So verwenden Sie die universelle Zwischenablage auf Ihrem Mac, iPhone und iPad

Dank einer Vielzahl von Continuity-Funktionen ist im Apple-Ökosystem viel möglich, vom Teilen einer Datei bis zum Teilen der Zwischenablage. Und eine meiner Favoriten und fast magischen Funktionen ist die Universal-Zwischenablage, mit der Sie vom Mac auf das iPhone, iPad und umgekehrt kopieren können.

Aber warum nenne ich es magisch? Weil es fast nahtlos, schnell, süchtig macht und einen Versuch wert ist. Genug geredet; Lassen Sie mich Ihnen zeigen, wie Sie Text mit der universellen Zwischenablage kopieren, und dann werden wir seine magischen Eigenschaften besprechen.

Was ist die universelle Zwischenablage?

Eine großartige Sache am Besitz mehrerer Apple-Geräte ist das fein integrierte Ökosystem. Und Continuity-Funktionen wie die universelle Zwischenablage machen es noch lustiger. Sie können Text, Bilder, Fotos und Videos von einem Apple-Gerät kopieren und auf einem anderen Apple-Gerät in der Nähe einfügen.

iPhone, iPad und Mac unterstützen die Funktion. Und egal ob von Mac zu iPhone, iPhone zu iPad oder sogar Mac zu Mac, alles kann passieren.

Anforderungen für die universelle Zwischenablage

  • Kompatibilität – Jedes Gerät sollte mit Universal Clipboard kompatibel sein; eine vollständige Liste wird unten geteilt.
  • Apple-ID – Jedes Gerät ist bei iCloud angemeldet und teilt dieselbe Apple-ID.
  • Bluetooth – Auf jedem Gerät aktiviert.
  • Wi-Fi – Aktiviert, und die Geräte sollten mit demselben Netzwerk verbunden sein.
  • Entfernung – Halten Sie die Geräte in Standard-Bluetooth-Reichweite, dh etwa 10 Meter (30 Fuß).
  • Handoff – Stellen Sie sicher, dass Handoff auf jedem Gerät aktiviert ist. (Für Anweisungen nach unten scrollen.)

Gerätekompatibilität für Universal Clipboard

iPhone mit iOS 10 oder höher

  • iPhone 5 oder neuer
  • iPad Pro (alle Modelle)
  • 4. Gen. iPad oder neuer
  • iPad Air (alle Modelle)
  • iPad mini 2 oder neuer
  • 6. Gen. iPod touch oder höher

Macs mit macOS Sierra oder höher

  • MacBook – 2015 oder neuer
  • MacBook Pro und Air – 2012 oder höher
  • Mac mini – 2012 oder höher
  • iMac – 2012 oder höher
  • iMac Pro – alle Modelle
  • Mac Pro – 2013 oder höher

So aktivieren Sie Handoff, um die universelle Zwischenablage zu verwenden

Auf dem Mac – Klicken Sie auf das Apple-Menü → Systemeinstellungen → Allgemein. Aktivieren Sie das Kontrollkästchen neben “Handoff zwischen diesem Mac und Ihren iCloud-Geräten zulassen”.

Aktivieren Sie Handoff auf dem Mac, um die universelle Zwischenablage zu verwenden

Auf dem iPhone/iPad – Gehen Sie zu Einstellungen → Allgemein → AirPlay & Handoff → Handoff umschalten.

Schalten Sie Handoff auf dem iPhone ein, um die universelle Zwischenablage zu verwenden

So kopieren Sie mit der universellen Zwischenablage vom Mac auf das iPhone

  1. Wählen Sie Text, Bild oder andere Inhalte auf einem beliebigen Gerät aus und kopieren Sie sie wie gewohnt.
  2. Da der Inhalt sofort in die Zwischenablage der Geräte kopiert wird, wird er automatisch in die Zwischenablage des Geräts in der Nähe kopiert.

Inhalte in die universelle Zwischenablage auf Mac, iPhone und iPad kopieren

  1. Fügen Sie nun den Inhalt wie gewohnt auf anderen Geräten ein.

Inhalte aus der universellen Zwischenablage auf Mac, iPhone und iPad einfügen

Und das ist alles was es braucht! Obwohl es einige interessante Hacks und Fakten gibt, möchte ich Sie wissen lassen, bevor Sie tief in die Universal-Zwischenablage eintauchen.

Muss man wissen

  • Zeitbeschränkungen – Der Inhalt der universellen Zwischenablage ist nur für wenige Minuten verfügbar. Und es wird verschwinden, wenn Sie es nicht innerhalb von Minuten einfügen.
  • Einzeln – Im Gegensatz zu intelligenten Zwischenablage-Managern kann die universelle Zwischenablage nur ein Element gleichzeitig enthalten. Wenn Sie also etwas von einem beliebigen Gerät kopieren, überschreibt das neue den älteren Inhalt.
  • Immer wieder einfügen – Sie können den Inhalt wiederholt in verschiedene Apps einfügen.
  • Ganze Dateien kopieren – Beim Kopieren von Mac zu Mac können Sie ganze Dateien kopieren und einfügen; nur jeder Mac sollte mit macOS High Sierra oder höher ausgestattet sein.
  • Wenn die Zwischenablage nicht funktioniert – Wenn die obigen Schritte aus irgendeinem Grund nicht funktionieren, lesen Sie unsere Anleitung zur Fehlerbehebung; das wird sicher helfen.

Ist das nicht magisch?

Während ich Sie mit komplizierten Details zur Funktionsweise von Universal Clipboard langweilen kann, lassen Sie uns den Trick hinter dieser Magie geheim halten. Wenn Sie jedoch Fragen haben, können Sie sich gerne im Kommentarbereich unten mit uns in Verbindung setzen.

Und wenn Sie schon dabei sind, lesen Sie hier mehr über andere brillante Continuity-Funktionen:

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *