So schließen Sie Apps auf der Apple Watch

Viele Apple Watch-Apps können das Leben bequemer machen und Ihnen unterwegs helfen. Aber manchmal wird Ihre Uhr etwas träge oder Sie haben Probleme mit einer App und möchten sie schließen. Durch das Schließen der nicht benötigten Apps kann Ihre Apple Watch schneller und effizienter arbeiten. Lesen Sie also diese vollständige Anleitung, um zu erfahren, wie es geht.

So schließen Sie Apple Watch Apps

  1. Drücken Sie einmal die Seitentaste auf Ihrer Apple Watch.
  2. Drehen Sie die digitale Krone, um durch die aktiven Apps zu scrollen. (Sie können es auch mit dem Finger tun)
  3. Wählen Sie die App aus, die Sie schließen möchten, und wischen Sie von rechts nach links. Tippen Sie auf das große rote X, das daneben angezeigt wird.Entfernen Sie Apps vom Dock auf der Apple Watch

So erzwingen Sie das Beenden von Apps auf der Apple Watch

Hinweis: Stellen Sie sicher, dass Sie sich in der App befinden, die Sie erzwingen möchten.

  1. Halten Sie die Seitentaste gedrückt, bis der Bildschirm zum Herunterfahren angezeigt wird.
  2. Halten Sie die digitale Krone gedrückt, bis die App geschlossen wird.App zum Schließen auf der Apple Watch erzwingen

Tipps zur Fehlerbehebung für Apps, die nicht mehr reagieren oder nicht geöffnet werden

Wenn das Schließen oder erzwungene Beenden einer Apple Watch-App das Problem, mit dem Sie konfrontiert sind, nicht löst; Sie können noch einige weitere Schritte ausführen.

1. Starten Sie Ihre Apple Watch neu

Manchmal kann ein Neustart Ihrer Apple Watch technische Probleme mit Apps beheben.

  1. Halten Sie die Seitentaste gedrückt, bis der Bildschirm zum Herunterfahren angezeigt wird.
  2. Tippen Sie anschließend auf Ausschalten.Schalten Sie die Apple Watch aus
  3. Warten Sie einige Sekunden und halten Sie dann die Seitentaste erneut gedrückt, bis das Apple-Logo angezeigt wird.

2. Aktualisieren Sie das neueste WatchOS auf der Apple Watch

Es ist ratsam, immer die neueste Version von watchOS auf Ihrer Apple Watch auszuführen.

Sie können Ihre Uhr unter Einstellungen → Allgemein → Software-Update aktualisieren.

Öffnen Sie die Einstellungen. Tippen Sie auf Allgemein und dann auf Update auf der Apple Watch

3. App löschen und neu installieren

Wenn bei einer App Probleme auftreten, sollten Sie sie löschen und neu installieren. Dies glättet normalerweise alle Probleme und gibt ihm einen Neuanfang.

  1. Drücken Sie auf die digitale Krone, um auf dem Startbildschirm Ihrer Apple Watch angezeigt zu werden.
  2. Tippen und halten Sie ein App-Symbol, bis ein kleines ‘x’-Symbol darüber angezeigt wird.
  3. Tippen Sie auf das ‘x’ und wählen Sie dann App löschenEntfernen Sie nicht verwendete Apps von Apple Watch, um Speicherplatz freizugeben

Sie können dann zum App Store gehen und die App neu installieren, wenn Sie möchten.

Falls all dies oben nicht funktioniert, wenden Sie sich an den App-Entwickler. Wenn es sich um eine Apple App handelt, wenden Sie sich an Apple Support. Wenn es sich um eine Drittanbieter-App handelt, wenden Sie sich an App-Entwickler.

Abmeldung

Wir hoffen, dass dies alle Ihre Fragen zum Schließen von Apps auf der Apple Watch beantwortet hat. Lassen Sie uns in den Kommentaren unten wissen, was Sie sonst noch über watchOS erfahren möchten.

Vielleicht möchten Sie auch diese lesen:

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *