So teilen Sie Kontakte auf dem iPhone: 4 einfache Möglichkeiten

Egal, ob Sie Ihre Kontakte mit anderen teilen, irgendwo sichern oder an Ihr neues Gerät senden möchten, auf dem iPhone ist das ganz einfach. Während Sie einzelne Kontakte über die Kontakte-App freigeben können, kann das gleichzeitige Teilen mehrerer Kontakte jedoch technisch sein.

Ich zeige Ihnen, wie Sie Kontakte auf Ihrem iPhone freigeben, einschließlich Massenfreigabe. Lesen Sie weiter, um es herauszufinden.

Das Teilen eines einzelnen Kontakts auf dem iPhone ist einfach. Die iPhone-Kontakt-App bietet eine einfache Möglichkeit, dies zu tun.

Öffnen Sie zunächst die Kontakte-App. Sie können auch auf Ihre Kontakte zugreifen, indem Sie die Telefon-App öffnen und unten auf Kontakte tippen. Sobald Sie Kontakte auf Ihrem iPhone öffnen:

  1. Tippen Sie auf den Kontakt, den Sie teilen möchten, wenn Sie ihn finden.
  2. Wählen Sie Kontakt teilen aus.
  3. Wählen Sie eine Freigabeoption aus, um den ausgewählten Kontakt als Karte zu teilen.

    Teilen Sie einzelne Kontakte mit der Kontakte-App des iPhones

Das Teilen von Kontakten über iCloud erfordert, dass Sie sie in der Cloud sichern. Diese Option ist hilfreich, wenn Sie gerade ein neues iPhone gekauft haben oder Ihre gesamte Kontaktliste auf ein anderes Gerät oder Betriebssystem als Apple übertragen müssen.

Aber während Sie möglicherweise nicht über den ersten Schritt hinausgehen müssen, wenn Sie nur einen einzelnen Kontakt teilen möchten, hilft die iCloud-Freigabe, wenn Sie mehrere Kontakte teilen möchten. Sie können Kontakte jedoch nur mit dieser Methode teilen, wenn Sie iCloud zuvor eingerichtet haben.

Sobald iCloud aktiv ist, müssen Sie lediglich Ihre Kontakte in iCloud sichern und sie auf einem anderen iPhone abrufen. So aktivieren Sie die Kontaktsicherung in iCloud:

  1. Öffnen Sie die iPhone-Einstellungen.
  2. Tippen Sie oben auf das Apple-ID-Banner.
  3. Gehen Sie zu iCloud.
  4. Suchen Sie nach Kontakten und schalten Sie es ein.

    So teilen Sie mehrere Kontakte zwischen iPhones mit iCloud

  5. Wählen Sie Zusammenführen aus, wenn Sie dazu aufgefordert werden, um eine Duplizierung in iCloud zu verhindern.

Die obigen Schritte fügen Kontakte zu Ihrem iCloud-Backup hinzu. Wenn Sie fertig sind, folgen Sie den Schritten in diesem iCloud-Backup-Artikel, um die Synchronisierung der Änderungen mit iCloud zu erzwingen.

Nachdem Sie Ihre Kontakte gesichert haben, ist es jetzt an der Zeit, sie mit anderen zu teilen. Gehen Sie zu den iCloud-Website in Ihrem Computerbrowser oder über Safari auf Ihrem iPhone. Ich empfehle die Verwendung eines Computers für bessere Ergebnisse.

Auf der iCloud-Website können Sie Ihre Kontakte als vCard exportieren. Dadurch werden ausgewählte Kontakte auf Ihren PC heruntergeladen. Sie können diese Datei weiter mit beliebigen Personen teilen. Wenn Sie ein neues iPhone haben und Ihre Kontakte übertragen möchten, können Sie stattdessen Ihr iCloud-Backup wiederherstellen. Dadurch werden Ihre Kontakte wiederhergestellt.

Eine Kontaktgruppe ermöglicht es Ihnen, ausgewählte Kontakte aus der Masse zu isolieren, wie eine WhatsApp-Gruppe. Im Wesentlichen hilft Ihnen eine Kontaktgruppe dabei, eine Broadcast-Nachricht gleichzeitig an bestimmte Personen in Ihrer Kontaktliste zu senden. Es verhindert, dass Sie wiederholt eine Nachricht an jeden Kontakt senden.

Darüber hinaus stellt es sicher, dass Sie es nicht an alle auf Ihrer Kontaktliste senden. Das Senden einer Geburtstagseinladung an eine Kontaktgruppe ist beispielsweise so einfach wie das Verfassen Ihrer Einladungsnachricht, das Auswählen der Gruppe und das Klicken auf die Schaltfläche „Senden“.

Sie müssen jedoch zuerst eine Kontaktgruppe über iCloud erstellen, um diese Option zum Teilen von Kontakten zu verwenden. Nachdem Sie alle gewünschten Kontakte zu dieser Gruppe hinzugefügt haben, können Sie sie als vCard exportieren und mit anderen teilen. Hier ist wie:

  1. Tippen Sie unten links auf das Einstellungssymbol.
  2. Wählen Sie vCard exportieren aus, um diese Gruppe in Ihr lokales Verzeichnis herunterzuladen.
  3. Teilen Sie diese heruntergeladene Kontaktgruppe über Nachrichten, E-Mail, WhatsApp oder andere geeignete Medien.

Wie bei iCloud können Sie Ihre Kontakte mit Gmail synchronisieren und sie später wiederherstellen oder herunterladen. Das Sichern von Kontakten in Google Mail ist eine der besten Möglichkeiten, um zu verhindern, dass sie verloren gehen, selbst wenn Sie Ihr Telefon verlieren oder wechseln. Und wenn Sie diese Kontakte teilen möchten, exportieren Sie sie in Ihr lokales Verzeichnis und teilen Sie sie. Glücklicherweise können Sie auch ausgewählte Kontakte exportieren.

Wenn Sie Ihre Kontakte zuvor in Google Mail gesichert haben, greifen Sie mit diesen Schritten darauf zu und laden Sie sie herunter:

  1. Öffnen Sie Gmail über den Browser auf Ihrem Computer.
  2. Klicken Sie oben rechts auf das Rastersymbol der Apps (neben Ihrem Bildsymbol).
  3. Wählen Sie als Nächstes Kontakte aus.
  4. So exportieren Sie nur ausgewählte Kontakte:
    • Bewegen Sie den Mauszeiger über einen Kontakt, den Sie hinzufügen möchten, und aktivieren Sie das Kontrollkästchen rechts davon.
    • Wiederholen Sie dies für jede Telefonnummer, die Sie exportieren möchten.

      Wählen Sie Kontakte über Gmail auf dem Mac

  5. Klicken Sie einfach in der Seitenleiste auf Exportieren, um alle Kontakte zu exportieren.
  6. Wählen Sie vCard aus dem Modalfeld aus.
  7. Klicken Sie abschließend auf Exportieren und speichern Sie die Datei im lokalen Verzeichnis Ihres Computers.

    Synchronisieren und teilen Sie Ihre Kontakte mit Gmail

Sie können die heruntergeladene vCard jetzt mit jemandem teilen, der ein iPhone verwendet, und dieser kann sie bequem zu seinen Kontakten hinzufügen.

Das ist es!

Sie können jeden der oben genannten Schritte verwenden, um Kontakte mit anderen auf Ihrem iPhone zu teilen, ohne Geld für kostenpflichtige Optionen von Drittanbietern zu verbrennen. Ich finde die Gmail-Option hilfreicher, um viele Kontakte gleichzeitig zu senden. Teilen Sie mir Ihre bevorzugte Methode zum Teilen von Kontakten im Kommentarbereich unten mit.

Das könnte dir auch gefallen:

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published.