So verwenden Sie den Fokusmodus in iOS 15 auf iPhone und iPad

iOS 15 bietet mehrere neue Funktionen, die die Personalisierung und Produktivität verbessern. Dazu gehört der Fokusmodus, der, wie der Name schon sagt, darauf ausgelegt ist, Ablenkungen zu minimieren, damit Sie sich auf das konzentrieren können, was Sie gerade tun.

Darüber hinaus funktioniert es über iOS 15, iPadOS 15 und macOS Monterey, sodass es ein ziemlich raffiniertes Tool für Benutzer mit mehreren Geräten ist. Ich habe es getestet und dieser Artikel zeigt Ihnen, wie Sie Focus auf einem iPhone mit iOS 15 verwenden und so ziemlich alles, was Sie über die Funktion wissen müssen.

Was ist der Fokusmodus in iOS 15?

In einfachsten Worten ist Focus ein erweiterter Modus „Nicht stören“. Es gibt Ihnen mehr Kontrolle, Automatisierung und Flexibilität darüber, welche Benachrichtigungen Sie zu bestimmten Tageszeiten von welchen Kontakten und Apps sehen.

Während der generische Nicht stören-Modus einfach alle Ihre Benachrichtigungen zum Schweigen bringen würde, können Sie mit Focus auswählen, ob Sie bestimmte Prioritätsbenachrichtigungen erhalten möchten, während andere stummgeschaltet werden. Wenn Sie beispielsweise bei der Arbeit sind, möchten Sie möglicherweise alle Anrufe außer denen von der Schule Ihres Kindes stumm schalten.

Es gibt mehrere verschiedene Focus-„Modi“, die Sie nach Ihren Bedürfnissen einrichten und anpassen können. Hier ist die Liste der Fokusoptionen:

  1. Arbeit
  2. persönlich
  3. Fahren
  4. Fitness
  5. Spiele
  6. lesen
  7. Benutzerdefiniert

Mit Focus können Sie auch die vorhandenen Modi „Nicht stören“ und „Schlafen“ auf Ihren Geräten anpassen. Sie können beispielsweise wählen, ob Sie Anrufe und Nachrichten von bestimmten Kontakten oder Benachrichtigungen von bestimmten Apps erhalten möchten, selbst wenn “Nicht stören” oder “Schlafen” aktiviert ist.

Einige grundlegende Fokusmoduseinstellungen in iOS 15

Neben den verschiedenen Focus-Modi sehen Sie auch einige verschiedene Einstellungen auf dem Hauptbildschirm von Focus. Lassen Sie uns sie verstehen, bevor Sie den Fokusmodus einrichten:

Grundlegende Fokuseinstellungen in iOS 15

Standardmäßig ist die Option zum Teilen auf mehreren Geräten aktiviert. Das heißt, wenn Sie einen Fokusmodus aktivieren, wird dieser automatisch auf alle Ihre Geräte angewendet. Sie können diese Einstellung deaktivieren, wenn Sie möchten.

Mit dieser Einstellung können Sie steuern, welche Apps Ihren Focus-Status sehen und teilen können. Nachrichten können beispielsweise Ihren Fokusstatus kennen und Ihren Kontakten zeigen, dass Sie einen Fokusmodus aktiviert haben.

Sie können auch die automatische Antwort aktivieren, die auf alle Nachrichten antwortet, die Sie im Fokus erhalten, und den Absender darüber informiert, dass Sie Benachrichtigungen stummgeschaltet haben. Sie können Sie dann trotzdem benachrichtigen, wenn es etwas dringend ist.

Mit Focus können Sie auch auswählen, ob wiederholte Anrufe durchgestellt werden sollen. Das heißt, ein zweiter Anruf derselben Person innerhalb von drei Minuten wird nicht stumm geschaltet, obwohl der Fokus aktiviert ist. Sie können dies auf Jeder, Favoriten oder Niemand einstellen.

So richten Sie Focus in iOS 15 auf dem iPhone ein

  1. Gehen Sie zu Einstellungen und tippen Sie auf Fokus. Hier sehen Sie vier primäre Fokusmodi.
    Um auf weitere Modi zuzugreifen, tippen Sie oben rechts auf das Symbol “+”.So richten Sie Focus in iOS 15 auf dem iPhone ein

  2. Tippen Sie auf einen Modus, um ihn einzurichten. Tippen Sie beispielsweise auf Arbeit.
  3. Tippen Sie auf Weiter.
  4. Fügen Sie Kontakte hinzu, von denen Sie Benachrichtigungen erhalten möchten, und tippen Sie auf Kontakt hinzufügen.
    Alternative, können Sie Keine zulassen auswählen, um keine Benachrichtigungen zu erhalten.
  5. Tippen Sie auf Zulassen [no. of contacts] Leute zu bestätigen.

    Fügen Sie Kontakte hinzu, von denen Sie Benachrichtigungen im iOS 15 Focus-Modus erhalten möchten

  6. Wählen Sie als Nächstes Apps aus, um Benachrichtigungen im Arbeitsmodus zuzulassen, oder tippen Sie auf Keine zulassen.
  7. Optional: Sie können zeitkritische Benachrichtigungen zulassen.
    Dies sind spezielle dringende Benachrichtigungen, die Ihre Fokusmoduseinstellungen durchbrechen, auch wenn sie nicht von den von Ihnen zugelassenen Apps stammen.

    Wählen Sie Apps aus, um Benachrichtigungen im Fokusmodus zuzulassen

Passen Sie den iPhone-Startbildschirm in Focus . an

Focus gibt Ihnen auch die Kontrolle darüber, wie Ihr Startbildschirm aussieht, wenn bestimmte Modi aktiviert sind. Sie können festlegen, dass im Fokusmodus nur bestimmte Startbildschirmseiten angezeigt werden, und alle Seiten ausblenden, die Sie nicht benötigen.

Angenommen, Sie haben eine Seite voller Social-Media-Apps, die Sie bei der Verwendung Ihres Telefons ablenken. Sie können diese Seite aus Ihrem Arbeitsmodus entfernen, um die Ablenkung zu minimieren. Hier ist wie:

  1. Gehen Sie zu Einstellungen → Fokus → wählen Sie einen Modus.
  2. Tippen Sie auf Startbildschirm und schalten Sie auf Benutzerdefinierte Seiten um.
  3. Tippen Sie nun auf Seiten auswählen.
  4. Wählen Sie die Seiten aus, die Sie in diesem Modus anzeigen möchten, und tippen Sie auf Fertig.
    Ich habe zum Beispiel nur eine einzige Seite mit meinem Notizen-, Erinnerungs-Widget und einigen anderen Apps ausgewählt. Wenn ich den Arbeitsmodus aktiviere, sehe ich außer der ausgewählten keine anderen Startbildschirmseiten.

Passen Sie den iPhone-Startbildschirm im Fokusmodus an

Weitere Anpassungsoptionen in Focus auf iOS 15

Unter dem Startbildschirm in den Fokuseinstellungen sehen Sie Optionen, mit denen Sie den Fokus auf iOS 15 mit den folgenden Optionen weiter anpassen können:

  • Sperrbildschirm dimmen: Schalten Sie diese Option ein, um Ihren Sperrbildschirm zu dimmen, wenn der ausgewählte Fokusmodus aktiviert ist.
  • Verzögerte Zustellung: Aktivieren Sie diese Option, um Benachrichtigungen, die nicht auf Ihrer Liste “Zugelassen” stehen, direkt an die Mitteilungszentrale zu senden, bis der Fokusmodus deaktiviert wird.
  • Benachrichtigungsabzeichen ausblenden: Deaktivieren Sie diese Option, um die Benachrichtigungsabzeichen in Startbildschirm-Apps auszublenden.

Weitere Anpassungsoptionen in Focus auf iOS 15

So aktivieren Sie den Fokusmodus auf einem iPhone mit iOS 15

  1. Öffnen Sie das Kontrollzentrum auf Ihrem iPhone.
    • Auf iPhones mit Face ID: Wischen Sie von der oberen rechten Ecke nach unten.
    • Auf dem iPhone mit Touch ID: Wischen Sie vom unteren Bildschirmrand nach oben.
  2. Tippen Sie auf Fokus und wählen Sie den Modus aus, den Sie aktivieren möchten.

Hinweis: Das Symbol „Nicht stören“ befindet sich neben Fokus. Wenn Sie auf das Mondsichelsymbol tippen, wird “Nicht stören” aktiviert.

Aktivieren und verwenden Sie den Fokusmodus auf dem iPhone

So sehen Benachrichtigungen aus, wenn der Fokus aktiviert ist:

So sehen Benachrichtigungen aus, wenn der Fokus aktiviert ist

Sie können den Fokus jederzeit deaktivieren, indem Sie die obigen Schritte ausführen und Fokus deaktivieren oder einen anderen Modus auswählen.

Fokus automatisch aktivieren mit Smart Activation in iOS 15

Smart Activation automatisiert die Fokusmodi auf Ihrem Gerät. Wenn es eingeschaltet ist, aktiviert es intelligent einen bestimmten Fokus zu relevanten Tageszeiten, basierend auf Ihrem Standort, der App-Nutzung und mehr.

Dies geschieht standardmäßig, aber Sie können die Smart Activation auch anpassen. Wenn Sie beispielsweise zu Hause sind, kann Ihr Telefon automatisch den Personal Focus-Modus aktivieren. Oder, wenn Sie sich in der Netflix-App befinden, kann sie “Nicht stören” aktivieren.

Dies hat unzählige Verwendungsmöglichkeiten und bietet Komfort. So aktivieren Sie es:

  1. Gehen Sie zu Einstellungen → Fokus → wählen Sie einen bestimmten Fokusmodus aus.
  2. Tippen Sie auf Intelligente Aktivierung und schalten Sie sie ein.
  3. Tippen Sie auf Fertig.
  4. Tippen Sie zum Anpassen auf das kleine +-Symbol über der intelligenten Aktivierung.
  5. Wählen Sie aus, wann die intelligente Automatisierung erfolgen soll, je nach Zeit, Ort und Apps, die Sie verwenden.

Was ist Smart Activation und wie wird es aktiviert?

So löschen Sie einen Fokusmodus in iOS 15

  1. Gehen Sie zu Einstellungen → Fokus → wählen Sie einen bestimmten Fokusmodus aus.
  2. Scrollen Sie ganz nach unten und tippen Sie auf Fokus löschen.
  3. Tippen Sie zur Bestätigung erneut auf Fokus löschen.

So löschen Sie einen Fokusmodus auf dem iPhone

Jetzt wissen Sie, wie die neuen Focus-Benachrichtigungen von Apple in iOS 15 funktionieren. Ich bin ziemlich beeindruckt von der Anpassungsfähigkeit, die es bietet. Es macht es so viel einfacher, Ihr Telefon und Ihre Apps so zu verwenden, wie Sie ein Gleichgewicht zwischen verschiedenen Aspekten des Lebens finden möchten.

Es ist großartig, um die Produktivität zu steigern, Ablenkungen zu minimieren und Ihre Zeit besser zu verwalten. Was halten Sie von dieser erstaunlichen Funktion? Lass es mich in den Kommentaren unten wissen.

Weiterlesen:

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *