So verstecken Sie Apps auf Android-Geräten im Jahr 2020


Wollten Sie schon immer Apps vor neugierigen Blicken verstecken? Nun, wir wären nicht überrascht, wenn Sie dies tun, da es eine Reihe von Gründen gibt, Apps zu verbergen. Zum Beispiel haben Sie eine persönliche App auf Ihrem Gerät installiert, beispielsweise eine Dating-App, die andere nicht sehen sollen. Während Sie Apps auf Android immer sperren können, können die Leute die App immer noch sehen, und wie wir alle wissen, kann die Welt ziemlich wertend sein. Wenn Sie also über Möglichkeiten nachgedacht haben, Anwendungen auf Android auszublenden, haben wir einige gute Neuigkeiten für Sie. Es gibt mehrere Möglichkeiten, Apps auf Android-Geräten auszublenden.

Apps auf Android-Geräten ausblenden (Stand Juli 2020)

In letzter Zeit werden Android-Skins mit einer nativen Fähigkeit ausgeliefert, Apps auszublenden. Sie benötigen weder root noch müssen Sie die Apps deaktivieren, um Ihre wichtigen Apps auf Android auszublenden. Hier haben wir die nativen Methoden erwähnt, sofern zutreffend, und eine generische Methode für alle Android-Geräte. Sie können die Schritte über den unten stehenden Link ausführen.

  1. Apps auf OnePlus Android-Geräten ausblenden
  2. Apps auf Xiaomi (Mi / Redmi / POCO) Android-Geräten ausblenden
  3. Apps auf Realme Android-Geräten ausblenden
  4. Apps auf Samsung Android-Geräten ausblenden
  5. Verstecken Sie Apps auf jedem Android-Gerät mit Launcher
  6. Apps ausblenden, ohne den Launcher zu ändern
  7. Apps auf gerooteten Smartphones ausblenden

Apps aus App Drawer entfernen

1. Verstecken Sie Apps auf OnePlus Android-Geräten

1. Wischen Sie vom Startbildschirm nach oben, um das Startmenü zu öffnen. Wischen Sie jetzt nach rechts und ein „versteckter Raum“ wird geöffnet. Drücken Sie hier die Taste „+“.

1. Verstecken Sie Apps auf OnePlus Android-Geräten

2. Wählen Sie nun die Apps aus, die Sie auf Ihrem Android-Gerät ausblenden möchten. Sie können auch auf das 3-Punkt-Menü tippen und ein Kennwort aktivieren, um auf die versteckten Apps zuzugreifen.

1. Verstecken Sie Apps auf OnePlus Android-Geräten

2. Apps auf Xiaomi-Geräten ausblenden (Mi / Redmi / Poco)

1. Öffnen Sie Einstellungen und wechseln Sie zu Apps -> App Lock.

hinding apps auf xiaomi geräten 1

2. Wischen Sie als Nächstes nach links und wechseln Sie zum Abschnitt „Versteckte Apps“ oben. Aktivieren Sie hier das Umschalten für die Apps, die Sie ausblenden möchten. Das ist es.

Ausblenden von Apps auf Xiaomi-Geräten 2

3. Verstecken Sie Apps auf Realme Android-Geräten

1. Öffnen Sie Einstellungen und gehen Sie zu Datenschutz -> App-Sperre.

Ausblenden von Apps in Realame-Telefonen 1

2. Legen Sie nun einen Datenschutz-Passcode fest, falls Sie dies noch nicht getan haben.

Ausblenden von Apps in Realme-Handys 2

3. Tippen Sie nun auf die App, die Sie ausblenden möchten (ich verstecke die Foto-App für dieses Beispiel), und aktivieren Sie den Schalter für die Kennwortüberprüfung. Sobald Sie dies getan haben, wird eine Option zum Ausblenden des Homescreen-Symbols angezeigt. Aktivieren Sie einfach den Umschalter und Sie sind fertig.

Ausblenden von Apps in Realme-Handys 3

4. Apps auf Samsung-Geräten ausblenden

1. Wischen Sie nach oben, um die App-Schublade zu öffnen, und tippen Sie auf das 3-Punkt-Menü in der oberen rechten Ecke. Öffnen Sie hier die Einstellungen des Startbildschirms.

Verstecken von Apps auf Samsung 1

2. Wechseln Sie zum Menü „App ausblenden“. Wählen Sie hier die Apps aus, die Sie ausblenden möchten, und tippen Sie auf “Fertig”. Du bist fertig.

Apps auf Samsung 2 verstecken

5. Verstecken Sie Apps auf jedem Android-Gerät (Stock Android, Motorola, Asus, Pixel, LG)

Wenn Sie keine native Funktion zum Ausblenden von Apps auf Ihrem Android-Gerät haben, müssen Sie einen Launcher eines Drittanbieters verwenden. Hier zeigen wir Ihnen, wie Sie Apps mit Lawnchair ausblenden. Beachten Sie jedoch, dass dies keine todsichere Lösung ist, da jeder die App über die Play Store-App aufrufen kann. Um die versteckten Apps vollständig zu schützen, sollten Sie auch einen App Locker auf Ihrem Android-Gerät verwenden. Nachdem wir das alles gesagt haben, gehen wir jetzt die Schritte durch.

1. Laden Sie zunächst Lawnchair herunter (Frei) und installieren Sie es auf Ihrem Android-Gerät.

2. Tippen und halten Sie anschließend auf dem Startbildschirm und öffnen Sie „Home-Einstellungen“. Gehen Sie nun zum Abschnitt “Schublade”.

Apps auf jedem Android-Gerät ausblenden

3. Tippen Sie hier auf „Versteckte App-Verknüpfungen“ und wählen Sie die Apps aus, die Sie ausblenden möchten. Diese ausgewählten Apps werden sofort auf Ihrem Android-Gerät ausgeblendet. Das ist ziemlich einfach, oder?

Apps auf jedem Android-Gerät ausblenden

6. Apps ausblenden, ohne den Launcher zu ändern

Wenn Sie Ihren Launcher nicht ändern möchten, um Apps auszublenden, können Sie die App auf raffinierte Weise in der App-Schublade tarnen. Sie können das Symbolbild einfach in eine allgemeine App (wie eine Taschenrechner- oder Dialer-App) ändern, damit niemand einen Hauch von Ihrer App bekommt. Auf diese Weise befindet sich die App in der App-Schublade, ist jedoch nicht sichtbar. Hier erfahren Sie, wie Sie dies tun können.

1. Laden Sie den X Icon Changer herunter (Frei) und installieren.

2. Wählen Sie nun die App aus, wählen Sie ein Symbol aus der Bibliothek aus und tippen Sie auf die Schaltfläche „OK“. Das Symbolbild wird nun in der App-Schublade geändert.

6. Apps ausblenden, ohne den Launcher zu ändernHinweis: Wenn Sie Android 9 oder 10 ausführen, kann das Symbolbild in der App-Schublade nicht geändert werden. Stattdessen wird auf Ihrem Startbildschirm eine neue Verknüpfung mit einem neuen Bild erstellt. Wenn Sie Apps auf Android 9/10 ausblenden möchten, benötigen Sie root und finden die folgenden Schritte.

7. Apps auf Android-Geräten ausblenden [Root Required]

1. Installieren Sie zunächst die Hide App (Frei) und erteilen Sie beim ersten Durchlauf die Root-Berechtigung.

Wurzel

  1. Tippen Sie anschließend auf die Schaltfläche „+“ und wählen Sie die App aus, die Sie ausblenden möchten. Tippen Sie danach auf die Schaltfläche „Ausblenden“.

Wurzel

  1. Öffnen Sie jetzt den Standard-Launcher und Sie werden die blockierte App nicht finden. Tatsächlich ist die App auch im Play Store nicht mehr zugänglich. Hier finden Sie beispielsweise die Netflix-App nicht.

Halten Sie Ihre Apps von neugierigen Blicken fern

So können Sie Apps auf Android-Geräten ausblenden. Wir haben Schritte für verschiedene Android-Geräte sowie eine generische Methode erwähnt, die für alle Android-Geräte gilt. Ich würde sagen, wenn Ihr Smartphone mit einer nativen versteckten App-Funktion geliefert wird, nutzen Sie diese vollständig zu Ihrem Vorteil. Jedenfalls ist das alles von uns. Wenn Sie auf ein Problem stoßen, kommentieren Sie unten und lassen Sie es uns wissen.


0 Comments

Добавить комментарий