So stellen Sie Windows Photo Viewer in Windows 10 wieder her (Handbuch)

Windows 10 ist ein ziemlich raffiniertes Betriebssystem, bietet aber auch eine Menge nutzloser Apps, die die Leistung beeinträchtigen. Eine solche App ist die Fotos-App. Sicher, die Fotos-App hat einige großartige Funktionen, aber das Foto-Erlebnis in der App ist träge und träge. Außerdem fehlt die Leistung seines Vorgängers – Windows Photo Viewer. Während Windows 10 mit Windows Photo Viewer geliefert wird, können Benutzer damit nur .TIFF-Dateien und sonst nichts anzeigen. Windows bietet den Benutzern von Haus aus nicht die Möglichkeit, Windows Photo Viewer als bevorzugte Software für die Fotoanzeige festzulegen. Zum Glück gibt es dafür eine Problemumgehung. Wenn Sie sich also über die stagnierende Leistung der Standard-Foto-App ärgern, lesen Sie weiter, während wir erläutern, wie Sie Windows Photo Viewer wiederherstellen und in Windows 10 als Standard-Foto-Viewer festlegen:

Stellen Sie Windows Photo Viewer in Windows 10 wieder her

Hinweis: Für das folgende Verfahren sind Administratorrechte erforderlich. Stellen Sie daher sicher, dass Sie als Benutzer mit Administratorrechten angemeldet sind.

  • Laden Sie zunächst die Windows Photo Viewer-Aktivierungsregistrierungsdatei von herunter Hier.
  • Doppelklicken Sie nach dem Herunterladen der Datei darauf, um sie auszuführen. Daraufhin wird ein Fenster zur Benutzerkontensteuerung angezeigt, in dem Sie gefragt werden, ob die App Änderungen an Ihrem Gerät vornehmen soll. Klicken Sie einfach auf “Ja”, um fortzufahren.

UAC

  • Daraufhin wird ein Dialogfeld angezeigt, in dem Sie vor dem Hinzufügen von Änderungen zur Windows-Registrierung gewarnt werden. Klicken Sie einfach auf “Ja”, um die Bearbeitung Ihrer Registrierungsdatei fortzusetzen.

Registrierung Editor Warnung

  • Das Programm nimmt nun Änderungen an Ihrer Registrierungsdatei vor. Nach Abschluss wird ein Dialogfeld angezeigt, in dem alle Schlüssel und Werte erfolgreich zur Registrierung hinzugefügt wurden. Sie können jetzt auf “OK” klicken, um das Fenster zu schließen.

Erfolgreich beendet

  • Öffnen Sie als Nächstes das Startmenü und geben Sie “Standard-App-Einstellungen” ein. Wenn das Ergebnis angezeigt wird, klicken Sie darauf, um das Standard-App-Menü aufzurufen.

Startmenü

  • Scrollen Sie im Standard-Apps-Menü nach unten zur Option „Photo Viewer“. Klicken Sie auf das Symbol “Standard auswählen”. Beachten Sie, dass abhängig von Ihren vorherigen Einstellungen unter dieser Option möglicherweise eine andere Anwendung angezeigt wird.

Wählen Sie eine Standardeinstellung

  • Ein Popup-Menü wird jetzt geöffnet. Wählen Sie dort „Windows Photo Viewer“.

Wählen Sie Windows Photo Viewer

  • Und das ist es. Windows Photo Viewer ist jetzt als Standard-App zum Anzeigen von Fotos festgelegt. Öffnen Sie einfach ein Foto und es wird in Windows Photo Viewer geöffnet.

Windows Photo Viewer Standard-Viewer

SIEHE AUCH: So aktivieren Sie Dolby Atmos auf Ihrem Windows 10-PC

Holen Sie sich Windows Photo Viewer wieder auf Ihren Windows 10-PC

Die Standard-Foto-App von Windows 10 ist recht langsam, und der herkömmliche Windows Photo Viewer ist ein guter Ersatz. Es ist schnell, robust und zuverlässig. Die Benutzeroberfläche im Windows Photo Viewer ist zwar etwas klassischer, aber dennoch sehr funktional, was sie zu einer besseren Wahl macht. Erzählen Sie uns im Kommentarbereich unten von Ihren Erfahrungen mit der Stock Photos-App und warum Sie den Windows Photo Viewer lieber verwenden.

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *