So versetzen Sie ein iPhone in den DFU-Modus (aktualisiert für iPhone 13)

DFU steht für „Geräte-Firmware-Update“. Dies ist die letzte mögliche Lösung, um größere Probleme auf Ihrem iOS- oder iPadOS-Gerät zu beheben.

Sie können Ihr iPhone in den DFU-Modus versetzen, wenn es sich weigert, sich ein- oder auszuschalten, beim Apple-Logo hängen bleibt, auf einem Bildschirm einfriert oder nicht mehr reagiert.

Zusammenfassend ist der DFU-Modus die höchste Wiederherstellungsstufe, die Sie auf Ihrem Gerät durchführen können. Schauen wir es uns an!

Bevor Sie beginnen:

  • Erstellen Sie ein Backup Ihres Geräts auf Ihrem Computer oder in der iCloud (wenn möglich)
  • DFU Restore aktualisiert Ihr Gerät auch auf die neueste gültige iOS- oder iPadOS-Version
  • Versuchen Sie DFU Restore nicht, wenn Ihr Gerät durch Wasser beschädigt ist. Es kann mehr schaden als nützen!
  • Wenn auf Ihrem Mac macOS Catalina oder Big Sur ausgeführt wird, verwenden Sie den Finder. Wenn Sie eine frühere Version von macOS oder Windows PC verwenden, verwenden Sie iTunes.

So versetzen Sie das iPhone 13, 12, 11 und das iPhone SE 2020 in den DFU-Modus

Die Flaggschiff-iPhones wie die iPhone 13, 12, 11 und X-Serie verfügen über Face ID. Andere, darunter das neueste iPhone SE 2020 und iPhone 8, 8 Plus, verfügen über eine Home-Taste. Der Vorgang zum Aufrufen des DFU-Modus ist auf diesen Geräten jedoch gleich. Hier ist es:

  1. Verbinden Sie Ihr iPhone über ein Lightning-auf-USB-Kabel mit einem Mac oder PC.
  2. Drücken Sie die Lauter-Taste und lassen Sie sie wieder los.
  3. Drücken Sie sofort die Leiser-Taste und lassen Sie sie wieder los.
  4. Halten Sie nun die Seitentaste 10 Sekunden lang gedrückt. Der Bildschirm wird schwarz.
  5. Halten Sie die Seitentaste gedrückt und drücken Sie nun die Leiser-Taste für 5 Sekunden.
  6. Lassen Sie nach 5 Sekunden die Seitentaste los, aber halten Sie die Leiser-Taste gedrückt.
  7. Halten Sie die Taste zum Verringern der Lautstärke weitere 10 Sekunden lang gedrückt. All dies, während der Bildschirm Ihres iPhones schwarz ist.
  8. Lassen Sie die Leiser-Taste los, nachdem im Finder oder iTunes ein Popup mit der Meldung „Ihr Mac hat ein iPhone im Wiederherstellungsmodus erkannt“ angezeigt wird. Sie müssen dieses iPhone wiederherstellen, bevor es verwendet werden kann.’
  9. Klicken Sie nun im Popup auf OK und dann auf iPhone wiederherstellen…

    Versetzen Sie das iPhone 11, 11 Pro, 11 Pro Max in den DFU-Modus

Hinweis: Wenn Sie das Apple-Logo sehen oder Ihr iPhone neu startet, bedeutet dies, dass einer der Schritte nicht korrekt ausgeführt wurde. Lesen Sie in einem solchen Fall den Vorgang sorgfältig durch und wiederholen Sie ihn.

So rufen Sie den DFU-Modus auf dem iPhone 7 und 7 Plus auf

  1. Verbinden Sie das iPhone 7 über ein Lightning-auf-USB-Kabel mit einem Mac oder PC.
  2. Halten Sie die Ein-/Aus-Taste auf der rechten Seite Ihres iPhones 3 Sekunden lang gedrückt.
  3. Drücken und halten Sie nun die Leiser-Taste auf der linken Seite Ihres iPhones, während Sie weiterhin die Ein / Aus-Taste gedrückt halten.
  4. Halten Sie beide Tasten 10 Sekunden lang gedrückt.
    Hinweis: Wenn das Apple-Logo auf dem Bildschirm erscheint, müssen Sie den Vorgang neu starten. Achten Sie darauf, sie nicht zu lange zu halten.
  5. Lassen Sie nun die Ein/Aus-Taste los, halten Sie jedoch die Lautstärketaste etwa 5 Sekunden lang gedrückt.
    Hinweis: Wenn die Benachrichtigung An Computer anschließen auf dem Bildschirm angezeigt wird, müssen Sie erneut beginnen. Achten Sie darauf, es nicht zu lange zu halten.
  6. Ihr iPhone befindet sich jetzt im DFU-Modus. Der Bildschirm wird schwarz. Sie erhalten eine Warnung von iTunes oder dem Finder, dass Ihr iPhone erkannt wurde. Klicken Sie auf iPhone wiederherstellen.

    Versetzen Sie iPhone 7 und 7 Plus in den DFU-Modus

So rufen Sie den DFU-Modus auf dem iPhone 6s und früher auf

  1. Verbinden Sie Ihr iPhone 6s, SE 1. Generation oder früher mit einem Computer.
  2. Halten Sie die rechte Ein-/Aus-Taste 3 Sekunden lang gedrückt.
  3. Halten Sie als nächstes die Home-Taste auf der Vorderseite Ihres Geräts gedrückt, während Sie weiterhin die Ein-/Aus-Taste gedrückt halten.
  4. Halten Sie beide Tasten 10 Sekunden lang gedrückt. Verwenden Sie bei Bedarf eine Uhr.
    Hinweis: Wenn Sie sie zu lange halten, sehen Sie das Apple-Logo. Dies bedeutet, dass Sie nicht erfolgreich waren und erneut mit Schritt eins beginnen müssen.
  5. Lassen Sie die Ein-/Aus-Taste sofort nach Ablauf der 10 Sekunden los, aber halten Sie die Home-Taste für die nächsten 5 Sekunden gedrückt.
    Hinweis: Wenn der Bildschirm An den Computer anschließen angezeigt wird, müssen Sie ihn erneut starten. Achten Sie darauf, es nicht zu lange zu halten.
  6. Nachdem Sie Schritt 5 korrekt befolgt haben, bleibt der Bildschirm Ihres iPhones schwarz. Das bedeutet, dass sich Ihr iPhone jetzt im DFU-Modus befindet.
  7. iTunes oder der Finder zeigen auch ein Popup an. Klicken Sie auf iPhone wiederherstellen, um fortzufahren.

    Wechseln Sie in den DFU-Modus auf iPhone 6s und früher

So versetzen Sie das iPad mit Face ID in den DFU-Modus

Der Vorgang zum Aufrufen des DFU-Modus auf iPads mit Face ID ist ähnlich wie bei iPhones mit Face ID und iPhone 8/SE 2020. Hier ist eine Zusammenfassung.

  1. Verbinden Sie Ihr iPad mit Face ID mit einem Mac oder PC.
  2. Halten Sie die Ein-/Aus-Taste oben am iPad 3 Sekunden lang gedrückt.
  3. Halten Sie die Einschalttaste gedrückt. Halten Sie als Nächstes die Lautstärketaste auf der rechten Seite des iPads gedrückt.
  4. Halten Sie beide Tasten 10 Sekunden lang gedrückt. Verwenden Sie bei Bedarf eine Uhr.
    Hinweis: Wenn Sie das Apple-Logo sehen, bedeutet dies, dass Sie es zu lange gehalten haben. In einem solchen Fall müssen Sie den Vorgang erneut starten.
  5. Lassen Sie nun die obere Ein-/Aus-Taste los, halten Sie jedoch die Lautstärketaste für die nächsten 5 Sekunden gedrückt.
  6. Wenn der iPad-Bildschirm schwarz bleibt und Sie ein Popup in iTunes oder im Finder sehen, bedeutet dies, dass Sie sich erfolgreich im DFU-Modus befinden.

    Versetzen Sie das iPad mit Face ID in den DFU-Modus

So versetzen Sie ein iPad mit einer Home-Taste in den DFU-Modus

Der Vorgang, ein iPad mit Home-Button in den DFU-Modus zu versetzen, ähnelt dem iPhone 6s und früher. Schau mal.

  1. Verbinden Sie Ihr iPad über ein Lightning-auf-USB-Kabel mit einem Mac oder PC.
  2. Halten Sie die obere Ein-/Aus-Taste 3 Sekunden lang gedrückt.
  3. Halten Sie als Nächstes die Ein-/Aus-Taste gedrückt und halten Sie die Home-Taste an der Vorderseite Ihres iPads gedrückt.
    Halten Sie beide Tasten 10 Sekunden lang gedrückt. Verwenden Sie bei Bedarf eine Uhr.
    Hinweis: Wenn Sie sie zu lange halten, sehen Sie das Apple-Logo. Dies bedeutet, dass Sie nicht erfolgreich waren und erneut mit Schritt eins beginnen müssen.
  4. Lassen Sie sofort nach 10 Sekunden die obere Ein-/Aus-Taste los, aber halten Sie die Home-Taste für die nächsten 5 Sekunden gedrückt.
    Hinweis: Wenn der Bildschirm An Computer anschließen angezeigt wird, müssen Sie ihn erneut starten. Achten Sie darauf, es nicht zu lange zu halten.
  5. Nachdem Sie Schritt 5 korrekt befolgt haben, bleibt der Bildschirm Ihres iPads schwarz. Das bedeutet, dass sich Ihr Gerät jetzt im DFU-Modus befindet.
    iTunes oder der Finder zeigen auch ein Popup an. Klicken Sie auf iPhone wiederherstellen, um fortzufahren.

    Versetzen Sie ein iPad mit einer Home-Taste in den DFU-Modus

So beenden Sie den DFU-Modus auf einem iPhone oder iPad

Wenn Sie Ihre Meinung ändern und den DFU-Modus auf halbem Weg beenden möchten, gehen Sie wie folgt vor, um den DFU-Modus auf dem iPhone und iPad zu beenden.

So beenden Sie den DFU-Modus auf iPhone 13, 12, SE 2020, iPhone 11, X-Serie und iPads mit Face ID: Drücken Sie die Lauter-Taste und lassen Sie sie wieder los. Drücken Sie sofort die Leiser-Taste und lassen Sie sie wieder los. Halten Sie abschließend die Ein-/Aus-/Seitentaste (obere Taste beim iPad) gedrückt, bis das Apple-Logo auf dem Bildschirm erscheint.

So beenden Sie den DFU-Modus auf dem iPhone 7 und 7 Plus: Halten Sie die seitliche Ein-/Aus-Taste und die Leiser-Taste gleichzeitig gedrückt. Lassen Sie beide Tasten, wenn Sie das Apple-Logo auf dem Bildschirm sehen.

So beenden Sie den DFU-Modus auf einem iPhone 6s und früheren Versionen oder einem iPad mit Home-Taste: Halten Sie die Home-Taste an der Vorderseite des Geräts und die seitliche Ein-/Aus-Taste (obere Taste für iPad) gleichzeitig gedrückt. Lassen Sie die Tasten, wenn Sie das Apple-Logo sehen.

Kurz gesagt, verwenden Sie einen Neustart erzwingen, um den DFU-Modus auf jedem iPhone oder iPad zu beenden.

Das ist alles!

Abmeldung…

So können Sie auf Ihrem iPhone oder iPad in den DFU-Modus wechseln. Denken Sie daran, dass Sie sich nicht im DFU-Modus, sondern im Wiederherstellungsmodus befinden, wenn Sie ein Blitzkabel-Logo und ein MacBook-Logo auf Ihrem iPhone sehen.

Das ist anders. Im DFU-Modus haben Sie nur eine Option, nämlich iPhone wiederherstellen. Im Wiederherstellungsmodus sehen Sie zwei Optionen: iPhone aktualisieren und iPhone wiederherstellen. Wenn das Update für Sie funktioniert und Ihr Problem behebt, ist eine DFU-Wiederherstellung nicht erforderlich. Genießen Sie Ihr funktionierendes Gerät!

Wenn Sie Fragen haben, können Sie uns diese gerne in den Kommentaren unten stellen.

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *