So spielen Sie YouTube im Hintergrund auf dem iPhone oder iPad ab

Ich liebe Videoinhalte, aber manchmal ziehe ich es vor, YouTube-Videos im Hintergrund auf meinem iPhone oder iPad abzuspielen. Das bedeutet, dass ich andere Apps verwenden oder sogar mein Gerät sperren kann, während ich weiterhin den Ton des Videos höre.

Es ist besonders nützlich, Songs oder längere Videos im Podcast-Stil anzuhören, bei denen ich die Visuals nicht unbedingt sehen muss.

Diese Funktion steht natürlich derzeit nur YouTube Premium-Nutzern zur Verfügung. Aber die Bequemlichkeit, die es zu meinem täglichen Leben hinzufügt, ist den Preis wert. Wenn Sie es selbst erleben möchten, erfahren Sie in diesem Artikel, wie Sie YouTube dazu bringen, auf iPhone und iPad im Hintergrund abzuspielen.

So lassen Sie YouTube-Videos über die YouTube-App im Hintergrund auf dem iPhone abspielen

Es gibt zwei verschiedene Methoden, um YouTube im Hintergrund auf dem iPhone anzuhören. Der erste ist mit aktiviertem Bild-in-Bild-Modus (PiP) und der zweite, wenn PiP deaktiviert ist.

  1. Öffne die YouTube-App und tippe oben rechts auf dein Profilbild.
  2. Tippen Sie auf Einstellungen und dann auf Allgemein.

    Gehe in den YouTube-Einstellungen auf dem iPhone zu Allgemein

  3. Schalten Sie Bild-in-Bild ein.
  4. Wenn Sie sich jetzt ein Video ansehen, beenden Sie die App, indem Sie nach oben wischen oder die Home-Taste drücken.
    Das Video wird in einem kleineren Fenster weiter abgespielt.
  5. Wischen Sie zum Bildschirmrand, um ihn zu minimieren.

    Lassen Sie YouTube-Videos im Hintergrund auf dem iPhone abspielen

Das Video wird im Hintergrund weiter abgespielt. Sie können andere Apps verwenden oder sogar Ihren Bildschirm sperren.

Sie können über den Sperrbildschirm oder das Kontrollzentrum auf Steuerelemente wie die Wiedergabe-/Pause-Taste, das Zurückspulen und Vorspulen zugreifen.

Zugriffskontrollen für YouTube-Videos vom Sperrbildschirm aus

Wenn der BiB-Modus in den Einstellungen deaktiviert ist, wird ein Video, das Sie sich ansehen, automatisch im Hintergrund abgespielt, wenn Sie die YouTube-App durch Wischen nach oben oder Drücken der Home-Taste verlassen.

YouTube im Hintergrund mit Webbrowsern auf iPhone und iPad abspielen

Wenn Sie die YouTube-App nicht verwenden möchten, können Sie die Hintergrundwiedergabe auch über einen Browser wie Safari oder Google Chrome genießen. Der Vorteil dieser Methode ist, dass sie im Gegensatz zur ersten Methode oben auch auf dem iPad funktioniert.

  1. Öffnen Sie einen beliebigen Browser und gehen Sie zu YouTube.com.
    Vergewissere dich, dass du in deinem YouTube Premium-Konto angemeldet bist
  2. Spielen Sie ein beliebiges Video ab und tippen Sie auf das Symbol für den Vollbildmodus.
  3. Tippen Sie oben auf das Bild-in-Bild-Symbol.

    YouTube im Hintergrund mit Webbrowsern auf dem iPhone abspielen

  4. Wischen Sie dieses BiB-Fenster zu beiden Seiten des Bildschirms, um es zu minimieren und das Video im Hintergrund abzuspielen.

Sie können dann über den Sperrbildschirm oder das Kontrollzentrum auf die Schaltflächen Wiedergabe/Pause, Zurückspulen und Vorspulen zugreifen.

So können Sie YouTube-Videos im Hintergrund auf Ihrem iPhone oder iPad abspielen. Was halten Sie von dieser Funktion? Teilen Sie Ihre Gedanken oder Fragen in den Kommentaren unten mit.

Das könnte Ihnen auch gefallen:

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *