So verwandeln Sie ein Video oder ein GIF in ein Live-Foto

Haben Sie ein spezielles Video, das Sie in ein Live-Foto umwandeln möchten, um einen einzelnen Abschnitt immer wieder neu anzusehen oder als Live-Hintergrund auf Ihrem Startbildschirm festzulegen? Keine Sorge, dieser Artikel hilft Ihnen, den Code zu knacken und ein Video in ein Live-Foto zu verwandeln. Lassen Sie uns also ohne Verzögerung loslegen.

So machen Sie aus Videos oder GIFs Live-Fotos

Apple bietet einige Voreinstellungen an, um ein Live-Foto in ein Video zu konvertieren. Dies gilt jedoch nicht für die umgekehrte Situation. Und wir müssen uns auf Apps von Drittanbietern verlassen, um Videos auf iPhone und iPad in Live-Fotos zu konvertieren.

Im Moment verwende ich die intoLive-App, um den Prozess zu veranschaulichen. Sie können jede andere App Ihrer Wahl auswählen. Im letzten Abschnitt habe ich einige der besten Live-Foto-Erstellungs-Apps zusammengestellt.

  1. Starten Sie die intoLive-App, suchen Sie das Video und wählen Sie es aus.
  2. Verwenden Sie hier den Schieberegler, um den zu konvertierenden Videoabschnitt auszuwählen.
    Bearbeiten Sie bei Bedarf das Video, fügen Sie Filter hinzu, wählen Sie das Titelbild aus usw. Die Bearbeitungsoptionen variieren von App zu App.
  3. Tippen Sie auf Erstellen/Konvertieren, um das Live-Foto zu erstellen.
  4. Tippen Sie auf Live-Foto speichern, um es herunterzuladen.

So erstellen Sie Videos oder GIFs in Live-Fotos auf dem iPhone

Und schon ist Ihr Live Photo fertig. Es wird in Alle Fotos und im Live-Fotos-Album auf Ihrem iPhone oder iPad gespeichert. Sie können es bearbeiten, Filter hinzufügen und mehr wie bei anderen Live-Fotos.

So legen Sie Live-Fotos als Hintergrundbild auf dem iPhone und iPad fest

  1. Starten Sie Fotos → Registerkarte Alben.
  2. Scrollen Sie nach unten und wählen Sie Live-Fotos-Album.
  3. Wählen Sie das Live-Foto aus, das Sie als Hintergrundbild festlegen möchten.
  4. Tippen Sie auf das Teilen-Symbol.
  5. Scrollen Sie nach unten und tippen Sie auf Als Hintergrundbild verwenden.

    Tippen Sie auf die Option „Als Hintergrundbild vom iPhone verwenden teilen“.

  6. Stellen Sie hier sicher, dass das Live-Symbol aktiviert ist, und ziehen Sie es zusammen, um das Bild anzupassen.
  7. Tippen Sie auf Festlegen und wählen Sie Sperrbildschirm einrichten.

    Legen Sie Live-Fotos als Hintergrundbild auf dem iPhone und iPad fest

Notiz: Wenn Sie das Live-Foto als Hintergrundbild für den Startbildschirm verwenden möchten, tippen Sie auf Beides festlegen. Das Hintergrundbild des Startbildschirms wird jedoch nicht animiert; Sie können hier nur das Titelbild des Live-Fotos sehen.

Die besten Apps, um Videos oder GIFs in Live-Fotos umzuwandeln

  1. inLive
  2. VideoToLive
  3. Giphy
  4. Pixact

1. intoLive – Die All-in-One-App

intoLive-App, um Video oder GIF in Live-Foto umzuwandeln

Wie Sie dem obigen Tutorial entnehmen können, ist intoLive eine ziemlich einfach zu bedienende App. Seine Stärke liegt jedoch in seiner Vielseitigkeit. Sie können ein Video, GIF, Serienfotos und sogar mehrere Standbilder in ein Live-Foto konvertieren.

Erstaunlicherweise können Sie mit der App auch die Geschwindigkeit des Videos erhöhen / verringern oder die Leinwand bearbeiten, dh das Layout des Live-Fotos. Und wenn Sie sich für intoLive Pro entscheiden, können Sie sogar den Bildschirm teilen, bis zu 4 Fotos oder Videos zu einem Bild hinzufügen und ein 30 Sekunden langes Live-Foto erstellen.

Vorteile

  • Einfach zu verwenden
  • Konvertiert Videos, GIFs, Standbilder und mehr
  • Kann die Live-Foto-Leinwand wechseln
  • Pro-Plan ist ziemlich vernünftig

Nachteile

  • Nicht ein einziger Filter ist kostenlos
  • Werbung an jedem Fenster

Preis: Kostenlos (intoLive Pro für 4,99 $ auf Lebenszeit)

Herunterladen

2. VideoToLive – Erstellen Sie unbegrenzte Live-Fotos

VideoToLive-App zum Umwandeln von Videos oder GIF in Live-Foto für iOS

Möchten Sie ein Live-Foto ohne das Fünf-Sekunden-Limit erstellen? Oder verwandeln Sie ein Video in ein Live-Foto mit Ton. Kein Problem, VideoToLive ist Ihre Marmelade. Wählen Sie entweder ein langes Video aus oder fügen Sie Clips aus mehreren Videos, Fotos oder vorhandenen Live-Fotos zusammen, um ein langes Live-Foto zu erstellen.

Außerdem können Sie ihm sogar Hintergrundmusik geben, entweder von Apple Music, Dateien oder auf Ihrem iPhone gespeicherten Videos. Und während Sie die Musik nicht hören können, wird das gesamte Video ausgeführt, wenn Sie dieses Sperrbildschirm-Hintergrundbild lange drücken.

Interessanterweise dient VideoToLive auch als GIF-Ersteller. Die App wird jedoch nach dem Zufallsprinzip beendet, und irritierenderweise müssen Sie das Projekt von vorne beginnen.

Vorteile

  • Erstellen Sie unbegrenzte Live-Fotos
  • Mehrere Clips zusammennähen
  • Musik zu Live Photos hinzufügen

Nachteile

  • Beendet manchmal unerwartet
  • Nicht anfängerfreundlich
  • Keine Option für Filter, Übergänge etc.

Preis: Kostenlos (Anzeigen für 3,99 $ entfernen)

Herunterladen

3. Giphy – Vollgepackt mit tollen Funktionen

Giphy-App, um Video oder GIF in Live-Foto umzuwandeln

Wenn Sie ein GIF-Liebhaber sind, benötigen Sie wahrscheinlich keine Einführung in diese App. Vielleicht wissen Sie auch, dass Sie Ihr GIF in der App erstellen können. Aber wissen Sie, dass Sie mit Giphy GIFs in Live-Fotos konvertieren können?

Das Schema umfasst auch Videos. Nun, Sie konvertieren das Video in ein GIF und laden dieses GIF dann als Live-Fotos herunter. Und es mag mühsam erscheinen, aber Sie erhalten einige erstaunliche Filter, eine endlose Reihe von Aufklebern, eine Textfunktion und vieles mehr.

Es gibt auch zwei andere Probleme. Erstens können Sie nicht in Live Photo konvertieren, es sei denn, Sie laden das GIF hoch, obwohl Sie es privat halten und so schnell wie möglich löschen können. Zweitens wird die Bildqualität fast immer beeinträchtigt.

Vorteile

  • Einfach zu verwenden
  • Lustige Filter
  • Vielzahl von Aufklebern
  • Fertige Galerie von GIF

Nachteile

  • Langwieriger Prozess
  • Qualität ist kompromittiert

Kostenlos

Herunterladen

4. Pixact – Benutzerfreundlicher Live-Foto-Ersteller

Pixact-App, um Video oder GIF in Live-Foto umzuwandeln

Die meisten Apps, die Sie in dieser Kategorie sehen, sind ziemlich überladen. Pixact hat jedoch die Raffinesse einer Premium-Fotobearbeitungs-App. Sie können Live-Fotos und GIFs aus Videos, Fotos, Serienfotos, GIFs und Live-Fotos erstellen.

Sie können die Live-Fotos auch bearbeiten – stummschalten, die Geschwindigkeit ändern, Layouts erkunden, Filter hinzufügen, zuschneiden und das Cover bearbeiten. Und zum Glück ist nicht alles gesperrt, und die Freemium-Version ist ziemlich gut. Und obwohl Sie ein Wasserzeichen erhalten, ist es richtig platziert und in der Größe, sodass Ihr endgültiges Bild anständig ist.

Vorteile

  • Minimale, schlanke Benutzeroberfläche
  • Grundfunktionen sind kostenlos
  • Werbefreies Erlebnis
  • Pro-Version ist nicht zu teuer

Nachteile

  • Text oder Sticker zu Live Photos können nicht hinzugefügt werden

Preis: Kostenlos, Pro-Version für 1,99 $

Herunterladen

Ich hoffe, Sie konnten wie versprochen lernen, wie Sie ein Video in ein Live-Foto umwandeln. Wenn Sie weitere Fragen oder Anregungen haben, können Sie den Kommentarbereich unten verwenden.

Möchten Sie Ihren Zeh tiefer in den Live-Photo-Teich stecken? Diese Rettungswesten, auch Artikel genannt, könnten Ihnen helfen:

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *