So teilen Sie Ihre Aktivitätsdaten von Apple Watch und iPhone

Die App „Apple Watch Activity“ soll Sie motivieren. Und Sie können Ihr Fitness-Regime noch weiter steigern, indem Sie der Mischung etwas gesunde Konkurrenz hinzufügen.

Teilen Sie Ihre Aktivitätsdaten mit Ihren Freunden oder Ihrem Trainer, um ihnen zu zeigen, was Sie erreicht haben. Inspirieren Sie sie oder lassen Sie sich inspirieren, alle drei Ringe zu schließen.

Oder treten Sie in wöchentlichen Herausforderungen mit ihnen an, um zu sehen, wer der ultimative Champion ist. Und jetzt, da Sie alle für die Aktivitätsfreigabe aufgeregt sind, sehen wir uns an, wie es gemacht wird.

Was Sie wissen sollten, bevor Sie mit dem Teilen von Aktivitäten beginnen?

Activity Sharing funktioniert als Zwei-Wege-Spur zum Teilen des täglichen Fortschritts, Überwachen von Trainings, Austausch von Ermutigungen und mehr. Und Sie können bis zu 40 Freunde hinzufügen.

Insbesondere erhalten Sie keine umfassenden Datendiagramme, Gesundheitstrends oder Warnungen wie bei iOS 15 Health Sharing. Stattdessen werden nur diese Datenpunkte übergreifend geteilt:

Aktivitätsdaten, die vom iPhone geteilt werden können

  • Fortschritt der täglichen Aktivitätsringe
  • Schritte und zurückgelegte Strecke
  • Stehzeiten
  • Trainingstyp
  • Dauer der Übungen
  • Kalorien verbrannt

Außerdem können sie Ihre iCloud-E-Mail-Adresse, Zeitzone und die von Ihnen gewonnenen Trainingsprämien sehen.

Was ist mit meiner Privatsphäre?

Wenn Sie die Aktivitätsfreigabe aktivieren, erhält Apple auch eine Kopie dieser Daten. Laut Apple ermöglicht dies ihnen, die Daten sicher mit der anderen beteiligten Partei zu teilen.

Der Technologieriese fügt hinzu, dass sie die Daten für eine kurze Zeitspanne aufbewahren und sie nur verwenden, um die Einstellung zu ermöglichen und zu erleichtern. Sie können die Datenschutzdetails jederzeit in der Fitness-App überprüfen; Tippen Sie auf der Registerkarte “Zusammenfassung” auf Sehen Sie, wie Ihre Daten verwaltet werden.

Informationen zum Datenschutz beim Teilen von Aktivitätsdaten vom iPhone

Aktiviere die Aktivitätsfreigabe auf dem iPhone

Um Freunde zur Aktivitätsfreigabe einzuladen und hinzuzufügen, müssen Sie die Funktion aktivieren. Dazu müssen Sie das gekoppelte iPhone verwenden.

Und wenn es nicht aktiviert ist, erscheint auf Ihrer Apple Watch eine Aufforderung: „Um Ihre Aktivität zu teilen, verwenden Sie die Aktivitäts-App auf Ihrem iPhone.

  1. Starten Sie die Fitness-App und gehen Sie zum Freigabe-Tab.
  2. Tippen Sie auf Erste Schritte, um die Einstellung zu aktivieren.

Aktivieren Sie die Aktivitätsfreigabe auf dem iPhone

So fügen Sie Freunde hinzu, um Aktivitäten auf der Apple Watch oder dem iPhone zu teilen

Einladung von der Apple Watch senden

  1. Öffnen Sie die Aktivitäts-App.
  2. Wischen Sie nach links und scrollen Sie nach unten.
  3. Tippen Sie auf Einen Freund einladen.
  4. Suchen Sie hier nach dem Freund und tippen Sie auf seinen Namen.

Einladung zum Teilen von Aktivitäten von der Apple Watch senden

Hier können Sie sich alle zuvor eingeladenen Personen ansehen; Tippen Sie auf den Namen, um erneut einzuladen oder die Einladung zu entfernen.

Erneut einladen oder entfernen, um Aktivitäten auf der Apple Watch zu teilen

Mit dem iPhone einladen

  1. Öffnen Sie die Fitness-App.
  2. Tippen Sie auf der Registerkarte Freigabe oben rechts auf das Symbol Konto +.
  3. Tippen Sie erneut auf +, um den Kontakt Ihres Freundes hinzuzufügen.
    Sie können mehrere Personen gleichzeitig hinzufügen.
  4. Klicken Sie zum Bestätigen auf Senden.
  5. Warten Sie nun, bis Ihre Freunde die Einladung annehmen.

Zum Teilen von Aktivitäten mit dem iPhone einladen

In diesem Abschnitt werden auch ausstehende Einladungen angezeigt. Streichen Sie nach links und tippen Sie auf Löschen, um sie zu entfernen, und senden Sie die Einladung erneut, wenn Sie möchten.

Tippen Sie auf Löschen, um Einladung vom iPhone zu entfernen

So akzeptieren Sie eine Activity Sharing-Einladung

In dem Moment, in dem Ihnen jemand eine Einladung zum Teilen von Aktivitäten sendet, sollten Ihre Apple Watch und Ihr iPhone pingen. Und hier ist, was Sie als nächstes tun müssen.

Auf der Apple Watch

  1. Starten Sie die Aktivitäts-App, wischen Sie nach links und scrollen Sie dann nach unten.
  2. Die Einladung wird unter der Überschrift “Warten auf Ihre Antwort” angezeigt.
  3. Tippen Sie entsprechend auf Akzeptieren oder Ablehnen.

Akzeptiere die Einladung zum Teilen von Aktivitäten von der Apple Watch

Auf dem iPhone

  1. Gehen Sie zur Fitness-App → Registerkarte Teilen.
    Es sollte eine oder mehrere Benachrichtigungen geben.
  2. Tippen Sie auf das Profilsymbol.
  3. Wählen Sie nun Akzeptieren oder Ablehnen.

Aktivität akzeptieren Einladung vom iPhone teilen

Das ist es! Sie sind bereit, Ihre Aktivitätsdaten mit Ihren Freunden zu teilen. Sehen wir uns nun an, wie man sie herausfordert.

Messen Sie sich mit Freunden in der Aktivitäts-App

Immer wenn ein Freund alle drei Ringe schließt oder etwas Großartiges erreicht, erhalten Sie eine Benachrichtigung auf Ihrer Uhr. Klicken Sie auf Compete (aus der Benachrichtigung) und lassen Sie den siebentägigen Krieg beginnen.

Und wenn Sie die Herausforderung im Voraus beginnen möchten, sollten Sie Folgendes tun.

Fordern Sie einen Freund heraus, von Ihrem iPhone aus anzutreten

  1. Starten Sie die Fitness-App → Registerkarte Teilen.
  2. Tippen Sie auf den Namen des Freundes, mit dem Sie konkurrieren möchten.
  3. Wählen Sie Mit “Name/iCloud-ID” konkurrieren.
  4. Tippen Sie auf „Name/iCloud-ID“ einladen, um die Herausforderung festzulegen.

Fordern Sie einen Freund heraus, von Ihrem iPhone aus anzutreten

So konkurrieren Sie auf der Apple Watch

  1. Öffnen Sie die Aktivitäts-App, wischen Sie nach links und wählen Sie den Freund aus.
  2. Scrollen Sie nach unten und klicken Sie auf Wettbewerb.
  3. Tippen Sie auf „Name/iCloud-ID“ einladen, um die Aktion zu bestätigen.

Fordere einen Freund mit der Apple Watch heraus

Sobald Ihr Freund die Einladung angenommen hat, ist es Zeit fürs Spiel! Sie erhalten einen Punkt für jedes Prozent, das den Ringen hinzugefügt wird. Maximal 600 Punkte pro Tag und 4.200 Punkte pro Woche.

Wer die meisten Punkte hat, wird zum Sieger erklärt. Der Gewinner erhält neben der Prahlerei auch eine Auszeichnung. Also, lass uns loslegen, kein Nachlassen, mein Freund!

So überprüfen Sie den Fortschritt Ihres Freundes

Unabhängig davon, ob Sie mit einem Freund konkurrieren oder nicht, sollten Sie seine Fortschritte im Auge behalten. Und loben Sie ihre Erfolge, unterstützen Sie sie in stürmischen Tagen und motivieren Sie sie, jeden Tag besser zu werden.

Auf der Apple Watch

  1. Öffnen Sie die Aktivitäts-App, wischen Sie nach links und wählen Sie den Freund aus.
  2. Sie sehen zuerst ihre Ringe; Scrollen Sie nach unten, um alle Details zu sehen.

Überprüfe den Fortschritt deines Freundes von der Apple Watch

Auf dem iPhone

  1. Wechseln Sie in der Fitness-App zum Tab Teilen.
  2. Tippen Sie auf den Namen des Freundes.
  3. Hier sehen Sie alle freigegebenen Metriken.

Überprüfen Sie den Aktivitätsfortschritt Ihres Freundes vom iPhone

Sehen Sie sich die Fortschritte aller auf einmal vom iPhone aus an

  1. Starten Sie die Fitness-App → Registerkarte Teilen.
  2. Tippen Sie auf Sortieren.
  3. Hier sehen Sie mehrere Metriken wie Bewegung, Schritte, Training und Training zur Auswahl.
  4. Wählen Sie die bevorzugte Option.

Der Aktivitätsfortschritt aller Benutzer gleichzeitig vom iPhone

Jetzt werden alle Freunde in aufsteigender Reihenfolge der ausgewählten Metrik aufgelistet.

So schalten Sie Benachrichtigungen stumm, verstecken oder beenden das Teilen von Aktivitäten

Das Sharing-Fenster auf iPhone und Apple Watch bietet auch einige weitere Aktionen.

So schalten Sie Benachrichtigungen stumm, verstecken oder beenden das Teilen von Aktivitäten

  • Benachrichtigungen stummschalten/aufheben – Um die Benachrichtigungen Ihres Freundes nicht mehr zu sehen.
  • Meine Aktivitäten ausblenden/einblenden – Wenn diese Option aktiviert ist, können Sie die Aktivitäten Ihrer Freunde sehen, aber sie sehen Ihre nicht. Und wenn Sie fertig sind, tippen Sie auf „Meine Aktivitäten nicht mehr ausblenden“.
    Hinweis: Sie können Ihre Aktivität nicht vor dem Freund verbergen, mit dem Sie konkurrieren.
  • Freund entfernen – Wählen Sie diese Option, wenn Sie das Teilen von Aktivitätsdaten auf der Apple Watch oder dem iPhone mit dem Freund beenden möchten. Tippen Sie anschließend im Popup zur Bestätigung auf Ja.
    Hinweis: Dadurch werden alle zugehörigen Aktivitätsdaten gelöscht. Wenn Sie die Daten erneut teilen möchten, senden Sie die Einladung erneut.
  • Nachricht – Tippen Sie oben auf das Nachrichtensymbol, geben Sie die Nachricht ein, um sie zu necken oder zu motivieren, und senden Sie sie.

So senden Sie über die Aktivitäts-App eine Nachricht an alle Freunde

Sie haben Ihr tägliches Ziel übertroffen und möchten die gute Nachricht mit allen teilen. Das Senden einzelner Nachrichten kann jedoch Ihre Zeit verschlingen.

Auch daran hat Apple mit Bedacht gedacht, und so können Sie Ihren Erfolg mit allen teilen.

  1. Tippen Sie auf der Registerkarte Freigabe auf das Kontosymbol.
  2. Wählen Sie das Nachrichtensymbol aus.
  3. Geben Sie die Nachricht ein und senden Sie sie an alle.

Senden Sie über die Aktivitäts-App eine Nachricht an alle Freunde

Aktivitätsringe mit Personen teilen, die keine Apple Watch haben

Was ist, wenn Sie Ihren Erfolg mit jemandem ausweiten möchten, der keine Apple Watch besitzt? So geht’s.

  1. Starten Sie die Fitness-App → Registerkarte Freigabe, tippen Sie auf Ich.
  2. Tippen Sie oben rechts auf der Seite auf die Schaltfläche Teilen.
  3. Wählen Sie hier eine bevorzugte Option aus; Sie können die Daten per E-Mail senden, auf Twitter, Facebook teilen, ausdrucken oder sogar in Dateien speichern.

Aktivitätsringe vom iPhone teilen

So zeigen Sie Ihre Aktivitätsprämien an

Wie oben erwähnt, bietet die App auch Auszeichnungen, wenn Sie einen Wettbewerb gewinnen. Und Sie können Ihre ständig wachsende Galerie ganz einfach im Auge behalten.

Vom iPhone

  1. Wechseln Sie in der Fitness-App zur Registerkarte Zusammenfassung.
  2. Scrollen Sie nach unten zum Abschnitt Auszeichnungen
  3. Tippen Sie auf Mehr anzeigen.

Zeigen Sie Ihre Aktivitätsprämien vom iPhone an

Von der Apple Watch

  1. Öffnen Sie die Aktivitäts-App.
  2. Wischen Sie nach links zum letzten (dritten) Fenster.
  3. Scrollen Sie nach unten, um den Abschnitt zu erkunden.

Zeigen Sie Ihre Aktivitätsprämien von der Apple Watch an

Hier können Sie alle Auszeichnungen und Wettbewerbe einsehen, an denen Sie teilgenommen haben.

Behebt häufige Probleme mit der Aktivitätsfreigabe

Einladung kann nicht gesendet werden

  • Bestätigen Sie die Apple-ID Ihres Freundes erneut und senden Sie die Einladung erneut.
  • Versuchen Sie, sich von Ihrem iCloud-Konto abzumelden, und sie melden sich erneut an.
  • Überprüfen Sie Ihre Freundesliste zum Teilen von Aktivitäten. Wenn Sie 40 Freunde haben, müssen Sie möglicherweise jemanden entfernen, bevor Sie einen neuen hinzufügen können.

Wenn Sie keine Updates von Freunden erhalten

  • Stellen Sie sicher, dass Sie bei iCloud angemeldet sind und das iPhone mit dem Internet verbunden ist.
  • Melden Sie sich ab und melden Sie sich bei Ihrem iCloud-Konto an.
  • Aktivieren und deaktivieren Sie den Flugzeugmodus.

Und wenn Sie immer noch mit einigen Problemen konfrontiert sind, können Sie uns Ihre Bedenken gerne in den Kommentaren unten mitteilen. Wir helfen gerne.

Ich hoffe, dieser Artikel hat Ihnen ein umfassendes Verständnis dafür vermittelt, wie Sie Ihre Aktivitäten auf der Apple Watch und dem iPhone einrichten und teilen.

Ich muss gestehen, ich bin kein Fitness-Freak, aber mit Freunden zu konkurrieren und die Euphorie, diese Ringe zu vervollständigen, ist ziemlich verlockend. Du solltest es auf jeden Fall ausprobieren.

Weiterlesen:

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *