So stellen Sie den Sleep-Timer auf Android und iPhone ein

Viele von uns lieben es, ihre Lieblingsmusik, ihr Hörbuch oder sogar einen Podcast auf ihrem Smartphone zu hören, um sich vor dem Schlafengehen zu entspannen. Manchmal führt dies jedoch auch dazu, dass wir einschlafen, während der Ton noch abgespielt wird. Dies kann störend sein, da Sie der Ton später im Tiefschlaf stört, während der Akku Ihres Smartphones entladen wird. Wenn Sie sich gefragt haben, ob Sie auf Ihrem iPhone oder Android-Smartphone einen Sleep-Timer für Musik einstellen können, lautet die Antwort: Ja, das können Sie! So können Sie den Sleep-Timer für iOS und Android einstellen:

Stellen Sie den Sleep Timer auf Android ein

Wenn Sie zufällig ein Android-Smartphone besitzen, auf dem kein Standard-Android ausgeführt wird, hat Ihr Gerätehersteller wahrscheinlich die Sleep-Timer-Funktion in seiner Musik-Player-App implementiert. Standard-Android wird jedoch mit Google Play Music geliefert, das im Gegensatz zu seinem iOS-Gegenstück, das eine Schande ist, keinen Sleep-Timer enthält.

Die gute Nachricht ist, dass es im Play Store eine Reihe von Sleep-Timer-Apps gibt, mit denen Sie Audio nach einiger Zeit von jeder App aus stoppen können. Sie können einfach im Play Store nach „Sleep Timer Apps“ suchen und sollten verschiedene anständige Apps finden. Am beliebtesten ist jedoch der Sleep Timer (Musik ausschalten), der in a verfügbar ist frei Ausführung. So richten Sie den Sleep-Timer für Musik auf Android mit der App ein:

1. Nachdem Sie die App auf Ihrem Gerät installiert haben, können Sie einfach Audio von jeder Musik-Player-App, Hörbuch-App oder Podcast-App abspielen und den Timer über das kreisförmige Symbol in der App einstellen. Anschließend können Sie auf die Schaltfläche „Start“ tippen, um den Timer zu starten. Sobald Sie den Timer starten, erhalten Sie die Optionen, um Ihr Gerät auf “Jetzt schlafen” oder “Stopp” des Timers zu stellen.

Starten Sie Sleep Timer Android

2. Sie können Musik auch direkt aus der App mit der Schaltfläche „Start & Player“ abspielen. Sie können den Timer auch über das Benachrichtigungscenter stoppen oder verlängern.

Control Sleep Timer Benachrichtigung Android

Wenn der Timer abgelaufen ist, schaltet die App Ihr ​​Gerät in den Energiesparmodus, stoppt die Musik und es ist nicht abrupt, stattdessen wird der Ton einfach sanft ausgeblendet, was eine großartige Sache ist.

Abgesehen davon können Sie oben rechts in der App auf die dreipunktige Menüschaltfläche klicken und zu „Einstellungen“ gehen, um Optionen wie Schütteln zum Erweitern zu überprüfen, den Standard-Player für den Start über die App und die Erweiterungslänge festzulegen. Darüber hinaus gibt es Optionen, um eine bestimmte Aktion auszuführen, sobald der Ton gestoppt ist, Wartezeiten nach dem Ausblenden und vieles mehr. Darüber hinaus enthält die App die Integration mit Tasker. Wenn Sie ein gerootetes Gerät haben, können Sie die Root-Funktionalität in „Erweitert“ aktivieren, um mehr Kontrolle zu erhalten.

Sleep Timer Einstellungen Android

Während die App hervorragend funktioniert, werden einige Musikplayer nur stummgeschaltet, wenn Sie ein Gerät ohne Rootberechtigung haben. Wir haben die App jedoch auf verschiedenen Musik-Playern getestet und das Audio wurde einwandfrei gestoppt. Wenn Sie keinen separaten Sleep-Timer möchten, können Sie einfach einen Musik-Player eines Drittanbieters mit Sleep-Timer-Unterstützung installieren.

Stellen Sie den Sleep Timer auf dem iPhone oder iPad ein

Nicht viele Menschen sind sich der Tatsache bewusst, dass iOS die Möglichkeit bietet, den Sleep-Timer für Musik von Haus aus einzustellen. Es ist ziemlich einfach und hier sind die Schritte, um es einzuschalten:

  1. Öffnen Sie einfach die Clock-App auf Ihrem iOS-Gerät und wechseln Sie zur Registerkarte „Timer“. Stellen Sie hier die Zeit ein, nach der die Musik nicht mehr abgespielt werden soll. Klicken Sie dann auf die Option „Wenn der Timer endet“, scrollen Sie nach unten und wählen Sie „Stop Playing“. Wenn Sie fertig sind, tippen Sie auf „Einstellen“.

iOS Clock Sleep Timer Musik

  1. Wenn Sie fertig sind, klicken Sie im Timer auf die Schaltfläche Start und spielen Sie die Musik über die Musik-App oder eine andere Musik-, Podcast- oder Hörbuch-App ab. Wenn der Timer auf Null steht, sollte der Ton automatisch nicht mehr abgespielt werden.

iOS startet den Sleep-Timer für Musik

Wenn Ihnen die native Clock-App-Methode unter iOS nicht gefällt, können Sie eine Musik-Player-App eines Drittanbieters installieren, die die Sleep-Timer-Funktion in der App enthält. Die meiste funktionsreiche Musik (Google Play Music, Pandora) und Hörbuch (Hörbar) Apps verfügen über die Sleep-Timer-Funktion, sodass Sie sich für eine der Apps von Drittanbietern entscheiden können.

SIEHE AUCH: 11 coole Kopfhörer, die großartig klingen

Bereit, den Sleep-Timer für Audios in iPhone und Android einzustellen?

Nun, dies waren die einfachen Möglichkeiten, mit denen Sie den Sleep-Timer sowohl für Android als auch für iOS einstellen können. Probieren Sie sie auf Ihrem Gerät aus, stellen Sie einen Sleep-Timer für Ihre Musik ein und schlafen Sie in Ruhe, ohne sich Gedanken über die Musik machen zu müssen, die die ganze Nacht abgespielt wird. Wenn Sie irgendwelche Zweifel haben, lassen Sie es uns auch im Kommentarbereich unten wissen.

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *