So teilen Sie den Bildschirm auf FaceTime mit iPhone, iPad und Mac

Was Sie über die Bildschirmfreigabe auf FaceTime wissen müssen:

  • Für die Bildschirmfreigabe auf FaceTime ist ein iPhone, iPad oder Mac mit iOS 15.1, iPadOS 15.1 bzw. macOS Monetary 12.1 oder höher erforderlich.
  • Mitglieder können keine Inhalte anzeigen, die ein Abonnement, eine kostenlose Testversion oder einen Kauf oder eine Miete erfordern, wenn sie den Bildschirm teilen.
  • Außerdem können Sie diese Funktion nicht mit Android- und Windows-Geräten verwenden.

Apple meint es ernst damit, FaceTime zu einer richtigen Alternative zu anderen Video-Chat-Diensten wie Zoom, Microsoft Teams und Google Duo zu machen. Mit dem iOS 15-Update hat Apple die Bildschirmfreigabefunktion zu FaceTimes SharePlay für iPhone, iPad und Mac hinzugefügt. Daher können Sie jetzt Fotos und Videos gemeinsam ansehen.

Lesen Sie weiter, um zu erfahren, wie die Bildschirmfreigabe funktioniert!

💡 Tipp: Neben der Bildschirmfreigabe bietet SharePlay auf FaceTime noch viele weitere Funktionen. Wenn Sie SharePlay auf FaceTime verwenden möchten, können Sie unsere Anleitung lesen.

So teilen Sie Ihren Bildschirm auf FaceTime auf iPhone und iPad

Wenn Sie FaceTime noch nie auf Ihrem Apple-Gerät eingerichtet haben, müssen Sie dies zuerst einrichten, und danach können Sie die unten genannten Schritte ausführen:

  1. Öffnen Sie FaceTime und starten Sie einen Anruf.
  2. Tippen Sie oben rechts auf Inhalt teilen.
  3. Tippen Sie jetzt auf „Meinen Bildschirm teilen“.
    Der Benutzer sieht auf der anderen Seite eine Schaltfläche Bildschirmfreigabe beitreten.
  4. Bitten Sie sie einfach, auf Öffnen zu tippen.

    So teilen Sie Ihren Bildschirm auf FaceTime auf iPhone und iPad

Danach sehen andere Teilnehmer des FaceTime-Anrufs Ihren Bildschirm. Wenn Sie die Freigabe beenden möchten, tippen Sie erneut auf „Meinen Bildschirm freigeben“ oder tippen Sie auf „Beenden“, um den Facetime-Anruf zu trennen. Darüber hinaus können Sie diese Anrufe auch aufzeichnen.

So teilen Sie den Bildschirm auf FaceTime auf dem Mac

Die Schritte zum Freigeben Ihres Bildschirms auf FaceTime auf dem Mac unterscheiden sich von denen auf dem iPhone. So geht’s:

  1. Öffnen Sie zunächst FaceTime auf Ihrem Mac und starten Sie einen Anruf.
  2. Öffnen Sie die App, die Sie teilen möchten.
  3. Klicke links auf dem Bildschirm auf FaceTime.
  4. Klicken Sie im neuen Fenster links auf Bildschirmfreigabe.

    Klicken Sie auf dem Mac links auf Bildschirmfreigabe

  5. Wählen Sie einen der beiden folgenden Modi:
    • Fenster: Wählen Sie die App aus, die Sie freigeben möchten, und klicken Sie auf Dieses Fenster freigeben.
    • Bildschirm: Bei dieser Option geben Sie den gesamten Bildschirm frei.

Wenn Sie die Bildschirmfreigabe beenden möchten, klicken Sie erneut auf FaceTime und wählen Sie Freigabe beenden oder beenden Sie einfach Ihren FaceTime-Anruf, wodurch die Bildschirmfreigabe zusammen mit dem Anruf beendet wird.

So übernehmen Sie die Bildschirmfreigabe auf iPhone und Mac

Abgesehen davon, was vom Host geteilt wurde, können die anderen auf FaceTime ihren Bildschirm mit anderen im Anruf teilen. Dazu müssen Sie:

  1. Tippen Sie auf Inhalt teilen.
  2. Wählen Sie Meinen Bildschirm freigeben.
  3. Tippen Sie danach auf Vorhandene ersetzen.

    So übernehmen Sie die Bildschirmfreigabe auf iPhone und Mac

Wenn Sie mit der Bildschirmfreigabe beginnen, wird die vorherige Bildschirmfreigabe beendet und andere können sehen, was auf Ihrem Bildschirm angezeigt wird.

Warum kann ich meinen Bildschirm nicht auf Facetime ios 15 teilen?

Obwohl Apple angekündigt hatte, dass die SharePlay-Funktion für FaceTime mit iOS 15 eintreffen würde, war SharePlay für viele Benutzer nicht verfügbar, als das Update eintraf. Die Gemeinde begann, nach dem Grund für ihre Abwesenheit zu fragen. Daher ging Apple auf Twitter wie folgt auf die Aufregung darum ein:

Wir möchten Ihnen bei Ihren Bedenken bezüglich der Bildschirmfreigabe behilflich sein. SharePlay: Teilen Sie Ihren Bildschirm ist erst später in diesem Herbst verfügbar. Bitte sehen Sie sich unsere Ressource hier an: https://t.co/exfzzSjHUW für weitere Informationen zu den Funktionen von iOS 15 und deren Verfügbarkeit.

– Apple-Support (@AppleSupport) 21. September 2021

Daher schlage ich vor, Ihr iPhone auf die neueste iOS-Version zu aktualisieren und zu sehen, ob Sie SharePlay erhalten haben. Wenn Sie FaceTime auf Ihrem iPhone oder iPad nicht verwenden können, können Sie die Anleitung lesen, wie Sie beheben können, dass FaceTime auf Ihrem iPhone oder iPad nicht funktioniert.

Einpacken!

FaceTime ist Apples Antwort auf beliebte Video-Chat-Apps wie Google Duo, Zoom und Microsoft Teams. Mit der Screen-Share-Funktion auf SharePlay hofft Apple, mit der Konkurrenz mithalten zu können. Mit meiner Anleitung zum Teilen Ihres Bildschirms auf FaceTime mit iPhone, iPad und Mac habe ich versucht zu erklären, wie Sie diese Funktion verwenden können.

Möchten Sie mehr über FaceTime erfahren? Sie können diese überprüfen:

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published.