So zeigen Sie Apple ProRAW- und ProRes-Dateien auf einem Windows-PC an

Mit der Veröffentlichung des iPhone 12 Pro im vergangenen Jahr hat Apple einen neuen Bildcodec namens Apple ProRAW für professionelle Benutzer eingeführt, die mehr aus ihren Bildern machen wollen. Und dieses Jahr hat das Unternehmen mit der Einführung des iPhone 13 Pro den Apple ProRes-Codec für die fortschrittliche Videoverarbeitung auf Computern eingeführt. Während MacBooks beide Codecs unterstützen, verfügten Windows-Computer bis vor kurzem nicht über die erforderlichen proprietären Codecs, um diese Bilder und Videos anzuzeigen. Und jetzt, mit dem neuesten iCloud für Windows-Update, hat Apple die Unterstützung für ProRAW- und ProRes-Formate unter Windows eingeführt. Ja, Sie können jetzt Apple ProRAW- und ProRes-Mediendateien auf Ihren Windows 10- und 11-PCs anzeigen. So gehen Sie vor.

In diesem Artikel haben wir detailliert beschrieben, wie Sie Apple ProRAW- und ProRes-Mediendateien unter Windows 10, 11, 7 und 8 anzeigen können. Darüber hinaus haben wir eine kurze Erklärung zu Apple ProRAW und ProRes bereitgestellt.

Was ist Apple ProRAW?

Um professionelle Fotografie auf das iPhone zu bringen, hat Apple ProRAW mit dem iPhone 12 Pro eingeführt. Sie können Bilder in Apple ProRAW zusammen mit anderen Formaten wie HEIF und JPEG auf Ihrem iPhone aufnehmen.

Apple ProRAW speichert Bildinformationen in einer 12-Bit-DNG-Datei, genau wie das Standard-RAW-Format, das wir bei DSLRs verwenden. Im Wesentlichen unterscheidet sich das ProRAW-Format nicht wesentlich vom Standard-RAW-Format. Der Unterschied besteht darin, dass Apple auch Informationen aus seiner computergestützten Bildverarbeitung wie Smart HDR, Deep Fusion und Nachtmodus speichert.

Apfel proraw

Während Sie das Bild bearbeiten, haben Sie also viel breitere Steuerelemente, um das Bild nach Ihren Wünschen abzustimmen. Sie können Belichtung, Farbe, Dynamikumfang und Weißabgleich problemlos anpassen. Denken Sie daran, dass die DNG-Dateigröße bei Aufnahmen in Apple ProRAW 10x größer ist als bei JPEG oder HEIF.

Was ist Apple ProRes?

Genauso wie Apple ProRAW für Bilder ist, ist Apple ProRes für Videos gedacht. Es ist ein von Apple entwickelter proprietärer Videocodec, mit dem Sie Videos mit einer großen Menge an Informationen bei reduziertem Speicherplatz codieren können und eine Videoauflösung von bis zu 8K unterstützt. Wer Videos in der Postproduktion bearbeiten möchte, sollte Videos in Apple ProRes aufnehmen. Natürlich ist die Dateigröße viel höher als bei Ihren Standard-HEVC- oder MPEG-Medienformaten.

Apfel prores

Aus diesem Grund benötigen Sie ein iPhone 13 Pro/ Pro Max mit mindestens 256 GB Speicherplatz, um Apple ProRes mit 4K 30FPS nutzen zu können. Das Beste an Apple ProRes ist, dass es nicht nur beim Codieren schneller ist, sondern auch Videos mit der gleichen Geschwindigkeit decodieren kann, was bei anderen Videocodecs ein Hauptproblem ist. Zusammenfassend lässt sich sagen, wenn Sie jemand sind, der professionell aussehende Videos auf Ihrem iPhone aufnehmen möchte, können Sie mit Apple ProRes Videos in der Postproduktion mit viel breiteren Steuerelementen bearbeiten.

Öffnen Sie Apple ProRAW- und ProRes-Mediendateien unter Windows 10/11

1. Öffnen Sie zunächst den Microsoft Store und suchen Sie nach iCloud. Sie können die iCloud-App auch direkt installieren (Kostenlos) über den Link hier.

Anzeigen von Apple ProRAW- und ProRes-Medien unter Windows (2021)

2. Wenn Sie die iCloud-App bereits verwenden, stellen Sie sicher, dass Sie sie aus dem Microsoft Store aktualisieren. Benutzer von Windows 7 und 8 können die Offline-Setup-Datei auch direkt herunterladen von Hier.

Anzeigen von Apple ProRAW- und ProRes-Medien unter Windows (2021)

3. Öffnen Sie als Nächstes die iCloud-App und melden Sie sich mit Ihrer Apple-ID an. Dieser Schritt installiert automatisch die Codecs, die zum Anzeigen von Apple ProRAW- und ProRes-Bildern und -Videos auf Ihrem Windows 11/10-PC erforderlich sind.

Anzeigen von Apple ProRAW- und ProRes-Medien unter Windows (2021)

4. Um Ihnen ein Beispiel zu geben: Ich kann ein Apple ProRAW-Image auf meinem Windows 11-Computer anzeigen, ohne dass eine Bild- oder Videoerweiterung erforderlich ist. So können Sie Apple ProRAW- und ProRes-Mediendateien unter Windows 10, 11 und älteren Versionen wie Windows 7 und 8 problemlos anzeigen.

Anzeigen von Apple ProRAW- und ProRes-Medien unter Windows (2021)

5. Wenn Sie immer noch keine Apple ProRAW- und ProRes-Mediendateien anzeigen können, installieren Sie die RAW-Bilderweiterung (Kostenlos) von Microsoft. Das sollte das Problem beheben.

Anzeigen von Apple ProRAW- und ProRes-Medien unter Windows (2021)

Zugriff auf Original Apple ProRAW- und ProRes-Dateien auf einem Windows-PC

So können Sie mit Apple ProRAW- und ProRes-Codes codierte DNG- und MOV-Dateien auf Ihren Windows-Computern anzeigen. In meinem kurzen Test hatten Windows 11 und 10 bereits die erforderliche Erweiterung, um die ProRAW-Bilder mit der nativen Microsoft Photos-App zu öffnen. ProRes-Videos funktionierten jedoch nicht, aber sie begannen, über den QuickTime-Player abzuspielen, nachdem wir die neueste iCloud-App installiert hatten. Das ist jedenfalls alles von uns. Wenn Sie HEIC-, HEIF- und HEVC-Dateien unter Windows 10 öffnen möchten, folgen Sie unserer verlinkten Anleitung. Und wenn Sie Fragen haben, lassen Sie es uns im Kommentarbereich unten wissen.

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *