So setzen Sie den vergessenen iPhone-Passcode zurück, ohne Daten zu verlieren


Wir sind Menschen und neigen dazu, Dinge zu vergessen. Wenn Sie den Passcode Ihres iPhones vergessen haben, geht nicht alles verloren. Abhängig von Ihren Einstellungen kann Ihr iPhone jedoch alle Daten löschen, wenn Sie ein falsches Kennwort mehrmals eingeben (mehr als 6 Mal wird es deaktiviert). Willst du nicht, oder? In diesem Beitrag werde ich Ihnen helfen, es zurückzusetzen und wieder auf Ihr iPhone zuzugreifen.

Beginnen wir diesen strukturierten Leitfaden mit den Anforderungen und sehen uns dann die Schritte zum Zurücksetzen des vergessenen iPhone-Passcodes an, ohne dessen Daten zu verlieren.

Voraussetzungen für das Zurücksetzen des vergessenen iPhone-Passcodes

  • iPhone, iPad oder iPod touch, die (offensichtlich) auf dem Passcode-Bildschirm hängen bleiben.
  • Geeignetes Lightning-Kabel zum Anschließen des Geräts an einen Computer.
  • Mac oder Windows PC.
  • iTunes, wenn Sie auf einem Windows-PC sind. Laden Sie es von der Microsoft Store oder Apfel, wenn nicht schon.
  • Sie benötigen die Apple ID und das Kennwort, mit denen das Gerät ursprünglich eingerichtet wurde. Dies ist höchstwahrscheinlich Ihre Apple ID und Ihr Passwort. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass das Apple ID-Passwort und der Passcode für das Gerät zwei verschiedene Dinge sind.

Die offizielle Möglichkeit, Ihre iPhone-Daten zu sichern, wenn Sie den Passcode vergessen haben

Aufgrund der iOS-Verschlüsselung gibt es keine Möglichkeit, in das iPhone zu gelangen, dessen Passcode Sie vergessen haben. Die einzige Möglichkeit besteht darin, das Gerät zu löschen.

Wenn Sie danach ein Backup haben, können Sie es auf dem Gerät wiederherstellen und die Daten zurückerhalten. Falls Sie kein Backup in iCloud oder auf einem Computer haben, müssen Sie Ihr iPhone als neu einrichten.

Lassen Sie mich Ihnen zeigen, wie Sie das iPhone sichern, dessen Passwort Sie vergessen haben. Wenn dies erfolgreich ist, verlieren Sie Ihre Daten nicht.

Hinweis: Es gibt keine Möglichkeit zum Sichern, wenn Sie keine vertrauenswürdigen Geräte eingerichtet oder Ihr Gerät nach dem Einstellen des vertrauenswürdigen Geräts neu gestartet haben.

  1. Schließen Sie das iPhone an den Computer an, mit dem Sie es zuvor synchronisiert haben.
  2. Öffnen Sie den Finder, wenn Sie mit macOS Catalina oder höher arbeiten, oder iTunes, wenn Sie mit macOS Mojave und früher oder mit einem Windows-PC arbeiten.
  3. Klicken Sie im Finder in der linken Seitenleiste auf Ihr iPhone.
    Klicken Sie in iTunes oben auf das winzige iPhone-Logo.
  4. Yay 👍: Klicken Sie im Bildschirm “Zusammenfassung” auf “Jetzt sichern” und lassen Sie es abschließen.Verbinden Sie Ihr gesperrtes iPhone mit einem vertrauenswürdigen Computer und klicken Sie auf Jetzt sichern
  5. Nun weiter 👎: Wenn die abgeblendete Sicherungsoption angezeigt wird oder der Computer Sie auffordert, dem Gerät zu vertrauen, kann keine Sicherung durchgeführt werden, da Sie sich nicht an den iPhone-Passcode erinnern. In diesem Fall müssen Sie sich auf ein altes Backup verlassen. Wenn auch dieses nicht verfügbar ist, setzen Sie Ihr Gerät als neu!

    Computer bittet, dem iPhone zu vertrauen

Wichtiger Hinweis: Wenn “Mein iPhone suchen” deaktiviert wurde, können Sie nach Abschluss von Schritt 4 auf “Sicherung wiederherstellen” klicken. Aber für 99% der Benutzer wäre “Mein iPhone suchen” höchstwahrscheinlich aktiviert. Daher müssen Sie die unten beschriebenen Methoden befolgen.

Find My iPhone muss ausgeschaltet sein, bevor Sie es wiederherstellen können

2 Methoden zum Zurücksetzen Ihres iPhones, wenn Sie den Passcode vergessen haben

1. Mit iCloud wiederherstellen (ohne iTunes)

Dies ist einfacher im Vergleich zur Verwendung von Finder oder iTunes (wird als Nächstes erläutert). Diese Methode funktioniert jedoch nur, wenn das gesperrte iPhone mit Wi-Fi oder mobilen Daten verbunden ist.

Wir werden zuerst das iPhone mit iCloud.com löschen. Sie können die Find My-App auch auf Ihrem anderen iPhone, iPad oder Mac mit derselben Apple ID verwenden. Nach dem Löschen können Sie ein Backup wiederherstellen (falls vorhanden) oder Ihr Gerät als neu einrichten (falls Sie kein Backup haben).

  1. Besuch iCloud.com auf einem Computer und melden Sie sich mit Ihrer Apple ID an.
  2. Klicken Sie auf iPhone suchen.
  3. Klicken Sie auf Alle Geräte und wählen Sie das iPhone aus, dessen Passwort Sie vergessen haben.Klicken Sie in iCloud auf Alle Geräte und wählen Sie Ihr gesperrtes iPhone aus
  4. Klicken Sie nun auf iPhone löschen.
  5. Geben Sie Ihr Apple ID-Passwort ein, wenn Sie dazu aufgefordert werden.
  6. Da dies kein verlorenes iPhone ist, müssen Sie weder die Handynummer noch die Nachricht eingeben. Sie können diese überspringen und den Löschvorgang starten.Klicken Sie in iCloud auf iPhone löschen und bestätigen Sie dies
  7. Sobald das iPhone gelöscht ist, starten Sie den Einrichtungsvorgang. Währenddessen wird ein Bildschirm angezeigt, in dem Sie aufgefordert werden, Apps und Daten von iCloud Backup, Mac oder PC, einem anderen iPhone oder Android-Telefon wiederherzustellen.

    Wenn Sie eine iCloud- oder Computersicherung haben, wählen Sie die entsprechende Option (Sie erhalten alle Daten 🤩). Wenn Sie kein Backup haben, tippen Sie auf “Apps und Daten nicht übertragen”, um Ihr iPhone als neu einzurichten (Sie erhalten keine Daten, die nicht in iCloud gespeichert sind 😥).

2. Mit Mac oder PC wiederherstellen (mit iTunes oder Finder)

Wenn Ihr gesperrtes iPhone nicht mit dem Internet verbunden ist, können Sie es in den Wiederherstellungsmodus versetzen und mithilfe eines Computers wiederherstellen.

Verwenden Sie auf einem Mac, auf dem macOS Catalina oder höher ausgeführt wird, den Finder. Verwenden Sie auf einem Mac mit macOS Mojave oder einem früheren oder einem Windows-PC iTunes.

  1. Verwenden Sie ein geeignetes Lightning-Kabel, um das iPhone an den Computer anzuschließen.
  2. Starten Sie iTunes oder Finder entsprechend.
  3. Versetzen Sie nun Ihr iPhone in den Wiederherstellungsmodus. Die Schritte unterscheiden sich je nach Modell. Folgen. Lassen Sie die Tasten erst stehen, wenn Sie den schwarzen Bildschirm für den Wiederherstellungsmodus sehen und ein Kabel in Richtung eines Laptops zeigt. Lassen Sie die Tasten nicht stehen, auch wenn Sie den Bildschirm “Zum Ausschalten schieben” oder das Apple-Startlogo sehen!> Für iPhone 6s oder früher: Halten Sie die Ein- / Aus-Taste und die Home-Taste gleichzeitig gedrückt, bis der Bildschirm für den Wiederherstellungsmodus angezeigt wird.
    > Für iPhone 7 und 7 Plus: Halten Sie die seitliche Ein- / Aus-Taste und die Lautstärketaste gleichzeitig gedrückt, bis der Bildschirm für den Wiederherstellungsmodus angezeigt wird.
    > Und für iPhone 8 oder höher: Drücken Sie und lassen Sie die Lauter-Taste. Drücken Sie sofort die Lauter-Taste und lassen Sie sie gedrückt. Halten Sie nun die seitliche Ein- / Aus-Taste gedrückt, bis der Bildschirm für den Wiederherstellungsmodus angezeigt wird.

    Schwarzer iPhone-Wiederherstellungsmodus-Bildschirm mit einem Kabel, das auf einen Laptop zeigt

  4. Sobald sich Ihr iPhone im Wiederherstellungsmodus befindet, wird in iTunes oder im Finder ein Popup angezeigt, in dem Sie zur Wiederherstellung oder Aktualisierung aufgefordert werden. Wählen Sie Wiederherstellen und folgen Sie den Anweisungen.
  5. Nach Abschluss des Vorgangs können Sie Ihr iPhone als neu einrichten oder eine iCloud oder einen Computer wiederherstellen (falls vorhanden).

Was tun nach dem Löschen Ihres iPhones?

Ich habe bereits kurz erwähnt, was zu tun ist, nachdem Ihr iPhone gelöscht wurde. Hier ist mehr dazu.

So können Sie Ihr iPhone zurücksetzen, wenn Sie Ihr Passwort vergessen haben, und es erneut verwenden. Ich hoffe, der obige Leitfaden war hilfreich. Lassen Sie es mich mit einigen häufig gestellten Fragen beenden.

FAQs

Frage: Können Sie Ihr iPhone entsperren, wenn Sie das Passwort vergessen haben?

Nein. Wenn Sie den iPhone-Passcode vergessen haben, können Sie ihn nicht entsperren. Die einzige Möglichkeit besteht darin, das Gerät zu löschen und ein Backup wiederherzustellen oder es als neu einzurichten.

F. Wie finde ich meinen Apple-Passcode?

Sie können Ihr Apple-Passwort nur finden, wenn Sie es irgendwo geschrieben haben. Sie können Ihr Apple ID-Passwort jedoch problemlos zurücksetzen.

F. Kann jemand Ihren iPhone-Passcode ändern?

Eine andere Person kann Ihren iPhone-Passcode nicht für Sie ändern. Sie können jedoch iCloud.com verwenden, um das iPhone aus der Ferne zu löschen und dann einen neuen Passcode festzulegen.

F. Was passiert, wenn Sie Ihren iPhone-Passcode zu oft vergessen haben?

Wenn Sie mehrmals das falsche Passwort eingeben, wird Ihr iPhone gesperrt / deaktiviert. Um dies zu beheben, müssen Sie Ihr iPhone in den Wiederherstellungsmodus versetzen und löschen. Hinweis: Wenn Sie in der App “Einstellungen” eine Option zum Löschen des Geräts nach zehn fehlgeschlagenen Passcode-Versuchen aktiviert haben, wird das iPhone gelöscht.

Frage: Wie kommen Sie in Ihr Telefon, wenn Sie Ihren Passcode vergessen haben?

Sie können nicht in Ihr iPhone gelangen, wenn Sie den Passcode vergessen haben. Alle Apps oder Websites von Drittanbietern, die dies behaupten, versuchen nur, Sie auszutricksen (möglicherweise für Geld).

Frage: Was ist, wenn Sie Einschränkungen oder den Passcode für die Bildschirmzeit vergessen haben?

<

p class=”schema-faq-answer”>
Sie können Ihren vergessenen Bildschirmzeit-Passcode mit Ihrem Apple ID-Passwort zurücksetzen. Öffnen Sie dazu die App Einstellungen → Bildschirmzeit → Bildschirmzeit-Passcode ändern → Passcode vergessen und folgen Sie den Anweisungen.

Wenn Sie noch eine unbeantwortete Frage haben, verwenden Sie den Kommentarbereich unten, um Kontakt aufzunehmen.

Check out als nächstes:


0 Comments

Добавить комментарий