So trennen Sie Facebook von Instagram (2021)

Facebook und Instagram haben jeweils ihre eigene dedizierte Benutzerbasis, und die beiden sind sich nicht immer einig. Während einige Facebook-Nutzer kaum Instagram nutzen, scheuen viele jüngere Nutzer zunehmend das Mutterschiff zugunsten der wohl angesagteren Social-Media-Plattform. Wenn Sie also nur eine der Plattformen nutzen oder Facebook und Instagram nicht unbedingt verknüpfen möchten, lesen Sie weiter. In dieser Anleitung erfahren Sie, wie Sie Facebook von Instagram trennen.

Anleitung zum Aufheben der Verknüpfung von Facebook und Instagram (2021)

Wenn Sie Ihr Instagram-Konto mit Ihrem Facebook-Profil verknüpfen, können Sie Beiträge und Stories direkt von Instagram auf Facebook teilen. Wenn Sie diese Funktionalität jedoch nicht wünschen, verwenden Sie die folgende Anleitung, um die Verknüpfung der beiden Social-Media-Plattformen aufzuheben. Sie können Facebook Messenger auch von Instagram trennen, wenn Sie das kombinierte neue Messaging-Erlebnis nicht möchten. Sehen wir uns also ohne weiteres an, wie Sie Facebook- und Facebook Messenger-Integrationen von Instagram entfernen können.

Was passiert, wenn Sie Facebook von Instagram trennen

Wenn Sie Facebook von Instagram entfernen, bleiben Ihre Social-Media-Profile getrennt. Wenn das nach etwas klingt, das Sie möchten, folgen Sie der Anleitung unten, um die Verknüpfung der beiden Apps aufzuheben. Bevor Sie dies tun, sollten Sie jedoch Folgendes beachten:

  • Erstens würde die Aufhebung der Verknüpfung sicherstellen, dass Instagram nicht automatisch vorschlägt, dass Sie Ihren Facebook-Freunden auf IG folgen. Außerdem werden die Personen, denen du auf Instagram folgst, nicht automatisch in deinen „Freund“- oder „Folgen“-Vorschlägen auf Facebook angezeigt. Durch das Aufheben der Verknüpfung werden auch kontoübergreifende Anmeldungen beendet, was bedeutet, dass Sie sich bei der Anmeldung bei einem Dienst nicht automatisch beim anderen anmelden.
  • Zweitens können Sie, sobald Sie die Verknüpfung Ihrer Facebook- und Instagram-Konten aufheben, nicht automatisch auf beiden Websites posten. Ihre älteren automatisch geteilten Beiträge verbleiben jedoch auf beiden Plattformen, auch wenn der Vorgang der Aufhebung der Verknüpfung abgeschlossen ist. Die Entkopplung der beiden Konten wird nur dafür sorgen, dass das Auto-Sharing in Zukunft nicht mehr stattfindet.
  • Schließlich wird durch das Entfernen Ihres Facebook-Profils von Ihrem Instagram-Konto auch die Facebook Messenger-Integration mit der Foto-Sharing-App entfernt. Das bedeutet, dass Sie die vielgepriesene App-übergreifende Kommunikation von Facebook nicht mehr nutzen können.

Hinweis: Sie können die Verknüpfung von Facebook und Instagram nur mit der Instagram-App und -Website aufheben. Die Funktion ist auf Facebook (entweder App oder Website) nicht verfügbar.

Verknüpfung von Facebook und Instagram über die Instagram-Website aufheben

  • Melden Sie sich auf der Instagram-Website an (Verknüpfung) und klicken Sie oben rechts auf Ihr Profilsymbol. Wählen Sie dann im Dropdown-Menü „Einstellungen“ aus.

  • Scrollen Sie auf der Seite “Einstellungen” nach unten und klicken Sie in der linken Seitenleiste auf “Kontocenter”.

  • Auf dieser Seite werden nun Ihre verknüpften Instagram- und Facebook-Konten aufgelistet. Klicken Sie auf den Abschnitt “Konten & Profile”, um den Vorgang zum Trennen der beiden Profile zu starten.

  • Klicken Sie auf der nächsten Seite auf das Konto, das Sie entfernen möchten.

  • Klicken Sie nun im Popup-Fenster auf “Aus dem Kontocenter entfernen”.

Verknüpfung von Facebook und Instagram über die Instagram-Website aufheben

  • Sie sehen eine Warnmeldung, die besagt, dass die Verbindung zwischen Facebook und Instagram beendet wird, wenn Sie Ihre Konten trennen. Ignorieren Sie es und klicken Sie auf ‘Weiter’.

Verknüpfung von Facebook und Instagram über die Instagram-Website aufheben

  • Bestätigen Sie abschließend Ihre Auswahl, indem Sie auf die Schaltfläche „Entfernen“ klicken, um Ihre Facebook- und Instagram-Konten zu trennen.

Verknüpfung von Facebook und Instagram über die Instagram-Website aufheben

Das ist es. Ihre Facebook- und Instagram-Konten sind jetzt nicht mehr verknüpft und Sie müssen sich keine Gedanken über Cross-Posting oder automatische Anmeldungen machen.

Trennen Sie die Verknüpfung von Facebook und Instagram mithilfe der Instagram-App (iOS und Android)

Hinweis: Die folgende Anleitung verwendet Screenshots aus der Instagram-Android-App, aber die Methode bleibt auch in der iOS-App ähnlich.

  • Öffnen Sie zunächst Ihre Instagram-App und tippen Sie unten rechts auf Ihr Profilbild. Klicken Sie nun auf das Hamburger-Menü (drei parallele Linien) in der oberen rechten Ecke.

  • Wählen Sie als nächstes “Einstellungen” aus dem Slide-Out-Menü. Scrollen Sie auf der nächsten Seite nach unten und tippen Sie auf “Kontocenter”. Hier haben Sie die Möglichkeit, Ihre Facebook- und Instagram-Konten zu trennen.

  • Gehen Sie nun zum Abschnitt “Konten & Profile” und wählen Sie auf der nächsten Seite das Facebook-Konto aus, das Sie entfernen möchten.

  • Klicken Sie anschließend auf „Aus dem Kontocenter entfernen“. Ignorieren Sie die Warnmeldung und klicken Sie unten auf die Schaltfläche „Weiter“.

Trennen Sie die Verknüpfung von Facebook und Instagram mithilfe der Instagram-App

  • Bestätigen Sie abschließend Ihre Entscheidung auf der nächsten Seite.

Trennen Sie die Verknüpfung von Facebook und Instagram mithilfe der Instagram-App

Das ist es! Sie haben die Verknüpfung Ihrer Facebook- und Instagram-Konten erfolgreich aufgehoben.

Trennen Sie Instagram DMs und Facebook Messenger

Facebook hat Ende letzten Jahres die Cross-Messaging-Funktion eingeführt, die Messaging-Funktionen von Facebook und Instagram kombiniert. Wenn Sie sich jetzt weiterhin über Facebook bei Ihrem Instagram-Konto anmelden möchten, ohne Ihren Messenger und Ihre DMs zu verknüpfen, können Sie dies problemlos tun. Sie können auch gleichzeitig auf Facebook und Instagram posten, wenn Sie möchten. So können Sie Ihre Instagram-DMs und Ihren Facebook Messenger trennen:

  • Gehen Sie wie oben beschrieben zu den Instagram-Einstellungen. Gehen Sie dann zu ‘Datenschutz -> Nachrichten’.

Verknüpfung von Instagram- und Facebook-Messenger-DMs aufheben

  • Unter Nachrichtensteuerung sehen Sie Optionen, mit denen Sie festlegen können, wer Ihnen von Facebook aus Nachrichten senden kann. Tippen Sie hier auf jede Option separat und wählen Sie jeweils die am wenigsten invasive Option aus, nämlich “Anfragen nicht erhalten”. Natürlich können Sie sich auf beiden Plattformen von Ihren Freunden Nachrichten senden lassen, und das liegt ganz bei Ihnen.

Verknüpfung von Instagram- und Facebook-Messenger-DMs aufheben

Das würde die Verknüpfung Ihrer Instagram- und Facebook-Messenger-DMs aufheben und lästige Nachrichten von Fremden verhindern. Sie können lernen, wie Sie den Facebook Messenger deaktivieren und sich von unaufhörlichen Nachrichten von zufälligen Benutzern befreien.

Trennen Sie ganz einfach Ihre Instagram- und Facebook-Konten

Wie Sie in dieser Anleitung sehen können, können Sie Ihr Facebook-Konto ganz einfach aus Ihrem Instagram-Profil entfernen. Machen Sie also weiter und trennen Sie die beiden Konten entweder von der Instagram-Website oder den mobilen Android- und iOS-Apps. Wenn Sie die Datenschutzbedrohungen von Facebook satt haben, lesen Sie die Schritte, wie Sie Ihr Facebook-Konto endgültig löschen können.

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *