So wählen Sie Text auf dem iPhone mit der Tastatur als Trackpad aus

Trotz der harten Konkurrenz durch die besten Tastaturen von Drittanbietern bleibt die QuickType-Tastatur von Apple aus verschiedenen Gründen mein absoluter Favorit.

Unter mehreren netten Funktionen ist eine, die ich unglaublich benutzerfreundlich finde, die Möglichkeit, die iPhone-Tastatur in ein super praktisches Trackpad zu verwandeln. Auf diese Weise können Sie mühelos Text auswählen oder den Texteingabecursor bewegen.

Ich verwende das virtuelle Trackpad auf meinem iPhone, um Text bequemer zu bearbeiten, wenn ich eine schnelle E-Mail oder eine längere iMessage schreibe. Bereit zu lernen, wie man es benutzt? Lass uns gehen.

Verwandeln Sie die iPhone-Tastatur in ein Trackpad, um Text auszuwählen

Zurück in iOS 12 hat Apple den Trackpad-Modus auf allen iOS-Geräten verfügbar gemacht.

Es ist ziemlich einfach, das Trackpad auf Ihrer QuickType-Tastatur auszulösen. Öffnen Sie eine App, die Ihre Tastatur verwendet. Drücken Sie nun lange auf die Leertaste, um in den Trackpad-Modus zu gelangen. Wenn es eingeschaltet ist, ist die virtuelle Tastatur ausgegraut und alle Tasten sind ausgeblendet.

Verwandeln Sie die iPhone-Tastatur in ein Trackpad, um Text auszuwählen

Wenn Sie ein 3D-Touch-kompatibles Gerät wie iPhone 6s/6s Plus, 7/7 Plus, 8/8 Plus, iPhone X/Xs und Xs Max verwenden, können Sie eine beliebige Stelle auf der Tastatur berühren und halten, um den Trackpad-Modus auszulösen.

Notiz: Auf Ihrem iPad können Sie den Trackpad-Modus aktivieren, indem Sie zwei Finger auf die virtuelle Tastatur legen.

So bewegen Sie den Cursor im Trackpad-Modus

Wie oben erwähnt, ist es recht einfach, den Cursor im Trackpad-Modus zu bewegen. Streichen Sie einfach mit dem Finger über die ausgegraute Tastatur, um den Cursor an der gewünschten Stelle zu platzieren.

Text im Trackpad-Modus auswählen

Auf 3D-Touch-unterstützten Geräten ist es etwas einfacher, Text auszuwählen. Rufen Sie die Tastatur in Ihrer bevorzugten App auf und berühren und halten Sie die Tastatur, um in den Trackpad-Modus zu wechseln. Ziehen Sie Ihren Finger über das Trackpad, um zu dem Text zu springen, den Sie hervorheben möchten. Drücken Sie nun stärker auf den Bildschirm und verwenden Sie den Cursor, um den Text auszuwählen.

Text im Trackpad-Modus auf dem iPhone auswählen

Das Hervorheben von Text ist auf Geräten, die nicht von 3D Touch unterstützt werden, etwas anders. Öffnen Sie dazu eine App, in der Sie die Apple QuickType-Tastatur verwenden können. Drücken Sie dann lange auf die Leertaste, um in den Trackpad-Modus zu gelangen.

Während Sie die Leertaste gedrückt halten, tippen Sie mit einem anderen Finger auf die ausgegraute Tastatur, um in den Textauswahlmodus zu gelangen. Ziehen Sie als Nächstes Ihren Finger über das Trackpad, um den Text mit dem Cursor auszuwählen.

Sobald der Text markiert wurde, heben Sie Ihren Finger an und tippen Sie dann auf den ausgewählten Text, um das Popup-Fenster mit mehreren Bearbeitungsoptionen wie Ausschneiden, Kopieren, Ersetzen und mehr anzuzeigen.

Notiz: Auf dem iPad können Sie im Trackpad-Modus mit zwei Fingern Text mit dem Cursor markieren.

Das ist es!

Die Quicktype-Tastatur ist möglicherweise nicht so auffällig wie einige Tastaturen von Drittanbietern, aber wenn Sie von einem reibungslosen Tipperlebnis sprechen, wird sie der Aufgabe gerecht. Funktionen wie Emoji-Vorschläge, Vorhersagefunktionen usw. machen es sehr praktisch für Nachrichten.

Was halten Sie von der Standardtastatur für iOS? Teilen Sie uns Ihr Feedback in den Kommentaren unten mit.

Vielleicht möchten Sie lesen:

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *