So verwenden Sie die LG G5 Mobile Hotspot-Funktion

In den meisten Fällen ist es am besten, den LG G5 Hotspot zu verwenden, um diesen Geräten den Internetzugang zu ermöglichen, wenn Sie nicht zu Hause sind und das Internet auf Geräten ohne Internetdaten verwenden möchten. Das Einrichten des LG G5 als mobiler Hotspot eignet sich auch hervorragend, wenn eine schlechte öffentliche WLAN-Verbindung besteht und Sie eine sichere Verbindung zum Internet wünschen.

Die Akkulaufzeit des LG G5 ist ideal, um die mobile Hotspot-Funktion optimal nutzen zu können, da der Akku des LG G5 eine lange Lebensdauer hat. Um den LG G5-Hotspot verwenden zu können, müssen Sie zuerst den Hotspot auf dem LG G5 einrichten. Dieser Vorgang ist nicht schwer durchzuführen. Im Folgenden wird erläutert, wie Sie den mobilen Hotspot verwenden und das Sicherheitskennwort auf dem LG G5 ändern.

So verwandeln Sie das LG G5 in einen drahtlosen Hotspot:

  1. Schalten Sie das LG G5 ein.
  2. Gehen Sie zu den Benachrichtigungseinstellungen, indem Sie auf dem Startbildschirm nach unten wischen.
  3. Wählen Sie in der oberen rechten Ecke des Bildschirms Einstellungen aus.
  4. Suchen Sie nach Tethering und Wi-Fi-Hotspot und wählen Sie ihn aus.
  5. Wählen Sie dann auf Mobile Hotspot.
  6. Ändern Sie den Ein / Aus-Schalter auf Ein.
  7. Wählen Sie im Bildschirm “Achtung” die Option “OK”, um darauf hinzuweisen, dass WLAN deaktiviert wird.
  8. Befolgen Sie die Anweisungen am unteren Bildschirmrand, um ein anderes Gerät an Ihr LG G5 anzuschließen.

So ändern Sie das Kennwort und den Sicherheitstyp für den Hotspot auf dem LG G5

Für das LG G5 ist es Standard, der mobilen Hotspot-Funktion ein Passwort hinzuzufügen. Aus Sicherheitsgründen wird standardmäßig WPA2 verwendet. Führen Sie die folgenden Schritte aus, um diese Einstellungen zu ändern:

  1. Schalten Sie das LG G5 ein.
  2. Gehen Sie zu den Benachrichtigungseinstellungen, indem Sie auf dem Startbildschirm nach unten wischen.
  3. Wählen Sie in der oberen rechten Ecke des Bildschirms Einstellungen aus.
  4. Suchen Sie nach Tethering und Wi-Fi-Hotspot und wählen Sie ihn aus.
  5. Wählen Sie dann auf Mobile Hotspot.
  6. Wählen Sie die drei Punkte aus, um weitere Optionen anzuzeigen.
  7. Wählen Sie Konfigurieren.
  8. Ändern Sie das Passwort und wählen Sie Speichern.

Es ist wichtig zu beachten, dass einige Datentarife keinen mobilen Hotspot bieten, es sei denn, Sie aktualisieren auf diesen Dienst. Nachdem Sie die obigen Anweisungen befolgt haben und feststellen, dass der Mobile Hotspot auf dem LG G5 nicht funktioniert, sollten Sie sich an Ihren Mobilfunkanbieter wenden, um zu erfahren, ob Sie einen kompatiblen Datentarif erhalten können.

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published.