn Sie die Bildschirmaufnahmetaste lange drücken (Schritt 2 oben), werden hier möglicherweise einige App-Namen angezeigt. Fotos ist standardmäßig ausgewählt, was bedeutet, dass die Bildschirmaufnahme in der Fotos-App gespeichert wird. Wenn Sie eine andere Drittanbieter-App auswählen, kann die Bildschirmaufnahme in dieser App übertragen/gespeichert werden. Mit dieser Funktion können Sie beispielsweise Ihren iPhone-Bildschirm während eines Zoom-Anrufs freigeben. Anleitung hier. Die Google Mail-App unterstützt dies ebenfalls (für Google Meet).

Unterstützung von Drittanbieter-Apps in der iPhone-Bildschirmaufnahme

Stoppen Sie die Bildschirmaufnahme auf dem iPhone und iPad

Sie können die Aufzeichnung des iPhone-Bildschirms stoppen, indem Sie mit der Home-Taste auf die obere rote Statusleiste des iPhones tippen. Tippen Sie bei iPhone-Modellen mit Face ID oben links auf die winzige rote Pille (die die Uhrzeit anzeigt). Tippen Sie abschließend auf Stopp.

So stoppen Sie die Bildschirmaufnahme

Alternativ können Sie auch das Control Center öffnen und auf die rote Schaltfläche Bildschirmaufzeichnung tippen.

So beenden Sie die Bildschirmaufnahme mit dem Control Center

Die Bildschirmaufzeichnungsdatei wird in der Foto-App gespeichert. Scrollen Sie auf der Registerkarte Alben nach unten, und unter Medientypen werden Bildschirmaufnahmen angezeigt. Tippen Sie auf , um alle Ihre Bildschirmaufnahmen an einem Ort anzuzeigen.

Wo finde ich die iPhone-Bildschirmaufnahme?

So zeichnen Sie den iPhone-Bildschirm mit dem Mac auf

Wenn Sie Zugriff auf einen Mac haben, können Sie damit den iPhone-Bildschirm aufzeichnen. Vor kurzem habe ich Ihnen gezeigt, wie Sie mit dieser Methode iPhone FaceTime-Anrufe mit Audio aufzeichnen. Es macht Spaß und ist informativ.

Lassen Sie uns sehen, wie Sie mit macOS Ihren iOS / iPadOS-Bildschirm aufnehmen können!

  1. Verbinden Sie Ihr iPhone oder iPad mit einem geeigneten Kabel mit dem Mac.
  2. Öffnen Sie auf Ihrem Mac QuickTime Player aus dem Ordner “Programme”, Launchpad oder mit Spotlight.QuickTime Player Logo Mac
  3. Klicken Sie auf Datei → Neue Filmaufnahme.Öffnen Sie den QuickTime Player, klicken Sie auf Datei und dann auf Neue Filmaufnahme
  4. Klicken Sie auf den winzigen Abwärtspfeil und wählen Sie für Kamera das iPhone. Für das Mikrofon können Sie bei der internen Option bleiben. Ziehen Sie außerdem den Lautstärkeregler nach rechts.Klicken Sie auf den kleinen Pfeil und wählen Sie iPhone als Kamera
  5. Klicken Sie abschließend auf die Aufnahmetaste, um die Aufnahme auf Ihrem iPhone-Bildschirm zu starten. Verwenden Sie das iPhone, während Ihr Mac den Bildschirm aufzeichnet.
    Stellen Sie nur sicher, dass Sie nicht am Kabel ziehen, da sonst die Aufnahme fehlschlägt. Wenn Sie ein altes Telefon haben, legen Sie es flach auf eine Oberfläche, damit Sie es nicht versehentlich vom Mac trennen.Klicken Sie auf die rote Aufnahmetaste, um die Bildschirmaufnahme zu starten
  6. Wenn Sie fertig sind, klicken Sie auf die Stopp-Schaltfläche.Klicken Sie auf die Schaltfläche Aufnahme stoppen, um die Bildschirmaufnahme zu stoppen
  7. Klicken Sie anschließend oben links im QuickTime-Fenster auf die winzige rote Schaltfläche zum Schließen.Klicken Sie auf die rote Schaltfläche zum Schließen, um die Bildschirmaufnahme zu speichern
  8. Klicken Sie nun auf Speichern, um Ihre iPhone-Bildschirmaufzeichnungsdatei auf Ihrem Mac anzuzeigen. Sie können es bei Bedarf auf Ihr iPhone AirDrop übertragen.Klicken Sie auf Speichern, um die iPhone-Bildschirmaufnahme auf dem Mac zu speichern

Hinweis: In einigen Apps (wie FaceTime) können Sie kein Audio aufnehmen (es sei denn, Sie verwenden einen Mac. Schritte oben). Bei einigen Apps (z. B. Amazon Prime-Video) können Sie den Bildschirm aufzeichnen, die aufgezeichnete Datei enthält jedoch keinen Film- oder TV-Show-Inhalt auf dem Bildschirm. Dies dient in erster Linie der Verhinderung von Piraterie. Schließlich können Sie Ihren Bildschirm nicht aufzeichnen und gleichzeitig die Bildschirmspiegelung verwenden.

So können Sie Ihren iPhone- oder iPad-Bildschirm aufzeichnen. Ich hoffe, diese Kurzanleitung hat Ihnen geholfen. Wenn Sie Unklarheiten haben, teilen Sie sie in den Kommentaren unten mit. Ich werde nachschauen und antworten.

Vielleicht möchten Sie auch lesen:

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *