So verwenden Sie Cycle Tracking auf iPhone und Apple Watch

Periodenverfolgungs-Apps gibt es bereits seit mehreren Jahren. Ab iOS 13 und watchOS 6 können Sie die Zyklusverfolgung auf Apple Watch und iPhone als native Funktion verwenden.

Auf diese Weise können Sie Ihre monatliche Periode, Menstruationsbeschwerden, sexuelle Aktivitäten und mehr in der Gesundheits-App auf Ihrem iPhone und der zugehörigen Cycle-Tracking-App auf der Apple Watch protokollieren. Es ist hilfreich für die Familienplanung und die Überwachung Ihres allgemeinen Wohlbefindens.

Um Cycle Tracking verwenden zu können, müssen Sie es zunächst in der Health-App auf Ihrem iPhone einrichten. Anschließend können Sie Ihre Daten jederzeit auf Ihrem Telefon oder Ihrer Apple Watch protokollieren. Die App verwendet Ihre Daten, um Sie über Ihren nächsten Zeitraum, die fruchtbarsten Tage und vieles mehr vorherzusagen und zu informieren.

Diese Anleitung führt Sie durch alles, was Sie über Cycle Tracking auf Ihrem iPhone wissen sollten. Bevor Sie beginnen, sollten Sie jedoch einige Punkte beachten:

  • Zyklusverfolgung und Fruchtbarkeitsprognosen können nicht als Form der Empfängnisverhütung verwendet werden. Sie sind bestenfalls eine Annäherung.
  • Sie können niemals Daten aus der Health and Cycle Tracking-App verwenden, um einen Gesundheitszustand zu diagnostizieren. Wenden Sie sich an einen Arzt, um Informationen zu Ihrer Gesundheit zu erhalten.
  • Sie können Cycle Tracking auch mit Apps von Drittanbietern wie Clue und Flo verwenden, die in die Health-App integriert sind.

Schauen wir uns nun an, wie Sie mit Cycle Tracking Ihren Menstruationszyklus und Ihre Fruchtbarkeit auf dem iPhone und der Apple Watch verfolgen können.

Um Ihren Menstruationszyklus zu verfolgen, müssen Sie der Gesundheits-App zunächst einige Details hinzufügen.

So richten Sie Cycle Tracking in der Health-App auf dem iPhone ein

  1. Öffnen Sie die Health-App und wechseln Sie zur Registerkarte Durchsuchen.
  2. Tippen Sie auf Zyklusverfolgung.
  3. Tippen Sie neben Zyklusprotokoll auf Optionen.
  4. Scrollen Sie nach unten und wählen Sie Periodenlänge, um Ihre ungefähre Periodenlänge einzugeben.Wählen Sie Periodenlänge in der Gesundheits-App auf dem iPhone
  5. Tippen Sie anschließend auf Zykluslänge und geben Sie die durchschnittliche Zeitspanne zwischen den Perioden ein.Tippen Sie auf Zykluslänge und geben Sie die Zeitdauer in der iPhone-Gesundheits-App ein

Mithilfe dieser Informationen kann die Gesundheits-App Ihre Periodenvorhersage und Ihren Fruchtbarkeitskalender erstellen.

So passen Sie Cycle Tracking auf dem iPhone an

Mit der Gesundheits-App können Sie auswählen, welche Aspekte Ihres Zyklus Sie jeden Tag, jede Woche und jeden Monat protokollieren möchten. Sie können es verwenden, um zu verfolgen, wann Ihre nächste Periode fällig ist, oder um detailliertere Einblicke in Ihre Symptome vor und nach der Menstruation zu erhalten. Wenn Sie versuchen zu empfangen, ist es eine gute Idee, alle Optionen zu protokollieren, da dies Ihrem Arzt helfen kann, Sie zu führen.

  1. Öffnen Sie die Health-App und wechseln Sie zur Registerkarte Durchsuchen.
  2. Tippen Sie auf Zyklusverfolgung
  3. Tippen Sie neben dem Zyklusprotokoll auf Optionen.
  4. Symptome einschalten.

Aktivieren Sie die Symptome in der Gesundheits-App auf dem iPhone

Auf diese Weise können Sie eine Reihe von Symptomen protokollieren, die mit Ihrem Menstruationszyklus zusammenhängen, z. B. Bauchkrämpfe, Akne, Blähungen, Kopfschmerzen, Schmerzen in der unteren Bank, Stimmungsschwankungen usw.

Neben den Symptomen können Sie auch andere Faktoren auswählen, die Sie protokollieren möchten:

  • Sexuelle Aktivität
  • Ergebnisse des Ovulationstests
  • Qualität des Zervixschleims
  • Basaltemperatur und
  • Spotting

Erhalten Sie Periodenvorhersagen und Benachrichtigungen auf dem iPhone

Eine Funktion von Cycle Tracking, die mir das Leben erheblich erleichtert hat, sind Periodenvorhersagen. Dies zeigt Ihnen das ungefähre Datum Ihrer nächsten Periode, damit Sie nicht unbemerkt bleiben. Sie können auch Benachrichtigungen aktivieren, um Sie eine Woche vor Ihrem vorhergesagten Zeitraum zu benachrichtigen.

Vorhersagen werden anhand der von Ihnen eingegebenen Daten zu Ihrer Periode und Zykluslänge berechnet. Vorhersagen ändern sich dynamisch im Laufe der Zeit, um genauer zu werden, wenn Sie mehr Daten eingeben.

So richten Sie es ein:

  1. Öffnen Sie die Health-App und wechseln Sie zur Registerkarte Durchsuchen.
  2. Wählen Sie Cycle Tracking.
  3. Tippen Sie neben Zyklusprotokoll auf Optionen.
  4. Aktivieren Sie die Periodenvorhersage. Dadurch wird ein Vorhersagekalender für zwei Monate erstellt.
  5. Aktivieren Sie die Periodenbenachrichtigung, um über Ihre bevorstehende Periode informiert zu werden, und erinnern Sie sich daran, Ihre täglichen Daten zu protokollieren.

Erhalten Sie Periodenvorhersagen und Benachrichtigungen auf dem iPhone

So erhalten Sie Fruchtbarkeitsprognosen und Benachrichtigungen auf dem iPhone

Wenn Sie versuchen zu empfangen, kann Cycle Tracking Ihnen helfen, Ihre fruchtbarsten Tage jeden Monat zu kennen. Ähnlich wie bei Periodenvorhersagen basieren Fertilitätsvorhersagen auf Daten, die Sie über Ihre Periode oder ein positives Ovulationstestergebnis eingegeben haben.

Ihr fruchtbares Fenster wird berechnet, indem 13 Tage (die Lutealphase) vom geschätzten Beginn Ihres nächsten Zyklus abgezogen werden.

Angenommen, Sie geben ein positives Ovulationstestergebnis ein. Die Vorhersage wird so angepasst, dass der fünfte Tag Ihres fruchtbaren Fensters mit dem ersten positiven Ovulationstestergebnis in einem Zyklus übereinstimmt. So richten Sie Fruchtbarkeitsprognosen und -benachrichtigungen ein:

  1. Öffnen Sie die Health-App und tippen Sie auf Durchsuchen.
  2. Wählen Sie Cycle Tracking
  3. Tippen Sie neben Zyklusprotokoll auf Optionen.
  4. Aktivieren Sie die Fruchtbarkeitsvorhersage, um einen dreiwöchigen Kalender für Ihr nächstes Fruchtbarkeitsfenster zu erstellen.
  5. Aktivieren Sie die Fruchtbarkeitsbenachrichtigung, um Benachrichtigungen über Ihr bevorstehendes Fruchtbarkeitsfenster zu erhalten.

Erhalten Sie Fruchtbarkeitsprognosen und Benachrichtigungen auf dem iPhone

Bedeutung der Farben in der Gesundheits-App

Wenn Sie die Gesundheits- oder Zyklusverfolgungs-App öffnen, können Sie dank der Farben und Symbole Ihre Periode, Symptome und Ihr fruchtbares Fenster auf einen Blick anzeigen. Folgendes bedeuten sie:

  • Ein hellblaues Oval zeigt Ihr vorhergesagtes fruchtbares Fenster.
  • Rote Streifen auf einem Kreis zeigen Ihren vorhergesagten Zeitraum an.
  • Durchgezogene rote Kreise zeigen Ihre protokollierten Periodentage an.
  • Lila Punkte zeigen die Tage an, an denen Sie Informationen protokolliert haben.

Verwalten Sie Zyklusfaktoren in der iPhone Health App

Unter iOS 14.3 und höher kann die Health-App Ihre Zyklusvorhersagen an die von Ihnen eingegebenen Informationen zu Schwangerschaft, Stillzeit und Verhütungsmitteln anpassen. So richten Sie dies ein:

  1. Tippen Sie in der Integritäts-App auf Durchsuchen und wählen Sie Zyklusverfolgung.
  2. Scrollen Sie nach unten und tippen Sie auf Faktoren.Tippen Sie auf Faktoren bei der Zyklusverfolgung auf dem iPhone
  3. Hier kannst du:

So verfolgen Sie Ihre Periode mit Cycle Tracker

Nachdem Sie alle oben erläuterten Einstellungen vorgenommen haben, können Sie Ihre Periode mit Cycle Tracker auf der Apple Watch oder dem iPhone verfolgen. Hier ist wie:

Auf dem iPhone

  1. Öffnen Sie die Health-App und tippen Sie auf Durchsuchen.
  2. Wählen Sie Cycle Tracking
  3. Tippen Sie im Tracker oben auf den Tag, für den Sie Periodendaten eingeben möchten.
    Am Tag erscheint ein roter Kreis, der den Durchfluss anzeigt.Roter Kreis, um Ihre Periode auf dem iPhone zu verfolgen
  4. AlternativeSie können auch oben rechts auf Periode hinzufügen tippen und ein Datum für die Eingabe von Periodendaten auswählen.
  5. Tippen Sie im Abschnitt Menstruation unter Zyklusprotokoll auf Periode und wählen Sie die Art des Flusses aus, den Sie hatten. Wählen Sie die Art des Flusses aus, den Sie bei der Zyklusverfolgung auf dem iPhone hatten
  6. Tippen Sie auf Fertig.

Auf der Apple Watch

  1. Drücken Sie die digitale Krone, um alle Apps anzuzeigen.
  2. Öffnen Sie die Cycle Tracking-App.
  3. Tippen Sie oben im Tracker auf den Tag.
  4. Tippen Sie im Abschnitt Menstruation auf Periode, um den Menstruationsfluss des Tages zu protokollieren.
  5. Tippen Sie auf Fertig.

So verfolgen Sie Ihre Periode mit Cycle Tracker auf der Apple Watch

So protokollieren Sie Symptome in Cycle Tracking

Selbst wenn Sie nicht in Ihrer Periode sind, ist es eine gute Idee, andere alltägliche Symptome wie Kopfschmerzen, Übelkeit usw. zu protokollieren. Diese können Ihnen helfen, Ihren allgemeinen Gesundheitszustand vor und nach der Menstruation zu verfolgen. Sie können Ihre Symptome entweder in der Health-App auf Ihrem iPhone oder in der Cycle-Tracking-App auf der Apple Watch protokollieren. Hier ist wie:

Auf dem iPhone

  1. Öffnen Sie die Health-App und tippen Sie auf Durchsuchen.
  2. Wählen Sie Cycle Tracking.
  3. Tippen Sie auf Symptome und wählen Sie alle zutreffenden Symptome aus der Liste aus.
  4. Tippen Sie auf Fertig.

Protokollieren Sie die Symptome in Cycle Tracking auf dem iPhone

HINWEIS: Auf dem Bildschirm Symptome können Sie nach links oder rechts wischen, um andere Informationen wie Ihren Menstruationsfluss, Ihre sexuelle Aktivität, die Ergebnisse der Ovulationstests, die Basaltemperatur, die Qualität des Zervixschleims und die Fleckenbildung zu protokollieren.

Auf der Apple Watch

  1. Drücken Sie auf die digitale Krone und öffnen Sie die Cycle Tracking-App.
  2. Tippen Sie auf Symptome.
  3. Wählen Sie alle zutreffenden Symptome aus der Liste aus.
  4. Tippen Sie auf Fertig.

Protokollieren Sie die Symptome in Cycle Tracking auf der Apple Watch

Protokollieren Sie sexuelle Aktivitäten auf dem iPhone und der Apple Watch

Das Verfolgen Ihrer sexuellen Aktivität kann aus mehreren Gründen hilfreich sein, insbesondere wenn Sie versuchen zu empfangen. Ihr Arzt benötigt diese Informationen möglicherweise, um Ihre reproduktive Gesundheit und Ihre Schwangerschaftschancen beurteilen zu können. Hier erfahren Sie, wie Sie die sexuellen Aktivitäten auf dem iPhone und der Apple Watch verfolgen können.

Auf dem iPhone

  1. Öffnen Sie die Health-App und tippen Sie auf Durchsuchen.
  2. Wählen Sie Cycle Tracking und tippen Sie anschließend auf Sexuelle Aktivität.
  3. Tippen Sie auf Hatte Sex, wenn Sie an diesem Tag Sex hatten.
  4. Wählen Sie Verwendet oder Nicht Verwendet, um zu protokollieren, ob Sie den Schutz verwendet haben.
  5. Tippen Sie auf Fertig.

Sexuelle Aktivitäten auf dem iPhone protokollieren

HINWEIS: Auf dem Bildschirm “Sexuelle Aktivität” können Sie nach links oder rechts wischen, um andere Informationen wie Ihren Menstruationsfluss, Symptome, Ergebnisse des Eisprungtests, die Basaltemperatur, die Qualität des Zervixschleims und Flecken zu protokollieren.

Auf der Apple Watch

  1. Drücken Sie die digitale Krone, um alle Apps anzuzeigen. Öffnen Sie die Cycle Tracking-App.
  2. Tippen Sie auf Sexuelle Aktivität.
  3. Wählen Sie Had Sex, wenn Sie an diesem Tag Sex hatten.
  4. Wählen Sie Verwendet oder Nicht verwendet, um aufzuzeichnen, ob Sie Schutz verwendet haben oder nicht.

Protokollieren Sie sexuelle Aktivitäten auf der Apple Watch

So zeigen Sie Ihren Zyklusverlauf und Ihre Statistiken in der Gesundheits-App an

Sobald Sie die Zyklusverfolgungsfunktion für eine Weile verwendet haben, können Sie Ihren Verlauf und Ihre Statistiken jederzeit in der Gesundheits-App anzeigen. Hier ist wie:

  1. Öffnen Sie die Health-App und tippen Sie auf Durchsuchen.
  2. Wählen Sie Cycle Tracking.
  3. Scrollen Sie nach unten, um den Verlauf Ihrer drei letzten Perioden anzuzeigen. Tippen Sie hier, um weitere Details anzuzeigen.Zeigen Sie Ihren Zyklusverlauf und Ihre Statistiken in der Gesundheits-App an
  4. In der Detailansicht finden Sie auch nur die Tage, die einem bestimmten Symptom oder Flussniveau entsprechen. Wählen Sie die Filter oben rechts aus, wählen Sie Ihre Optionen aus und tippen Sie auf Fertig.
  5. Optional: Tippen Sie im Hauptbildschirm für die Zyklusverfolgung auf Zusammenfassung, um eine Übersicht über Ihren Zeitraum und Ihre Zykluslänge zu erhalten.Zeigen Sie den Verlauf an, indem Sie Filter auf dem iPhone festlegen

Fügen Sie Cycle Tracking zu Ihren Favoriten in der Gesundheits-App des iPhones hinzu

Wenn Sie die Gesundheits-App auf Ihrem iPhone öffnen, wird ein Dashboard mit Ihren neuesten Gesundheitsstatistiken angezeigt. Sie können Ihre Cycle Tracking-Protokolle hier hinzufügen, indem Sie die folgenden Schritte ausführen:

  1. Öffnen Sie die Health-App und tippen Sie auf die Registerkarte Zusammenfassung.
  2. Tippen Sie oben neben Favoriten auf Bearbeiten.
  3. Wählen Sie den Stern neben den Cycle Tracking-Protokollen aus, die in Ihrem Gesundheits-Dashboard angezeigt werden sollen.
  4. Tippen Sie auf Fertig.

Fügen Sie Cycle Tracking zu Ihren Favoriten in der Gesundheits-App des iPhones hinzu

So löschen Sie Cycle Tracking-Daten in der Health-App auf dem iPhone

  1. Gehen Sie in der Gesundheits-App zu Durchsuchen und wählen Sie Zyklusverfolgung.
  2. Scrollen Sie nach unten und wählen Sie Elemente zur Zyklusverfolgung anzeigen.
  3. Tippen Sie auf das Kategorieprotokoll, das Sie entfernen möchten.
  4. Scrollen Sie nach unten und wählen Sie Alle Daten anzeigen.Löschen Sie Cycle Tracking-Daten in der iPhone Health-App
  5. Tippen Sie auf Bearbeiten.
  6. Tippen Sie nun auf das rote Minus-Symbol neben den Daten, die Sie entfernen möchten.
  7. Tippen Sie auf Löschen.
    Sie können auch oben links die Option Alle löschen auswählen.
  8. Tippen Sie auf Fertig.Tippen Sie auf Löschen, um Cycle Tracking-Daten zu entfernen

Wiederholen Sie diesen Vorgang für alle protokollierten Daten, die Sie aus der Zyklusverfolgung löschen möchten.

So löschen Sie die Cycle Tracking-App von Ihrer Apple Watch

Wenn Sie die Cycle Tracking-App nicht auf Ihrer Apple Watch haben möchten, können Sie sie wie jede andere Drittanbieter-App entfernen.

  1. Drücken Sie die digitale Krone, um den Apps-Bildschirm anzuzeigen.
  2. Wenn Ihre Apps in angezeigt werden
    • Listenansicht: Streichen Sie in der Zyklusverfolgung nach links und tippen Sie auf den roten Mülleimer.
    • Rasteransicht: Drücken Sie lange auf die Cycle Tracking-App, bis das Symbol wackelt. Tippen Sie anschließend auf das kleine X, um es zu löschen.

Um die App zurückzubekommen, können Sie Cycle Tracking wie jede andere App im App Store auf der Apple Watch installieren.

Ich hoffe, dieser Artikel hat alle Ihre Fragen zur Verfolgung Ihres Menstruationszyklus in der Health-App auf Ihrem iPhone und der Cycle-Tracking-App auf der Apple Watch beantwortet. Wenn ich Ihnen noch weiterhelfen kann, lassen Sie es mich in den Kommentaren unten wissen!

Weiterlesen:

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *