So stellen Sie einen Sleep-Timer in Apple Music ein (2021)


        Obwohl Apple Music alles für eine erstklassige Musik-Streaming-App bietet, fehlt ihm ein integrierter Sleep-Timer.  Als jemand, der es liebt, mit entspannender Musik einzuschlafen, finde ich das Fehlen einer nativen Schlaf-Timer-Funktion in Apple Music verwirrend.  Schauen wir uns eine Problemumgehung an, um einen Sleep-Timer in Apple Music auf iPhone, iPad, Android, Mac und sogar Windows-PC einzustellen.

Stellen Sie einen Sleep-Timer in Apple Music auf iPhone, iPad, Android, Mac und Windows PC ein

Ratet mal, iOS verfügt über einen super praktischen Sleep-Timer, der nicht nur mit Apple Music, sondern auch mit anderen Musik-Streaming-Apps wie Spotify und YouTube Music funktioniert. Mit der Clock-App für iPhone und iPad können Sie den gewünschten Sleep-Timer einstellen, damit Sie einschlafen können, indem Sie Ihre Lieblingsmusik hören.

Sie können die Clock-App zwar nicht als nativen Sleep-Timer für Apple Music kennzeichnen, sie füllt jedoch problemlos die Lücke. Das bedeutet, dass Sie keine Drittanbieter-App installieren oder Geld ausgeben müssen, um die Aufgabe zu erledigen.

Was ist mit anderen Geräten wie Mac, Windows und Android? Nun, ich habe raffinierte Problemumgehungen gefunden, mit denen Sie auf diesen Geräten einen Sleep-Timer für Apple Music einstellen können. In diesem Sinne können wir loslegen!

Stellen Sie einen Sleep-Timer für Apple Music auf iPhone und iPad ein

  1. Starten Sie die Clock-App auf Ihrem iPhone oder iPad.

Starten Sie die Clock App auf iPhone und iPad

2. Tippen Sie nun auf die Registerkarte Timer in der unteren rechten Ecke des Bildschirms.

Tippen Sie auf die Option Timer

3. Stellen Sie als Nächstes die Zeitdauer ein und wählen Sie die Option ‘Wenn der Timer endet’.

Tippen Sie auf Wenn der Timer endet

4. Scrollen Sie nach unten und wählen Sie die Option “Play beenden”. Tippen Sie dann oben rechts auf Set.

Tippen Sie auf Set für den Sleep-Timer

5. Tippen Sie auf Start, um den Sleep-Timer zu starten. Jetzt können Sie Musik genießen, da Sie wissen, dass Apple Music zum festgelegten Zeitpunkt keine Musik mehr abspielt.

Starten Sie den Sleep Timer für Apple Music

6. Beachten Sie, dass Sie den Sleep-Timer jederzeit abbrechen / anhalten können. Gehen Sie zur Uhr-App -> Timer und tippen Sie auf Abbrechen / Pause.

Halten Sie den Apple Music Sleep-Timer an

Stellen Sie einen Sleep-Timer für Apple Music unter Android ein

Obwohl der Play Store eine Menge Sleep-Timer-Apps enthält, hat mich der Sleep-Timer für Spotify und Musik beeindruckt. Die App (Kostenlos mit Anzeigen, bietet In-App-Käufe an) ist unglaublich einfach zu bedienen und unterstützt Apple Music und YouTube.

Laden Sie zunächst die App auf Ihr Android-Gerät herunter und starten Sie sie. Standardmäßig ist der Timer auf 30 Minuten eingestellt. Sie können den Timer verringern oder verlängern. Tippen Sie dann auf die Schaltfläche ‘Start’, um den Sleep-Timer zu starten.

Stellen Sie den Sleep Timer für Apple Music auf Android ein

Stellen Sie einen Sleep-Timer für Apple Music auf dem Mac ein

1. Starten Sie die Systemeinstellungen auf Ihrem Mac und gehen Sie zu den Einstellungen für “Akku”.

Apfelmusik 1

Hinweis: In macOS Catalina und früheren Versionen müssen Sie Energy Saver auswählen. Ich verwende macOS Catalina, daher muss ich zu den Einstellungen für “Energie sparen” gehen.

2. Wählen Sie als Nächstes Zeitplan.

3. Aktivieren Sie als Nächstes das Kontrollkästchen links neben “Ruhezustand”. Stellen Sie dann die bevorzugte Zeitdauer ein. Stellen Sie am Ende sicher, dass Sie zur Bestätigung auf OK klicken.

Stellen Sie einen Sleep-Timer für Apple Music unter Windows ein

Das Einrichten eines Sleep-Timers für Apple Music unter Windows ist ebenso einfach. Alles was Sie tun müssen, ist zu Einstellungen -> System -> Power & Sleep -> Sleep zu gehen. Stellen Sie dann die Zeitdauer ein und Sie können loslegen.

Stellen Sie jetzt einen Sleep-Timer für Apple Music on Music ein

Hören Sie Ihre Lieblingsmusik im Bett mit einem Sleep-Timer für Apple Music

Das ist es! Nachdem Sie nun wissen, wie Sie einen Sleep-Timer für Apple Music einstellen, können Sie ihn optimal nutzen, um beruhigt einzuschlafen. Sie können jetzt alle Ihre Lieblingslieder einholen, ohne sich die ganze Nacht über Sorgen machen zu müssen, dass Musik in Ihren Ohren spielt.

Obwohl ich gespannt auf die Einführung eines integrierten Sleep-Timers für die Apple Music App warten würde, sind diese Problemumgehungen sehr zuverlässig. Haben Sie sie hilfreich gefunden? Teilen Sie Ihre zwei Cent in den Kommentaren unten mit.


0 Comments

Добавить комментарий