So verwenden Sie Snapchat-Filter

Die Macher von Snapchat verstehen, dass manchmal Ihr bestes Selfie einfach nicht gut genug ist. Aus diesem Grund verfügen sie über Dutzende von Filtern und Fotobearbeitungswerkzeugen, mit denen Sie aus einem gewöhnlichen Bild etwas wirklich Denkwürdiges machen können. Das einzige Problem ist, dass ihre Filter- und Bearbeitungsoptionen so umfangreich sind, dass sie geradezu überwältigend sind. Glücklicherweise haben wir eine Kurzanleitung zusammengestellt, die Sie durch alle Snapchat-Optionen führt.

Klicken und halten Sie irgendwo auf Ihrem Gesicht!

Lesen Sie den Artikel für weitere Informationen

Selfie-Filter

Beginnen wir mit den albernsten Snapchat-Filteroptionen. Die kreativen und ansprechenden Selfie-Filter von Snapchat haben dazu beigetragen, dass die beliebte Social-Media-App ganz oben steht. Um auf diese Filter zuzugreifen, rufen Sie einfach die Snapchat-Kamera auf und führen Sie die folgenden Schritte aus:

  1. Tippen Sie oben rechts auf das Selfie-Symbol. Dadurch wird die Kamera umgeschaltet, sodass Sie sich selbst auf dem Bildschirm sehen können.
  2. Tippen Sie auf eine beliebige Stelle in Ihrem Gesicht, um die Selfie-Filteroptionen aufzurufen. Sie werden als eine Reihe von Kreisen am unteren Bildschirmrand angezeigt.
  3. Durchlaufen Sie die Filteroptionen, um sie auf Ihr Gesicht anzuwenden.
  4. Tippen Sie auf den Kreis unten, um ein Bild aufzunehmen.

Die Filteroptionen können sich von Tag zu Tag ändern. Einige können sogar von verschiedenen Organisationen gesponsert werden. Andere beliebte Filter, wie das Hundegesicht, bleiben eine Weile bestehen.

Einige Filter verfügen möglicherweise über zusätzliche Funktionen. Achten Sie auf Anweisungen, die Sie auffordern, die Augenbrauen hochzuziehen oder die Zunge herauszustrecken. Wenn Sie die Anweisungen befolgen, werden Sie überrascht sein.

Versuchen Sie abschließend, einen Lieblingsfilter auszuwählen und die Kamera wieder nach vorne zu schalten. Der ausgewählte Filter erweitert die Realität um Sie herum mit lustigen kleinen Überraschungen, um Ihrem Foto Charakter zu verleihen.

Fotobearbeitungsfilter

Snapchat bietet auch Filteroptionen für die Aufnahme des Fotos. Diese Filter sind leicht zugänglich, wenn auch nicht ein bisschen frustrierend beim Durchlaufen. Wischen Sie einfach nach dem Aufnehmen und bevor Sie es mit anderen teilen, nach links über Ihr Foto. Wischen Sie weiter, um weitere Optionen anzuzeigen. Erwarten Sie einige oder alle der folgenden Dinge:

  • Farbfilter – Dazu gehören Glanz, Sepia, übermäßig gesättigt und Schwarzweiß.
  • Geschwindigkeit – Zeigt an, wie schnell Sie waren, als das Foto aufgenommen wurde.
  • Temp – Zeigt die aktuelle Temperatur an, wo und wann das Foto aufgenommen wurde.
  • Höhe – Zeigt die Höhe über dem Meeresspiegel an, in der das Bild aufgenommen wurde.
  • Zeit – Zeigt an, wann das Foto aufgenommen wurde.
  • Ort – Kann den Namen einer Stadt, eines Bundeslandes oder eines Landes anzeigen, in dem das Foto aufgenommen wurde.
  • Besondere Tage – Möglicherweise werden einige Filter für besondere Feiertage oder andere Kalenderereignisse angezeigt.

Tippen Sie beim Durchlaufen der Filter auf den Bildschirm, um weitere Optionen anzuzeigen. Einige der Filter ändern beim Tippen Stil oder Format.

Wenn Sie möchten, dass Ihr Bild wieder normal wird, wischen Sie einfach bis zum Ende der Filter. Wenn Sie alle durchwischen, ist der nächste Wisch Ihr Originalbild.

Fotobearbeitungswerkzeuge

Wenn Sie mit den verfügbaren Filteroptionen nicht zufrieden sind, können Sie Ihr Foto jederzeit mit den umfangreichen Fotobearbeitungswerkzeugen von Snapchat bearbeiten. Schauen Sie sich unseren Crashkurs unten an, aber haben Sie keine Angst, nur ein bisschen herumzuspielen. Snapchat ist immer voller Überraschungen.

Die Fotobearbeitungsoptionen stehen auf der rechten Seite des Bildschirms zur Verfügung, nachdem Sie ein Foto aufgenommen haben.

  • T – Text hinzufügen. Geben Sie über die Tastatur Ihres Telefons ein. Sie können die Farbe des Texts mithilfe der rechts angezeigten Farbleiste bearbeiten. Sie können die Größe und das Format des Texts auch ändern, indem Sie darauf tippen.
  • Bleistift – Zeichnen. Zeichnen Sie mit dem Finger. Ändern Sie die Farbe mithilfe der rechts angezeigten Farbleiste. Ändern Sie die Größe des Stifts, indem Sie mit den Fingern auf dem Bildschirm kneifen und ziehen.
  • Aufkleber – Fügen Sie einen Aufkleber hinzu. Klicken Sie sich durch die Reihe der Symbole am unteren Bildschirmrand, um weitere Aufkleberoptionen anzuzeigen. Wenn Sie einen Aufkleber auswählen, können Sie die Pinch- und Pull-Geste verwenden, um die Größe des Aufklebers zu ändern. Tippen Sie auf den Aufkleber und ziehen Sie ihn in den Papierkorb, um ihn zu entfernen. Sie können den gleichen Aufkleber später noch hinzufügen.
  • Schere – Dieses Symbol zeigt mehrere zusätzliche Bearbeitungsoptionen an (siehe unten).

Scherenbearbeitungsoptionen:

  • Aufkleber – Kopieren Sie eine Auswahl aus Ihrem Foto und fügen Sie sie ein, um benutzerdefinierte Aufkleber zu erstellen. Verwenden Sie Ihren Finger, um den Teil zu verfolgen, den Sie kopieren möchten. Ein Aufkleber wird angezeigt. Ändern Sie die Größe und werfen Sie es wie jeden anderen Aufkleber in den Papierkorb. Unabhängig davon, ob Sie es entfernen oder nicht, bleibt der Aufkleber für die spätere Verwendung in Ihrem benutzerdefinierten Aufkleberinventar (siehe das Aufklebersymbol).
  • Sterne – Dies ist Ihr magischer Radiergummi. Ziehen Sie Ihren Finger über Teile Ihres Bildes, die Sie entfernen möchten.
  • Raster – Dies fügt Ihrem Bild ein Muster hinzu. Das Muster überlagert das Originalbild. Verfolgen Sie Teile Ihres Bildes, die Sie in den Vordergrund stellen möchten.
  • Pinsel – Dies ist eine Farbfüllung. Wählen Sie eine Farbe. Verfolgen Sie dann ein Objekt, für das Sie eine bestimmte Farbe erstellen möchten. Die Farbfüllung erledigt den Rest.

Speichern Sie es für später

Sie sind sich nicht sicher, wie Sie Ihr Bild am besten zum Platzen bringen können? Kein Problem. Tippen Sie auf das Speichersymbol in der unteren linken Ecke. Sie können später unter Erinnerungen auf Ihr Foto zugreifen. Ihnen stehen dieselben Bearbeitungsoptionen und die meisten Filteroptionen zur Verfügung.

Snapchat-Marketing ist schwierig. Warum also nicht dieses praktische Buch verwenden, um mehr zu erfahren? Sie können eine Menge verrückter Sachen durch Snap-Chat verkaufen. Dieses Buch zeigt Ihnen wie!

Möchten Sie wissen, was die längste Snapchat-Serie ist? Die Antwort kann Sie überraschen.

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *