So überprüfen Sie den iPhone-Garantiestatus

Der Apple iPhone Garantie-Support ist einer der Hauptgründe, warum Menschen hohe Preise zahlen. Für jedes iPhone gilt eine 1-jährige Garantie, die Sie mit AppleCare auf bis zu zwei Jahre verlängern können (zusätzliche Zahlung erforderlich). Aber wie verfolgen Sie die Garantie?

Angenommen, mit Ihrem iPhone läuft etwas schief. Woher wissen Sie, ob Apple das Problem kostenlos beheben wird oder ob Sie mehr Geld bezahlen müssen? Zum Glück gibt es verschiedene Möglichkeiten, den AppleCare-Garantiestatus zu überprüfen.

4 Möglichkeiten zum Überprüfen des iPhone-Garantiestatus

Verwenden der iPhone-Einstellungs-App

  1. Öffnen Sie Einstellungen und tippen Sie auf Allgemein.
  2. Tippen Sie auf Info.
  3. Abhängig von Ihrem Kaufdatum wird möglicherweise eine eingeschränkte Garantie, AppleCare + oder eine abgelaufene Deckung angezeigt. Tippen Sie auf, um mehr zu erfahren.
  4. Wenn Sie noch eine Garantie haben, wird ein Datum angezeigt, an dem diese abläuft.Überprüfen Sie die Garantie mit der iPhone-Einstellungs-App

Verwenden der Check Coverage-Website von Apple

Diese Methode funktioniert für alle Apple-Geräte wie iPhone, iPad, Mac, AirPods usw. Sie müssen lediglich die Seriennummer des Geräts abrufen und auf der offiziellen Website für die Überprüfung von Schecks von Apple einfügen.

So geht’s für iPhone, iPad und iPod touch.

  1. Gehen Sie zu Einstellungen → Allgemein → Info.
  2. Drücken Sie lange auf die Seriennummer und kopieren Sie sie.
  3. Besuche den Überprüfen Sie die Deckungsseite.
  4. Fügen Sie hier die Seriennummer ein, geben Sie den Code ein und tippen Sie auf Weiter.
  5. Sie sehen Ihren Service- und Support-Deckungsstatus.Überprüfen Sie die Garantie auf der Apple Check Coverage-Website

Verwenden der Apple Support App

Mit der offiziellen Apple Support-App können Sie ganz einfach die Abdeckung aller Apple-Geräte mit derselben Apple-ID anzeigen. Sie können den Support auch mühelos über diese App kontaktieren.

  1. Laden Sie die Apple Support App und öffnen Sie es.
  2. Sie sollten Ihr iPhone und einige hilfreiche Themen sehen. Tippen Sie auf Gerätedetails.
  3. Unter COVERAGE INFO sehen Sie die relevanten Garantiedetails.Überprüfen Sie die Garantie mit der Apple Support App

Überprüfen Sie die Garantie anhand Ihrer Apple ID

Schließlich können Sie Ihre Geräteabdeckung auch über das Internet mithilfe Ihrer Apple ID überprüfen. Hier ist, wie.

  1. Besuch mysupport.apple.com auf Ihrem Mac, PC, iPhone, iPad usw.
  2. Wählen Sie unter “Meine Geräte” Ihr iPhone (oder eines Ihrer Geräte) aus.
  3. Unter Deckung sehen Sie alle Garantiedetails.Überprüfen Sie die Garantie anhand Ihrer Apple ID

Welche Informationen erhalten Sie auf dem Garantiebildschirm und was bedeutet das?

Sie sehen die folgenden Informationen.

Welche Informationen erhalten Sie auf dem Garantiebildschirm und was bedeuten sie?
Hier ist was sie bedeuten;

  • Gerätedetails: Sie sehen Ihren Gerätenamen, Ihr Modell und Ihre Seriennummer.
  • Kaufdatum: Da auf jedes iPhone eine einjährige Garantie gewährt wird, gibt Ihnen das Kaufdatum eine Vorstellung davon, wann die Garantie abläuft. Wenn das Kaufdatum nicht validiert ist, wird möglicherweise eine Option zum Aktualisieren angezeigt.
  • Berechtigt für ein AppleCare-Produkt: Hier erfahren Sie, ob Sie AppleCare + noch kaufen können oder nicht. Wenn ja, können Sie eine kaufen oder sich an den Apple Support wenden, um weitere Hilfe zu erhalten.
  • Gültiges Kaufdatum: Dies hilft beim Erhalt von Garantieleistungen.
  • Technischer Telefon-Support: Bei jedem Neukauf eines Apple-Geräts wird 90 Tage telefonischer technischer Support angeboten.
  • Reparaturen und Servicedeckung: Hier erfahren Sie, ob noch eine gültige Garantie besteht oder nicht. Das ‘voraussichtliche Ablaufdatum’ finden Sie hier. Wie oben erwähnt, können bei einer Garantie mehrere Probleme kostenlos behoben werden. Wenn Sie noch eine Garantie haben, können Sie Kontakt Apple-Support oder vereinbaren Sie einen Termin, um das Problem zu beheben. Wenn Sie noch keine haben, können Sie Ihr Gerät trotzdem reparieren lassen, obwohl es möglicherweise kostenpflichtig ist.

Auf diese Weise können Sie die Garantie Ihres iPhones und anderer Apple-Geräte überprüfen. Ich hoffe, dieser Leitfaden hat Ihnen geholfen.

Hinweis: Auf vielen Websites wird möglicherweise eine Option zum Überprüfen der Abdeckung mithilfe der IMEI des iPhones angezeigt. Ich möchte Sie dringend bitten, keine Websites oder Apps von Drittanbietern zu verwenden und dort Ihre IMEI einzugeben. Es kann nicht sicher sein. Verwenden Sie die oben genannten Methoden, um Ihre iPhone-Garantie zu überprüfen.

Check out als nächstes:

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *