So überprüfen Sie den Bildschirm rechtzeitig in Windows 11 (2021)

Microsoft hat die Benutzeroberfläche komplett überarbeitet und eine Vielzahl neuer Funktionen in Windows 11 eingeführt, darunter eine neue zentrierte Taskleiste, einen neuen Microsoft Store mit Android-App-Unterstützung und mehr. Der Redmonder Riese hat auch ein Batteriediagramm eingeführt, um Benutzern zu helfen, den Batterieverbrauch in Windows 11 zu überprüfen. Innerhalb der Batterienutzung haben Sie jetzt die Möglichkeit, den Bildschirm pünktlich, abgeschaltet und Ruhezeit zu überprüfen, ähnlich wie Sie es gewohnt sind auf Smartphones. Wenn Sie nun von Windows 10 auf Windows 11 aktualisiert haben, können Sie den Bildschirm in Windows 11 wie folgt rechtzeitig überprüfen.

Überprüfen Sie den Bildschirm rechtzeitig in Windows 11 (2021)

Das rechtzeitige Überprüfen des Bildschirms in Windows 11 ist ziemlich einfach. Im Gegensatz zum Zurückwechseln zum Windows 10-Startmenü und zum Anpassen der Taskleiste müssen Sie sich nicht viel Mühe geben, um den Bildschirm in Microsofts neuestem Betriebssystem rechtzeitig anzuzeigen. So überprüfen Sie in einfachen Schritten den Bildschirm auf Ihrem Windows 11-Laptop.

Schritte zum rechtzeitigen Überprüfen des Bildschirms in Windows 11

1. Öffnen Sie die Einstellungen-App in Windows 11 und gehen Sie zum Abschnitt „Strom & Akku“ auf der Registerkarte System.

Energie- und Akkueinstellungen Windows 11

2. Erweitern Sie unter Akkueinstellungen den Abschnitt „Akkuverbrauch“, indem Sie darauf klicken. Sie finden die Option Batterieverbrauch unter den Bedienelementen „Batteriesparmodus“.

Akkunutzung Windows 11

3. Hier sehen Sie ein Diagramm, das den Akkuverbrauch Ihres PCs in den letzten 24 Stunden anzeigt. Sie können mit der Maus über einzelne Balken fahren, um den genauen Batterieprozentsatz während einer bestimmten Stunde zu erfahren. Direkt unter dem Diagramm finden Sie die Bildschirm-Einschaltzeit, Bildschirm-Aus-Zeit und die Gesamtschlafzeit.

Bildschirm auf Zeitfenster 11

4. Auf dieser Seite können Sie auch die durchschnittliche Bildschirm-Ein-, Bildschirm-Aus- und Ruhezeit der letzten sieben Tage anzeigen. Wechseln Sie im Dropdown-Menü auf der rechten Seite der Überschrift “Akkustand” zur Option “Letzte 7 Tage”, um auf Ihre durchschnittliche Nutzung zuzugreifen.

durchschnittlicher Bildschirm in Zeitfenstern 11

Überprüfen Sie den Batterieverbrauch pro App in Windows 11

1. Auf dieser Seite können Sie neben der Bildschirmanzeige auch den Akkuverbrauch pro App sehen. Auf diese Weise können Sie die Apps, die den Akku entleeren, leicht herausfiltern. Mit Windows 11 können Sie auch nach verwendeten Apps, im Hintergrund ausgeführten Apps und nach Namen sortieren.

Akkuverbrauch pro App sortieren

2. Sie können hier auch den Akkuverbrauch einer bestimmten App überprüfen. Geben Sie einfach den Namen der App ein, deren Verwendung Sie in das Suchfeld wissen möchten. Sie sehen dann den Akkuverbrauch bei Verwendung der App und im Hintergrund sowie die Dauer.

Batterieverbrauch pro App suchen

Diese neue Funktion zum Batterieverbrauch könnte zusammen mit dem Bildschirm mit Zeitdetails für Benutzer von Windows 11-Laptop- und ARM-Notebooks hilfreich sein. Wenn sich ihre Akkulaufzeit verschlechtert, können sie jetzt zur Einstellung “Akkuverbrauch” gehen, um zu sehen, welche App den Akku leert, und entsprechende Maßnahmen ergreifen.

Überprüfen Sie die Akkunutzungsdetails in Windows 11

So können Sie den Bildschirm in Windows 11 rechtzeitig überprüfen. Wenn Sie Windows 11 noch nicht ausprobiert haben, empfehlen wir Ihnen, dem Windows Insider-Programm beizutreten und es auszuprobieren. Wenn Ihnen die Erfahrung nicht gefallen hat, können Sie jederzeit von Windows 11 zu Windows 10 zurückkehren. Oder, wenn Sie darauf warten, dass Ihr PC das Windows 11-Update erhält, werfen Sie noch einen Blick auf die besten Windows 11-Funktionen was zu erwarten ist.

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *