So stoppen Sie ein laufendes iPhone-Update (iOS 15 aktualisiert)

Sie haben angefangen, ein iPhone-Update herunterzuladen und irgendwo gelesen, dass es den Akku entlädt oder das Telefon verlangsamt, und jetzt möchten Sie es um jeden Preis stoppen? Nun, es kostet Sie nichts! Lesen Sie weiter, um zu erfahren, wie Sie ein laufendes iPhone-Update stoppen können.

PS – Als Dankeschön können Sie uns sicherlich ein paar positive Kommentare 😉 hinterlassen.

Können Sie ein laufendes iOS 15-Update abbrechen?

Ja. Obwohl Apple keine Pause- oder Stopp-Taste bereitgestellt hat, habe ich einen Trick, der Ihnen hilft, das iPhone-Update abzubrechen. Das Abrufen eines Over-the-Air-iOS-Updates umfasst normalerweise zwei Schritte, das Herunterladen und Installieren des Updates.

Ebenso sind für die Stornierung zwei Schritte erforderlich:

  • Halten Sie den Download an, um den Start der Installation zu stoppen und Daten zu speichern
  • Löschen Sie das teilweise heruntergeladene Update, damit es nicht neu gestartet wird.

Halten Sie ein Update auf dem iPhone an, während es heruntergeladen wird

  1. Während das iOS-Update heruntergeladen wird, öffnen Sie schnell das Control Center.
    Notiz: Lesen Sie diese Anleitung, um zu erfahren, wie Sie das Kontrollzentrum auf dem iPhone öffnen
  2. Schalten Sie den Flugzeugmodus ein (Flugzeugsymbol).

Stoppen Sie ein iPhone-Update, während es heruntergeladen wird

Der Download wird sofort angehalten, wenn die Verbindung unterbrochen wird. Gehen Sie zum Testen zu Einstellungen → Allgemein → Softwareaktualisierung. Lassen Sie das Telefon im Flugmodus, bis der nächste Vorgang abgeschlossen ist.

Notiz: Während Sie hier sind, ist es klüger, die automatischen Updates zu deaktivieren, damit sie nicht automatisch gestartet werden. Sehen Sie sich den Prozess unten an.

Brechen Sie ein heruntergeladenes iPhone-Update ab

Die Schritte zum Löschen heruntergeladener Softwareupdates sind die gleichen, unabhängig davon, ob das Update teilweise oder vollständig heruntergeladen (aber nicht installiert) wurde.

  1. Gehen Sie zu Einstellungen → Allgemein → iPhone-Speicher.
    Warten Sie, bis die Seite geladen ist; es kann einige Zeit dauern.
  2. Suchen Sie nach dem Laden nach der iOS-Update-Datei und tippen Sie darauf.
  3. Tippen Sie erneut auf Update löschen → Update löschen, um die Aktion zu bestätigen.

Brechen Sie ein heruntergeladenes iPhone-Update ab

Jetzt,

  • Schalten Sie den Flugmodus aus.
  • Überprüfen Sie die Einstellungen → Allgemein → Software-Update, um sicherzustellen, dass es wieder auf dem Startbildschirm ist Download and Install button.
  • Wenn Sie das iOS-Update für später herunterladen, aber nicht installieren möchten, drücken Sie lange auf die Schaltfläche „Herunterladen und installieren“ und wählen Sie „Nur herunterladen“.

Drücken Sie lange auf Herunterladen und Installieren

  • Wenn Sie es noch nicht getan haben, ist es außerdem an der Zeit, automatische Updates zu deaktivieren. Lesen Sie den nächsten Abschnitt, um zu sehen, wie.

Deaktivieren Sie automatische Updates auf dem iPhone

  1. Gehen Sie zu Einstellungen → Allgemein → Softwareaktualisierung.
  2. Tippen Sie auf Automatische Updates.
  3. Schalten Sie iOS-Updates herunterladen aus.

Deaktivieren Sie automatische Updates auf dem iPhone

Anstatt abzuschalten Automatische Updates vollständig, können Sie einfach ausschalten Installieren Sie iOS-Updates. Dadurch können Sie das Update automatisch herunterladen, wenn ein geeignetes Netzwerk verfügbar ist, aber es nicht installieren. Sie können also das Urteil des Updates lesen und es nach Belieben vom Gerät installieren oder löschen.

Abmeldung

Ich hoffe, diese Anleitung hat dazu beigetragen, ein laufendes iPhone-Update zu stoppen. Bleiben Sie mit unserem in Verbindung Instagram und Youtube Kanäle für die neuesten Updates für iOS oder andere Apple OS-Updates.

Weitere tolle iOS-Hacks finden Sie unter den folgenden Links:

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published.