So verbergen Sie den zuletzt gesehenen Status in Telegram (auf iPhone und Android)

Wie andere Messaging-Apps ermöglicht Telegram Benutzern auch, ihren zuletzt gesehenen Status zu verbergen, um ihn privat zu halten. Darüber hinaus gibt es mehrere Optionen, z. B. das Ausblenden des zuletzt gesehenen von allen oder bestimmten Personen in Ihren Kontakten! Dadurch wird verhindert, dass Personen Ihren Online-Status überprüfen.

Wenn Sie noch lernen, lesen Sie diesen Artikel, um zu verstehen, wie Sie den zuletzt gesehenen Status auf Telegram mit Ihrem iPhone, Android und Desktop verbergen können!

So verbergen Sie Ihren zuletzt gesehenen Status in der iOS-Telegram-App

  1. Telegramm öffnen.
  2. Tippen Sie unten rechts auf Einstellungen.
  3. Gehen Sie zu Datenschutz & Sicherheit → Zuletzt gesehen & online.
  4. Wählen Sie Niemand aus, um Ihren zuletzt gesehenen Status auszublenden.
    Sie können auch Meine Kontakte auswählen, um Ihre zuletzt gesehenen Personen vor anderen Personen als in Ihren Kontakten zu verbergen.

    Ändern Sie, wer den zuletzt gesehenen Status auf dem iPhone sehen kann

Notiz: Der Prozess bleibt für alle Geräte ähnlich, einschließlich Android und Desktop, mit Ausnahme der Option Einstellungen. Wenn Sie es unten nicht sehen, finden Sie oben links das Hamburger-Menü (dreizeiliges Symbol). Tippen Sie darauf und gehen Sie zu Einstellungen.

Wenn Sie jedoch nur Ihre zuletzt gesehenen Personen vor bestimmten Personen verbergen oder sie einer bestimmten Gruppe und nicht allen Ihren Kontakten zeigen möchten, können Sie dies ganz einfach tun! Lesen Sie, um mehr zu erfahren.

So verbergen Sie den zuletzt gesehenen Status für bestimmte Personen auf Telegram

Wenn Sie im vorherigen Schritt „Niemand“ ausgewählt haben, können Sie eine Funktion namens „Immer teilen mit“ verwenden. Auf diese Weise können Sie die Personen auswählen, die Ihre zuletzt gesehene Person sehen können. Wenn Sie „Jeder“ oder „Meine Kontakte“ ausgewählt haben, wird die Option „Nie teilen mit“ angezeigt. Auf diese Weise können Sie Personen auswählen, die Ihren zuletzt gesehenen Status nie sehen können.

Gehen Sie folgendermaßen vor, um bestimmte Personen auszuwählen.

  1. Öffnen Sie Telegram → tippen Sie unten rechts auf die Einstellungen.
  2. Gehen Sie zu Datenschutz & Sicherheit → Zuletzt gesehen & online.
  3. Wählen Sie die entsprechende Option unter aus WER KANN MEINEN ZEITSTEMPEL SEHEN
    ich wählte Alle.
  4. Scrollen Sie nach unten und tippen Sie auf Niemals teilen mit.
  5. Klicken Sie auf Benutzer hinzufügen und wählen Sie die Personen aus, die Sie auf die schwarze Liste setzen möchten.

    Zuletzt gesehenen Status vor bestimmten Personen auf Telegram verbergen

Es gibt jedoch einen Haken! Lesen Sie weiter, um mehr zu erfahren.

Was passiert, wenn Sie Ihren zuletzt gesehenen Status verbergen?

Telegram verbirgt Ihren zuletzt gesehenen Status nicht vollständig wie WhatsApp. Wenn Sie Ihren „Zuletzt gesehen“-Status vor jemandem verborgen haben, kann diese Person dennoch die folgenden „Zuletzt gesehen“-Updates von Ihnen erhalten:

  1. Kürzlich: Du warst vor weniger als 3 Tagen auf Telegram online.
  2. Innerhalb einer Woche: Du warst vor 3 bis 7 Tagen auf Telegram online.
  3. Innerhalb eines Monats: Du warst im letzten Monat auf Telegram online, aber nicht in der letzten Woche.
  4. Vor langer Zeit: Du warst den ganzen letzten Monat nicht auf Telegram online.

Das ist es!

Mit diesen Schritten können Sie Ihr zuletzt gesehenes Profil vor allen oder nur wenigen Personen verbergen. Ein Nachteil von Telegram ist, dass es immer noch grobe Updates über Ihren letzten Online-Status gibt, obwohl Sie Ihren zuletzt gesehenen Status verbergen. Für zusätzliche Privatsphäre möchten Sie vielleicht auch die Zwei-Faktor-Authentifizierung auf Telegram aktivieren.

Wenn Sie Fragen haben, können Sie diese gerne im Kommentarbereich unten hinterlassen!

Weiterlesen:

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published.