So verwenden Sie eine Apple Watch zur Steuerung Ihrer iPhone-Kamera

Wenn Sie eine Apple Watch besitzen, müssen Sie niemanden bitten, Ihr Bild für Sie aufzunehmen. Das Fotografieren Ihrer Gruppe kann jedoch schwierig sein, insbesondere wenn Sie kurze Hände haben oder niemand in der Nähe ist. Apple hat es möglich gemacht, Ihre iPhone-Kamera mit der Apple Watch zu steuern und als Fernauslöser zu verwenden. Ja, Sie können Ihre Aufnahme zusammenstellen, Ihr iPhone positionieren, mit der Apple Watch eine Vorschau anzeigen und dann ein Bild aufnehmen oder ein Video aufnehmen und vieles mehr!

In diesem Artikel werde ich Ihnen zeigen, wie Sie dies mit Ihrer Apple Watch tun können. Ich werde auch die verschiedenen Kameramodi besprechen, um die Fotos auf der Uhr auszuwählen und anzuzeigen. Lass uns anfangen!

So steuern Sie Ihre iPhone-Kamera mit der Apple Watch

Wenn Sie eine neuere Apple Watch mit watchOS 7 verwenden und iOS 14 auf Ihrem iPhone ausführen, können Sie Ihre iPhone-Kamera wie folgt mit der Apple Watch steuern.

  1. Starten Sie die Kamera-App auf Ihrer Apple Watch.
    Dadurch wird Ihre iPhone-Kamera automatisch geöffnet. Warten Sie nun, bis die Vorschau auf der Uhr verfügbar ist.
  2. Als nächstes rahmen Sie Ihre Aufnahme ein und positionieren das iPhone.
  3. Tippen Sie auf den Überwachungsbildschirm, um den Fokus oder die Belichtung wie auf Ihrem iPhone zu ändern.
  4. Die Kamera-App auf Ihrer Apple Watch sollte standardmäßig auf einen Countdown-Timer von 3 Sekunden eingestellt sein. Tippen Sie auf die drei Punkte, um einen anderen Kameramodus auszuwählen.
  5. Sie können auch den Drei-Sekunden-Timer verwenden, da Sie so genügend Zeit haben, sich auf das Bild vorzubereiten.
    Durch Tippen auf die drei Punkte können Sie auch den Countdown-Timer deaktivieren.
  6. Wenn Sie ein Video, einen Zeitraffer oder ein Slo-Mo-Video aufnehmen möchten, müssen Sie den Modus in Ihrer iPhone-Kamera-App ändern.

Verwenden Sie eine Apple Watch, um Ihre iPhone-Kamera zu steuern

Wenn Sie iOS 13 auf Ihrem iPhone und watchOS 6 auf der Apple Watch ausführen, sieht die Kamera-App etwas anders aus. Führen Sie die folgenden Schritte aus, um Ihre Apple Watch als Auslöser für das iPhone zu verwenden.

  1. Nach dem Starten der Kamera-App auf Ihrer Apple Watch sehen Sie einen Auslöser und den 3-Sekunden-Countdown-Timer.
    Dies sind die einzigen zwei Optionen, die Sie auf watchOS 6 erhalten.
  2. Sie können auf den Bildschirm tippen, um Fokus und Belichtung zu ändern.
  3. Tippen Sie auf den Auslöser, um ein Bild aufzunehmen. Die Countdown-Taste kann für Gruppenaufnahmen verwendet werden und gibt Ihnen genügend Zeit, um sich in die Aufnahme zu versetzen.
  4. Um die Kameramodi und -spezifikationen zu ändern, müssen Sie die Kamera-App auf Ihrem iPhone verwenden.

Was sind die verschiedenen Kameraspezifikationen auf Ihrer Apple Watch?

Die Apple Watch bietet die Möglichkeit, Kameras zu wechseln, den Blitz einzuschalten, den Live-Fotomodus zu wählen und sogar die HDR-Einstellungen anzupassen. Dazu können Sie entweder auf das Menü “Drei Punkte” tippen oder bei geöffneter Kamera-App lange auf den Bildschirm drücken.

Sie sollten nun in der Lage sein, alle verfügbaren Optionen anzuzeigen. Mit den Optionen Flash und HDR können Sie zwischen Auto, Ein oder Aus wechseln. Durch Tippen auf die Flip-Taste können Sie zwischen der vorderen und hinteren Kamera wechseln. Tippen Sie auf die Live-Schaltfläche, um den Live-Fotomodus ein- oder auszuschalten.

verschiedene Kameraspezifikationen auf Ihrer Apple Watch

So zeigen Sie Fotos auf Ihrer Apple Watch an

Sie können nicht nur als Auslöser für Ihr iPhone fungieren, sondern auch Fotos auf Ihrer Apple Watch anzeigen. Gehen Sie zur Kamera-App auf Ihrer Apple Watch → Verwenden Sie den Auslöser, um einige Bilder aufzunehmen → Vorschau sollte jetzt neben dem Auslöser angezeigt werden → Tippen Sie auf die Vorschau, um das Foto anzuzeigen. (Streichen Sie nach links oder rechts, um andere Fotos anzuzeigen.)

Hier sind die anderen Anzeigeoptionen:

  1. Zoom: Verwenden Sie die digitale Krone zum Vergrößern und Verkleinern.
  2. Schwenken: Berühren und ziehen Sie, um ein gezoomtes Foto zu schwenken. Tippen Sie auf das Bild und klicken Sie auf die Schaltfläche Schließen, wenn Sie das Bild beenden möchten.

So können Sie Fotos auf Ihrer Apple Watch über die Kamera-App anzeigen. Sie können auch die Fotos-App öffnen oder diese Apps von Drittanbietern auf Ihrer Uhr verwenden, um die auf dem Gerät gespeicherten Fotos anzuzeigen, aufzunehmen oder zu bearbeiten.

Steuern Sie Ihre iPhone-Kamera mit der Apple Watch fern

Die Apple Watch kann als Selfie-Stick oder als Freund mit langem Arm zum Aufnehmen von Gruppenbildern oder Selbstporträts verwendet werden. Solange sich die Uhr mit dem iPhone in Bluetooth-Reichweite befindet, können Sie sie als Fernauslöser zum Aufnehmen von Fotos, Videos, Zeitraffer-, Zeitlupenvideos und Live-Fotos verwenden.

Vielleicht möchten Sie einen Blick darauf werfen:

iGeeksBlog hat Partner- und gesponserte Partnerschaften. Wir können Provisionen für Einkäufe verdienen, die über unsere Links getätigt werden. Dies hat jedoch keinen Einfluss auf die Empfehlungen unserer Autoren.

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *