So schalten Sie 5G auf der iPhone 12-Serie ein oder aus

Der 5G-Modus der iPhone 12-Modelle sorgt für eine superschnelle Internetgeschwindigkeit, belastet aber auch den Akku und kann Ihr Datenkontingent verschlingen. Zum Glück verfügt Apple über einen “Smart Data Mode”, um die Netzwerkgeschwindigkeit und die Akkulaufzeit in Einklang zu bringen. Darüber hinaus können Sie die Einstellung auch manuell nach Ihren Wünschen verwalten. Lassen Sie mich Ihnen zeigen, wie Sie 5G auf der iPhone 12-Serie ein- und ausschalten können.

iPhone 12 Standardeinstellungen für 5G

Standardmäßig ist auf dem iPhone 12, 12 Mini, 12 Pro und 12 Pro Max ein Auto 5G-Modus aktiviert. Die Einstellung ist basierend auf Ihrem Datenplan für die Akkulaufzeit und die Datennutzung optimiert.

Als Smart Data-Modus bezeichnet, wird automatisch zwischen 5G und LTE umgeschaltet, je nach verfügbarem Netzwerk und Nutzungsanforderungen. 5G ist zwar ziemlich weise, aber noch nicht überall verfügbar.

Daher möchten Sie möglicherweise die 5G-Einstellungen manuell ändern, um sowohl Saft als auch Daten zu speichern.

So schalten Sie 5G auf der iPhone 12-Serie ein oder aus

  1. Starten Sie die App Einstellungen und tippen Sie auf Mobilfunk- / Mobilfunkdaten.
  2. Wählen Sie hier Mobilfunkdatenoptionen und dann Sprache und Daten
    (Für Dual-SIM: Einstellungen → Mobilfunk- / Mobilfunkdaten und wählen Sie die Nummer aus, deren Optionen Sie ändern möchten → Sprache & Daten)
  3. Jetzt haben Sie drei Möglichkeiten zur Auswahl
    • 5G Auto: Standardmäßig wird der Smart Data-Modus aktiviert und im schlechten Netzwerk automatisch auf LTE umgeschaltet, um die Akkulaufzeit zu verlängern
    • 5G Ein: Wenn Sie diese Option auswählen, können Sie sie jederzeit verwenden, wenn sie verfügbar ist. Dies kann die Akkulaufzeit verkürzen
    • LTE: Wenn Sie 5G vollständig ausschalten möchten, wählen Sie LTE. Es wird nur das LTE-Netzwerk verwendet.

Wählen Sie die Option zum Ein- oder Ausschalten von 5G auf dem iPhone 12

Wenn Sie sich in einem Gebiet mit begrenzter 5G-Verfügbarkeit befinden, ist die LTE-Option besser, um Batterie zu sparen. Wenn der Akku nicht Ihr Hauptanliegen ist und Sie Geschwindigkeit benötigen, ist 5G möglicherweise die richtige Option.

5G Cellular Data Mode

  1. In der App Einstellungen → Mobilfunk → Mobilfunkdatenoptionen.
  2. Tippen Sie auf Datenmodus und wählen Sie aus diesen drei verfügbaren Optionen:
    • Mehr Daten in 5G zulassen: Apps und Systemaufgaben verbrauchen mehr Mobilfunkdaten für eine verbesserte Qualität und Definition.
    • Standard: Im Allgemeinen der Standardmodus für Mobiltelefone. Es ermöglicht Standardqualitätseinstellungen, automatische Updates und Hintergrundaufgaben.
    • Niedriger Datenmodus: Reduziert die Datennutzung in Wi-Fi und Mobilfunk, indem Hintergrundaufgaben eingeschränkt und automatische Updates angehalten werden.

Verwenden Sie den 5G Cellular Data Mode auf dem iPhone 12

Insbesondere könnte die erste Option die Standardeinstellung sein, wenn Sie über unbegrenzte Datenpläne verfügen. Überprüfen Sie daher den Datenmodus, wenn der Akku Ihres iPhone 12 zu schnell leer ist, da dies möglicherweise der Schuldige ist.

Daten-Roaming

Die Unterstützung für 5G-Roaming ist sehr begrenzt, und Ihr Gerät wechselt möglicherweise zu LTE-Netzwerken, wenn Data Roaming aktiviert ist. Sie können die Einstellung entsprechend aktivieren oder deaktivieren.

Einstellungen → Mobilfunk → Mobilfunkdatenoptionen → Schalten Sie die Registerkarte EIN / AUS gegenüber dem Datenroaming ein.

Überprüfen Sie das Datenroaming auf dem iPhone 12

Nachdem wir verstanden haben, wie die 5G-Einstellungen in iPhone 12 verwaltet werden, ist es an der Zeit, die 5G-Symbole zu lesen und zu verstehen, mit denen Apple das Netzwerk anzeigt.

Was sind die 5G-Symbole in der iPhone-Statusleiste?

Abhängig von den TrägernMöglicherweise verwenden Sie verschiedene Versionen von 5G, Sub-6GHz, Mittel- bis Hochspektrum oder mmWave. Apple verwendet drei Symbole, um die aktuelle Einstellung in der Statusleiste anzuzeigen.

  • 5G: Dies bedeutet, dass ein geringeres Spektrum des 5G-Netzwerks über Ihren Netzbetreiber verfügbar ist.
  • 5G +: Eine höherfrequente Version von 5G ist über Ihren Mobilfunkanbieter erhältlich.
  • 5G UW: Wird angezeigt, wenn mmWave und andere hochfrequente 5G-Verbindungen verfügbar sind.

Wenn Sie unter 5G-Abdeckung sind und der 5G-Mobilfunkplan aktiviert ist, werden diese Statusleistensymbole angezeigt. Unabhängig von der Einstellung, ob das 5G auf Auto, Ein oder LTE eingestellt ist.

Abmeldung

Die iPhone 12-Serie bietet bis zu 20 5G- und 32 LTE-Bänder, wodurch Sie weltweit eine umfassende Abdeckung erhalten. Die Welt ist jedoch noch nicht vollständig bereit, und Sie werden nicht überall 5G erhalten.

Daher sind diese manuellen Einstellungen zum Aktivieren oder Deaktivieren von 5G- und Statusleistensymbolen sehr praktisch, um die beste Erfahrung beim Speichern von Daten und Akku zu gewährleisten.

Werfen Sie auch einen kurzen Blick auf diese Beiträge:

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *