So rufen Sie das LG G5 im Wiederherstellungsmodus auf

Diejenigen, die das neue LG-Smartphone gekauft haben, möchten möglicherweise wissen, wie sie auf dem LG G5 in den Wiederherstellungsmodus wechseln können. Keine Sorge, im Folgenden wird erklärt, wie Sie das LG G5 im Wiederherstellungsmodus erhalten können.

Wenn Sie Ihr Smartphone kaufen, wird es mit dem Original-Bild zur Wiederherstellung des Lagerbestands geliefert. Das Wiederherstellungsimage ist für diejenigen, die es nicht wissen, eine Verbindung zwischen dem Benutzer und dem internen System des Telefons, und das Wiederherstellungsimage kann im Wiederherstellungsmodus verwendet werden.

Auf Ihrem Smartphone führt der Wiederherstellungsmodus verschiedene Vorgänge aus, darunter auch die Möglichkeit, die Software zu aktualisieren, einen Hard-Reset durchzuführen und sogar ein Backup zu erstellen, um vor dem Verlust von Informationen zu schützen.

Einige Benutzer möchten in der Lage sein, das auf dem Android-System ausgeführte LG G5 zu ändern und anzupassen, z. B. ist eine Wiederherstellung nach CWM oder TWRP erforderlich. Wenn Sie das LG G5 in die CWM- oder TWRP-Wiederherstellung einbinden, können Sie Vorgänge ausführen, z. B. Root-Zugriff erhalten, den Bootloader entsperren, Bloatware entfernen, eine benutzerdefinierte ROM-Firmware installieren und vieles mehr. Im Folgenden finden Sie eine Anleitung zum Aufrufen des LG G5 im Wiederherstellungsmodus.

So rufen Sie den Wiederherstellungsmodus des LG G5 auf:

  1. Schalten Sie Ihr Smartphone aus.
  2. Halten Sie gleichzeitig die Tasten Power, Home und Volume Up gedrückt.
  3. Lassen Sie diese Tasten los, wenn der Bildschirm zur Wiederherstellung des Android-Systems angezeigt wird.
  4. Gehen Sie nun mit der Taste Leiser durch die Optionen. Verwenden Sie die Ein- / Aus-Taste, um die hervorgehobene Option auszuwählen.

Nachdem Sie die obigen Schritte ausgeführt haben, können Sie auf Ihrem LG G5 in den „Wiederherstellungsmodus“ wechseln.

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published.