So verfolgen Sie E-Mails Öffnet und klickt in Google Mail und Outlook

Wenn der Empfänger auf Facebook und WhatsApp Ihre Nachricht öffnet, werden Sie sofort informiert, bei E-Mails ist dies jedoch nicht der Fall. Meistens wissen wir nie, ob die von uns gesendete E-Mail geöffnet wurde oder nicht? Wir erfahren erst, wenn wir eine Antwort vom Ende des Empfängers erhalten, sonst nicht.

SIEHE AUCH: Schalten Sie den Facebook-Chat aus

Wenn Sie jedoch Google Mail oder Microsoft Outlook verwenden und die einfachen Tipps befolgen, die ich in diesem Beitrag teile, können Sie leicht feststellen, ob Ihre gesendete E-Mail geöffnet wurde oder nicht. Lassen Sie sich von mir durch die Tipps führen.

E-Mail verfolgen Öffnet und klickt mit der Bananatag-Erweiterung

Bananatag ist ein sehr einfach zu verwendendes Tool (Browser-Erweiterung), mit dem Sie feststellen können, ob Ihre gesendete E-Mail geöffnet wurde oder nicht. Wenn die gesendete E-Mail einen Link enthält, erfahren Sie auch, ob auf den Link geklickt wurde oder nicht.

Hier erfahren Sie, wie Sie es für Google Mail verwenden

  • Eröffnen Sie ein kostenloses Konto und folgen Sie diesen Anweisungen Verknüpfung.
  • Installieren Sie die Browser-Erweiterung (unterstützt Firefox und Chrome), Link.
  • Und das war’s, Sie können damit beginnen, gesendete E-Mails zu verfolgen.

So sieht es in Google Mail aus:

Banatag Google Mail-Schnappschuss

Wenn Sie keine E-Mails verfolgen möchten, entfernen Sie einfach das Häkchen aus der Option zum Verfolgen von E-Mails, wie im obigen Schnappschuss gezeigt.

Wenn Sie die E-Mail verfolgen, wird nach dem Öffnen oder Klicken der E-Mail eine sofortige Benachrichtigung in Ihrem Posteingang angezeigt, wie in der Abbildung unten dargestellt.

<

p style=”text-align: center;”>Screenshot der Bananatag-Emial-Benachrichtigung

Wenn Sie im Dashboard angemeldet sind, können Sie außerdem den vollständigen Verlauf Ihrer gesendeten E-Mails, die Öffnungsrate, die Klickrate des in der E-Mail enthaltenen Links, den Browser, von dem aus die E-Mail geöffnet wird, und das Land anzeigen, aus dem die E-Mail gesendet wurde Empfänger arbeitet.

Hier ist die Momentaufnahme, wie das Dashboard aussieht:

Bananatag Screenshot

Abgesehen von Google Mail können Sie Bananatag für Microsoft Outook nach demselben Verfahren verwenden.

Pläne: Verfolgen Sie bis zu 5 E-Mails pro Tag kostenlos. Wenn Sie das Limit erhöhen möchten, können Sie kostenpflichtige Pläne ab 5 USD pro Monat verwenden, mit denen Sie bis zu 100 E-Mails pro Tag verfolgen können.

Wenn Sie Fragen haben, können Sie diese gerne in den Kommentaren unter dem Beitrag stellen.

SIEHE AUCH:

So erstellen Sie GIF-Bilder von YouTube

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *