So verwenden Sie die Erinnerungsfunktion in Fotos auf dem iPhone und iPad

Neben qualitativ hochwertigen Fotos bietet die iPhone-Kamera einen weiteren Vorteil – sofort verfügbare Fotos zum Anzeigen. Wenn Sie ein iPhone oder iPad besitzen, ist die Fotos-App mit mehreren Funktionen ausgestattet, die Ihnen beim Sortieren und Anzeigen von Fotos helfen. Eine solche Funktion ist Erinnerungen.

Erinnerungen zeigen einige ausgewählte Fotos und Videos in voreingestellten Vorlagen. Mit iOS 15 hat Apple auch Apple Music in die Memories-Funktion integriert. Jetzt können Sie auch Ihre persönlichen Erinnerungen mit benutzerdefinierter Musik erstellen.

So nutzen Sie die Memories-Funktion auf dem iPhone oder iPad.

Notiz: Die unten genannten Schritte wurden auf einem iPhone mit iOS 15 ausgeführt. Wenn Sie iOS 14 oder älter verwenden, können sich die Schritte etwas unterscheiden.

So zeigen Sie Erinnerungen auf dem iPhone an

  1. Öffnen Sie die Fotos-App auf Ihrem iPhone oder iPad.
  2. Tippen Sie unten auf dem Bildschirm auf die Registerkarte Für Sie.
  3. Tippen Sie anschließend auf Erinnerungen → Alle anzeigen.
    Hier wird Ihnen eine Liste mit Erinnerungen angezeigt.
  4. Sie können auf den jeweiligen Speicher tippen, den Sie anzeigen möchten.

Notiz: Um die Speicher-Diashow anzuhalten, tippen Sie auf eine beliebige Stelle auf dem Bildschirm. Die Pause-Schaltfläche wird unten angezeigt.

Sie können auch nach den Erinnerungen suchen, indem Sie die entsprechenden Schlüsselwörter wie Ort, Ereignis oder den Namen einer Person eingeben. Hier ist wie:

  1. Öffnen Sie die Fotos-App.
  2. Tippen Sie unten im Display auf die Registerkarte Suchen.
  3. Geben Sie nun das entsprechende Schlüsselwort ein, um nach einem bestimmten Speicher zu suchen.
    Sie können suchen, indem Sie Fotos, Personen und Orte eingeben.
  4. Scrollen Sie als Nächstes nach unten und tippen Sie auf den entsprechenden Memories-Ordner.
    Eine Liste mit Erinnerungen wird angezeigt.
  5. Tippen Sie auf einen beliebigen Speicher, um die Diashow zu starten.

Passen Sie die Diashow in Erinnerungen . an

Mit iOS 15 hat Apple seiner Fotos-App eine Funktion “Memory Looks” hinzugefügt, mit der Sie das Aussehen der Fotos und Videos in einem Speicher ändern können. In den Optionen können Sie Filter für Fotos und Videos verwenden.

Hier sind die Schritte, um dies zu erreichen:

  1. Öffnen Sie Fotos und gehen Sie unten auf die Registerkarte Für Sie.
  2. Tippen Sie auf Erinnerungen und spielen Sie die Erinnerung ab, für die Sie das Thema ändern möchten.
  3. Tippen Sie anschließend an einer beliebigen Stelle auf den Bildschirm und pausieren Sie den Speicher.
  4. Tippen Sie nun auf das Musiksymbol unten im Display.
  5. Wischen Sie nach links, um eine Vorschau der Filter anzuzeigen, die Sie zu einem Foto oder Video im Speicher hinzufügen können.
    Sie können auch auf die unten angezeigte Filteroption tippen.

Ändern Sie die Hintergrundmusik in Memories

In iOS 15 hat Apple die Memories-Funktion in Apple Music integriert. Jetzt können Sie die Hintergrundmusik ändern und Ihren Lieblingssong zu Ihrem Speicher hinzufügen. Hier ist wie:

  1. Befolgen Sie die obigen Schritte, um eine Erinnerung in der Fotos-App zu öffnen und abzuspielen.
  2. Tippen Sie nun auf eine beliebige Stelle auf dem Bildschirm, um den Speicher anzuhalten.
  3. Unten links sehen Sie ein Musiksymbol. Tipp Es an.
  4. Tippen Sie nun auf das Musiksymbol mit dem Plus-Symbol.
  5. Hier können Sie nach Songs bei Apple Music suchen.
    Du kannst auch einen Song im Hintergrund aus deiner Apple Music-Wiedergabeliste hinzufügen
  6. Nachdem Sie das Lied ausgewählt haben, klicken Sie auf Fertig.

So ändern Sie den Titel einer Erinnerung in der Fotos-App

Apple weist jedem Speicher standardmäßig einen Namen zu, der auf dem Standort und den zum Speicher gehörenden Daten basiert. Wenn Sie möchten, können Sie den Namen eines Speichers und dessen Untertitel nach Belieben ändern.

  1. Starten Sie die Fotos-App und gehen Sie zu Für Sie.
  2. Tippen Sie auf Erinnerungen → klicken Sie auf Alle anzeigen und spielen Sie die Erinnerung ab, deren Titel Sie ändern möchten.
  3. Pausieren Sie nun den Speicher, indem Sie auf eine beliebige Stelle auf dem Bildschirm tippen.
  4. Tippen Sie anschließend oben rechts auf die Schaltfläche mit den drei Punkten.
  5. Wählen Sie Titel bearbeiten.
  6. Geben Sie den Titel ein und tippen Sie auf Speichern.

So erstellen Sie eine personalisierte Erinnerung

Die standardmäßigen Erinnerungen enthalten manchmal nicht die Videos oder Fotos eines bestimmten Urlaubs und Ereignisses oder Ortes, die Sie als Diashow anzeigen möchten. In einem solchen Fall können Sie Ihre eigene Memories-Diashow erstellen, indem Sie die gewünschten Fotos und Videos auswählen.

Mit den folgenden Schritten können Sie Ihre eigene Memories-Diashow erstellen:

  1. Öffnen Sie Fotos.
  2. Gehen Sie zu Alben und tippen Sie oben links auf dem Bildschirm auf +.
  3. Wählen Sie Neues Album und geben Sie einen Namen ein, den Sie für den personalisierten Speicher behalten möchten.

  4. Fügen Sie als Nächstes die Fotos oder Videos hinzu, die Sie in den Speicher aufnehmen möchten.
  5. Tippen Sie nach dem Erstellen des Albums oben rechts auf das Symbol mit den drei Punkten.
  6. Tippen Sie auf Play Memory Movie, um eine Erinnerung mit den Fotos oder Videos zu erstellen.

Notiz: Sie können auch die Hintergrundmusik ändern und Filter zu diesem neu erstellten Speicher hinzufügen, wie Sie es bei den vorgefertigten Erinnerungen tun können.

Fotos aus einem Speicher auf dem iPhone entfernen

Die vorgefertigte Speicherfunktion von Apple wählt Fotos und Videos mithilfe von KI aus. Manchmal möchten Sie nicht, dass ein bestimmtes Foto oder Video in einer Erinnerung enthalten ist. Sie können sie leicht aus einem Speicher entfernen.

  1. Gehen Sie zu Erinnerungen.
  2. Spielen Sie die Erinnerung ab, indem Sie darauf tippen → tippen Sie auf eine beliebige Stelle auf dem Bildschirm.
  3. Tippen Sie anschließend auf die Schaltfläche mit den drei Punkten und wählen Sie Fotos verwalten.
    Hier können Sie nicht gewünschte Fotos abwählen.
  4. Nachdem Sie die Änderungen vorgenommen haben, klicken Sie oben rechts auf Fertig.

So markieren Sie eine Erinnerung als „Favorit“ in der Fotos-App

Sie können dem ‘Favorite’-Album auch eine Erinnerung hinzufügen.

  1. Gehen Sie zu Fotos → Erinnerungen.
  2. Tippen Sie auf Alle anzeigen.
  3. Tippen Sie nun auf die Herztaste, um sie als Favorit zu markieren.

Um es aus Ihrem Favoritenalbum zu entfernen, können Sie das gleiche Verfahren befolgen und erneut auf das Herzsymbol tippen.

So löschen Sie eine Erinnerung aus der Fotos-App auf dem iPhone und iPad

Sie haben auch die Möglichkeit, eine Erinnerung aus der Fotos-App zu löschen, wenn Sie sie nicht behalten möchten. So können Sie es tun:

  1. Öffnen Sie Fotos → Für Sie → Erinnerungen.
  2. Tippen Sie nun auf die Drei-Punkte-Option auf dem Speicher, den Sie löschen möchten.
  3. Tippen Sie auf Speicher löschen.

Notiz: Einmal gelöschter Speicher kann nicht einmal aus dem Abschnitt „Zuletzt gelöscht“ wiederhergestellt werden.

Wir hoffen, dass diese praktischen Tipps zur Speicherfunktion auf dem iPhone und iPad Ihnen helfen, Ihre unvergesslichen Momente, die in Fotos festgehalten wurden, zu bewahren und zu schätzen. Benötigen Sie weitere Hilfe zu der Funktion? Teilen Sie Ihre Fragen im Kommentarbereich unten mit.

Weiterlesen:

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *