So schalten Sie Ihren PC nach einem Zeitplan automatisch ein

Wir benutzen unseren PC routinemäßig und es ist wahrscheinlich, dass wir mehr oder weniger gleichzeitig vor dem Computer sitzen. Und jedes Mal müssen wir den Computer manuell einschalten und noch einige Minuten warten, bevor Windows alles lädt (lesen Sie, wie Sie Windows 10 beschleunigen). Es macht die ganze Erfahrung langweilig und ehrlich gesagt ermüdend. Um dieses Problem zu lösen, haben wir ein kurzes Tutorial zum automatischen Einschalten des PCs nach einem Zeitplan erstellt. Sie können eine bestimmte Uhrzeit und einen bestimmten Tag zuweisen. Ihr Windows-Computer wird automatisch gestartet und ist einsatzbereit. Wie cool ist das? Lassen Sie uns also ohne Zeitverlust lernen, wie Windows-Computer automatisch gestartet werden.

PC nach Zeitplan automatisch einschalten

1. In erster Linie müssen Sie den BIOS- oder UEFI-Bildschirm starten. Sie können dies tun, indem Sie beim Einschalten Ihres PCs entweder die Esc-, Entf- oder F11-Taste drücken. Eine umfassende Liste der Startschlüssel für verschiedene Hersteller finden Sie in der Abbildung unten.

PC nach Zeitplan automatisch einschalten

  1. Wenn Ihr Motherboard mit der UEFI-Schnittstelle vorinstalliert ist, drücken Sie die Umschalttaste und starten Sie Ihren PC neu. Sie starten direkt den erweiterten Startbildschirm. Klicken Sie hier auf Fehlerbehebung -> Erweiterte Optionen -> UEFI-Firmware-Einstellungen.

So schalten Sie Ihren PC nach einem Zeitplan automatisch ein

  1. Wenn Sie sich auf dem BIOS / UEFI-Bildschirm befinden, wechseln Sie zum Abschnitt „Power“ und suchen Sie nach einem der folgenden Begriffe: Weckalarm, BIOS-Einschalten, RTC-Alarm oder APM-Konfiguration. Sie müssen etwas graben, um die entsprechende Option zu finden. Wenn sich die Option nicht im Power-Menü befindet, wechseln Sie zum Abschnitt „Erweitert“.

  1. Nachdem Sie die Option gefunden haben, aktivieren Sie sie. Unten können Sie auch den Tag und die Uhrzeit angeben, zu der der PC automatisch eingeschaltet werden soll. Drücken Sie anschließend „F10“ und drücken Sie die Eingabetaste. Die Änderungen werden gespeichert und der Computer neu gestartet.

5. Sie haben Ihren PC erfolgreich so eingerichtet, dass ein Zeitplan automatisch aktiviert wird. Falls Sie auch das automatische Herunterfahren unter Windows 10 planen möchten, befolgen Sie die verknüpfte Anleitung.

Schalten Sie Ihren PC automatisch ein und sparen Sie Zeit

So können Sie den PC nach einem Zeitplan automatisch einschalten. Die Schritte sind recht einfach und machbar. Beachten Sie jedoch, dass nicht alle Motherboards Wake Up Alarm- oder RTC-Funktionen unterstützen. Wenn Ihr BIOS keinen dieser Begriffe erwähnt, fehlt Ihrem Computer wahrscheinlich diese Hardwarefunktion. Wie auch immer, Sie können die Schritte ausprobieren. Wenn Sie auf ein Problem stoßen, kommentieren Sie unten und lassen Sie es uns wissen. Wir werden auf jeden Fall versuchen, Ihnen zu helfen.

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *