So setzen Sie Ihr Instagram-Konto zurück [November 2020]

Dank seiner einfachen Funktionen zum Teilen von Fotos und Videos ist Instagram zu einer unglaublich beliebten und unverzichtbaren Social-Media-App geworden. Es kann jedoch vorkommen, dass Sie die App verlassen oder einen Weg finden müssen, um wieder auf die App zugreifen zu können.

So setzen Sie Ihr Instagram-Konto zurück [November 2020]

Wenn Sie etwas in Ihrem Instagram-Konto zurücksetzen möchten, suchen Sie wahrscheinlich nach einer Möglichkeit, Ihren Benutzernamen, Ihr Passwort, Ihre E-Mail-Adresse oder Ihre Telefonnummer zurückzusetzen. Oder Sie suchen nach einer Möglichkeit, Ihr gesamtes Konto zurückzusetzen und alle Ihre alten Fotos, Likes und Follower zu löschen.

Was auch immer Ihre Gründe sind, hier zu sein, wir haben alles für Sie – von der Korrektur dieser Anmeldeinformationen bis zum Abwischen des Schiefers. Lassen Sie uns einen Blick darauf werfen, wie Sie Ihr Instagram-Konto schnell und einfach zurücksetzen können.

So setzen Sie Ihr Instagram-Passwort zurück

Schauen wir uns zunächst an, wie Sie Ihr Passwort zurücksetzen können, da dies eines der häufigsten Probleme ist, auf die sich Instagram-Benutzer einstellen. Wenn Sie von Ihrem Konto ausgeschlossen sind und sich scheinbar nicht bei Instagram anmelden können, haben wir einige Vorschläge.

Wenn Sie Ihr Instagram- und Facebook-Konto miteinander verknüpft haben, melden Sie sich zunächst mit Ihrem Facebook-Profil an. Die Anmeldung bei Facebook ist möglicherweise alles, was Sie benötigen, um wieder in Ihr Konto zu gelangen. Dort können Sie Ihr Passwort ändern und aktualisieren. Führen Sie die folgenden Schritte aus, um Ihr Kennwort zurückzusetzen:

  1. Tippen Sie auf “Passwort vergessen?”
  2. Sie haben drei Möglichkeiten: “Benutzername”, “Telefon” und “Mit Facebook anmelden”.
  3. Wenn Sie Ihr Facebook-Login kennen und es mit Ihrem Instagram verbunden ist, wählen Sie diese Option.
  4. Andernfalls geben Sie Ihren Benutzernamen, Ihre E-Mail-Adresse oder Ihre Telefonnummer ein. Sie erhalten eine E-Mail-Adresse mit einem Link, über den Sie Ihr Passwort zurücksetzen und sich wieder in Ihrem Konto anmelden können.

Wenn Sie keinen Link zum Zurücksetzen Ihres Passworts erhalten, wurden Sie möglicherweise gehackt und der Hacker hat möglicherweise die Informationen in Ihrem Konto geändert, um zu verhindern, dass Sie wieder Zugriff erhalten. Alternativ können Sie sich möglicherweise nicht an den ursprünglichen Benutzernamen, die E-Mail-Adresse oder die Telefonnummer erinnern, die Sie für das Konto verwendet haben.

Wenn dies der Fall ist, machen Sie sich keine Sorgen – es gibt eine andere Option.

Füllen Sie die Informationen so viele Informationen wie möglich aus. Je überzeugender Sie sein können, dass Sie der rechtmäßige Eigentümer des Kontos sind, desto wahrscheinlicher ist es, dass Instagram beschließt, Ihnen den Zugriff zurückzugeben. Fügen Sie alle zusätzlichen Details hinzu, die das Sicherheitsteam möglicherweise benötigt, um eine genaue Entscheidung zu treffen.

Beachten Sie jedoch, dass dies möglicherweise nicht funktioniert. Instagram arbeitet hart daran, sicherzustellen, dass Personen keinen Zugriff auf Konten erhalten, die sie nicht besitzen. Daher müssen sie vorsichtig sein, wenn sie eine Anfrage nach zusätzlicher Unterstützung beim Anmelden erhalten. Wenn Sie nicht nachweisen können, dass Sie es sind Als wirklicher Eigentümer des Kontos können Sie möglicherweise nicht mehr in Ihr Konto zurückkehren.

So löschen Sie alle Ihre Instagram-Fotos

Vielleicht ist es nicht Ihr Problem, Zugriff auf Ihr Konto zu erhalten – vielleicht möchten Sie all diese alten Fotos in Sepia-Farben löschen und neu beginnen. Bevor Sie verrückt werden und alles löschen, sollten Sie wissen, dass Sie alte Bilder problemlos archivieren können. Archivierung bedeutet, dass niemand außer Ihnen sie sehen kann. Im Wesentlichen können Sie so Fotos ausblenden, ohne sie tatsächlich zu entfernen.

Gehen Sie folgendermaßen vor, um ein Foto zu archivieren:

  1. Öffnen Sie das Foto, das Sie archivieren möchten.
  2. Tippen Sie auf die drei horizontalen Punkte in der oberen rechten Ecke.
  3. Tippen Sie auf “Archivieren”.

Um archivierte Fotos anzuzeigen, gehen Sie zu Ihrem Profil und tippen Sie auf das Rücklaufsymbol in der oberen linken Ecke des Bildschirms. Dort können Sie alle Ihre vorherigen Geschichten und Ihre archivierten Fotos anzeigen. Wenn Sie Ihre Bilder dennoch dauerhaft löschen möchten, ist eine Drittanbieter-App der beste Weg. Mit jeder der unten aufgeführten Apps können Sie alle Ihre Fotos oder Follower löschen.

  • InstaCleaner
  • InstaDelete
  • Massenlöschung für Instagram
  • Mass Unfollow für Instagram
  • Reiniger für IG

Nehmen wir als Beispiel Mass Unfollow für Instagram. Trotz des Namens geht es bei dieser App nicht nur darum, Menschen massenhaft zu folgen und ihnen zu folgen – Sie können sie auch für eine Vielzahl anderer Funktionen verwenden.

  1. Laden Sie die App aus dem App Store herunter und installieren Sie sie.
  2. Melden Sie sich mit Ihren Instagram-Anmeldeinformationen an.
  3. Gehen Sie zur Registerkarte „Medien“ in der unteren Reihe der Symbole.
  4. Tippen Sie auf alle Fotos, die Sie löschen möchten.
  5. Tippen Sie oben rechts auf „Aktion“.
  6. Tippen Sie auf “Löschen”.

Dies macht es einfach, auf Instagram neu anzufangen.

So löschen Sie Ihr Konto und öffnen es erneut

Wenn Sie diese Sache und jeden letzten Teil Ihres Instagram-Kontos vollständig löschen möchten, können Sie dies in der App selbst tun. Beachten Sie, dass das Befolgen der folgenden Anweisungen alle Ihre Kommentare und Likes dauerhaft entfernt und Ihr Follower-Konto auf Null zurücksetzt.

Noch interessiert? Löschen Sie zunächst Ihr Instagram-Konto.

  1. Gehe zum Special Lösche deinen Account Seite auf Ihrem mobilen Gerät oder Desktop.
  2. Wählen Sie einen Grund zum Löschen aus dem Dropdown-Menü.
  3. Geben Sie Ihr Kontopasswort erneut ein.
  4. Klicken oder tippen Sie auf “Mein Konto dauerhaft löschen”.

Sie können jetzt ein neues Konto mit demselben Benutzernamen erstellen – es sei denn, in der Zwischenzeit hat jemand Ihren Benutzernamen erhalten. Sobald Sie Ihr neues Konto haben, wird es wie ein brandneues Konto sein. Manchmal ist ein Neuanfang genau das, was der Arzt verordnet hat.

FAQs

Kann ich mein Instagram-Konto reaktivieren?

Wenn Sie Ihr Konto vorübergehend deaktiviert haben, können Sie es erneut aktivieren, indem Sie sich mit denselben Anmeldeinformationen anmelden. Wenn Sie Ihr Konto dauerhaft deaktiviert haben, können Sie es nicht wieder aktivieren. Angenommen, es gab einige Probleme und Ihr Konto wurde von einem Hacker oder Instagram gelöscht. Wenden Sie sich an das Instagram-Support-Team, um weitere Hilfe zu erhalten.

Kann ich ein neues Konto mit denselben Anmeldeinformationen erstellen?

Leider lautet die Antwort nein. Sie können kein brandneues Konto mit demselben Benutzernamen aktivieren, den Sie einmal hatten.

Warum bin ich von meinem Instagram-Konto ausgeschlossen?

Unabhängig davon, ob Ihr Konto angibt, dass das Passwort falsch ist oder Instagram Ihr Konto deaktiviert hat, gibt es mehrere Gründe, warum auf Ihr Konto nicht zugegriffen werden kann. Wenn Sie die oben genannten Schritte ausgeführt haben und nicht auf Ihr Konto zugreifen können, wenden Sie sich an den Instagram-Support. Überprüfen Sie Ihre E-Mails auch auf Nachrichten von Instagram. Dies kann Ihnen Einblicke geben, wenn Sie gegen die Community-Richtlinien verstoßen haben oder Ihr Konto gehackt wurde.

Wie greife ich auf Instagram zu, wenn ich mein Facebook-Konto lösche?

Wenn Sie Ihr Facebook-Konto löschen möchten, dies aber auch die Anmeldeoption für Instagram ist, müssen Sie die Verknüpfung der Konten aufheben, bevor Sie Ihre Facebook-Seite deaktivieren können. Gehen Sie dazu zu Einstellungen auf Instagram, klicken Sie auf “Konto” und tippen Sie dann auf “Verknüpfte Konten”. Richten Sie einen neuen Benutzernamen und ein neues Passwort ein und löschen Sie Ihr Facebook-Konto.

Kann ich alle meine Instagram-Beiträge gleichzeitig löschen?

Obwohl Sie nicht alle Ihre Instagram-Beiträge gleichzeitig in der App löschen können, gibt es einige Problemumgehungen. Wenn Sie alles auf einmal entfernen möchten, finden Sie hier einen Artikel, in dem diese Problemumgehungen beschrieben werden. Wenn Sie jedoch die Instagram-App verwenden möchten, müssen Sie jeden Beitrag einzeln löschen.

Abschließende Gedanken

Instagram ist zu einer Haupt-App auf fast jedem Smartphone geworden. Es ist zwar eine großartige App, um Fotos und Videos mit Freunden, Familie und Followern zu teilen, aber Sie könnten eines Tages entscheiden, dass es Zeit ist, neu anzufangen.

In diesem Fall können Sie mit den oben beschriebenen Methoden Ihr Instagram-Konto schnell und einfach zurücksetzen, damit Sie die App wieder wie gewünscht verwenden können.

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *