So richten Sie UPI-Zahlungen in Uber ein (Anleitung)

UPI oder Unified Payment Interface ist eine Initiative der National Payment Corporation of India, um eine sichere Zahlungsmethode zu entwickeln, die sofort funktioniert. UPI wurde als Initiative ins Leben gerufen, um Indien zu einer bargeldlosen Wirtschaft zu machen. Da immer mehr Händler und Dienstleister UPI als Zahlungsmethode ausnehmen, wird der Bedarf an Bargeld in Zukunft geringer. Seit seiner Einführung hat der Zahlungsdienst seine Reichweite erweitert und wird nun in ganz Indien zur Norm. Vor wenigen Tagen hat Uber seine App aktualisiert, um die UPI-Zahlungsoption in Indien zu unterstützen. Uber hat sich mit NPCI und den beiden führenden Banken Indiens (Axis und HDFC) zusammengetan, um diese Integration zu erreichen. UPI ist eine sehr sichere und einfache Zahlungsmethode, mit der Fahrer in ganz Indien ihre Fahrten problemlos bezahlen können. Dieser Artikel behandelt die Vorteile der Verwendung von UPI mit Uber und zeigt Ihnen auch die Schritte, die zum Einrichten von UPI als Zahlungsmethode für Uber erforderlich sind:

Hinweis: Derzeit ist die UPI-Integration von Uber nur für Android-Benutzer verfügbar. Das iOS-Update soll bald kommen. Der Vorgang ist jedoch auch für iPhone- und iPad-Benutzer gleich, wenn das Update veröffentlicht wird.

UPI mit Uber einrichten

Das Einrichten von UPI mit Ihrem Uber-Konto kann unterschiedlich sein, je nachdem, ob Sie bereits ein UPI-Konto eingerichtet haben oder nicht. Wenn Sie bereits eine UPI-ID haben, sind nur wenige Schritte erforderlich. Wenn Sie jedoch keine UPI-ID haben, müssen Sie diese ebenfalls einrichten. Zum Glück können wir das direkt in der Uber-App tun. Verschwenden Sie also keine Zeit mehr und starten Sie den Einrichtungsprozess.

Verwenden Sie die vorhandene UPI-ID in Uber

1. Beginnen wir zunächst mit der einfacheren Methode. Dies funktioniert, wenn Sie bereits eine UPI-ID haben. Starten Sie die Uber-App und tippen Sie oben links auf das Hamburger-Menü. Tippen Sie hier auf die Option „Zahlungen“.

2. Tippen Sie hier auf “Zahlungsmethode hinzufügen” und wählen Sie dann UPI.

3. Wenn Sie bereits eine UPI-ID eingerichtet haben, tippen Sie auf „Bestehende Zahlungsadresse verknüpfen“. Geben Sie nun Ihre UPI-ID ein und tippen Sie auf “Speichern”. Jetzt berechnet Uber ein Token-Geld von INR 1, um Ihre ID zu bestätigen, und es wird dann zu Ihrer Zahlungsoption hinzugefügt.

Erstellen Sie eine UPI-ID in Uber

1. Wenn Sie noch keine UPI-ID haben, erstellen wir jetzt eine in Uber. Tippen Sie im oben genannten Schritt 3 nicht auf “Vorhandene Zahlungsadresse verknüpfen”, sondern auf die Schaltfläche “Weiter” und auf der nächsten Seite auf die Schaltfläche “Registrieren”.

2. Jetzt werden Sie von der App aufgefordert, die Nummer auszuwählen, die auf Ihrem Bankkonto registriert ist. Wenn Sie ein Smartphone mit nur einer SIM-Karte verwenden, stellen Sie sicher, dass die von Ihnen verwendete Nummer mit der auf Ihrem Bankkonto registrierten übereinstimmt. Wenn Sie ein Dual-SIM-Gerät verwenden, müssen Sie die Nummer auswählen, die mit Ihrem Bankkonto verknüpft ist. Zum Beispiel habe ich ‘SIM 2’ ausgewählt, da dies die Nummer ist, die mit meinem Bankkonto verknüpft ist. Tippen Sie nun auf der nächsten Seite einfach auf den Namen Ihrer Bank.

3. Sobald Sie auf Ihren Banknamen tippen, wird eine Popup-Karte mit Ihrem Bankkonto angezeigt. Tippen Sie einfach darauf. Auf der nächsten Seite registrieren wir Ihre Debitkarte. Geben Sie einfach die erforderlichen Informationen ein und klicken Sie auf die Schaltfläche “Senden”.

4. Auf dieser Seite wird Ihre Telefonnummer erneut überprüft. Geben Sie das OTP ein und erstellen Sie Ihre vierstellige PIN. Dies ist die PIN, mit der Sie alle Ihre UPI-Zahlungen autorisieren. Stellen Sie sich das ähnlich wie Ihre Geldautomaten-PIN vor. Sie müssen es jederzeit eingeben, wenn Sie eine Transaktion ausführen.

5. Wenn Sie die Schritte bis jetzt korrekt ausgeführt haben, haben Sie Ihre eigene eindeutige UPI-ID erstellt. Ihre eindeutige ID, auch als “Zahlungsadresse” bezeichnet, sollte jetzt für Sie sichtbar sein. Notieren Sie sie.

6. Nachdem wir die UPI-ID erstellt haben, werden wir sie verwenden, um UPI als Zahlungsmethode in Uber hinzuzufügen. Gehen Sie einfach zu Zahlung-> Zahlungsmethode hinzufügen-> UPI. Anstatt auf “Weiter” zu tippen, tippen wir hier auf “Bestehende Zahlungsadresse verknüpfen”. Geben Sie die gerade erstellte UPI-ID (Zahlungsadresse) ein und tippen Sie auf “Speichern”.

7. Wie bereits erwähnt, berechnet Uber nun ein Token-Geld von INR 1, um die von uns eingegebene Zahlungsadresse zu authentifizieren. Klicken Sie hier auf die Schaltfläche Weiter und tippen Sie anschließend auf Schließen. Falls Sie sich über das Token-Geld wundern, wird es nach der Authentifizierung auf Ihr Konto zurückerstattet.

Genehmigung von UPI-Transaktionen in Uber

Nun müssen Sie sich überlegen, wo ich diese Transaktion genehmige. Hier werde ich zeigen, wie man genau das macht. Die von Uber vorgenommene Gebühr wird in Ihrer UPI-App angezeigt. Wenn Sie Ihre UPI-ID außerhalb von Uber erstellt haben oder bereits eine UPI-ID hatten, wird die Gebühr in der App angezeigt, mit der Sie Ihre ID erstellt haben.

Da wir die UPI-ID mit Uber erstellt haben und Uber die Axis Bank als Anbieter verwendet, müssen Sie die UPI-App der Axis Bank installieren.

  1. Die UPI-Zahlung von Uber wird von der Axis Bank bereitgestellt. Wir werden die „BHIM Axis Pay UPI App“ installieren. Klicken Sie auf die Links, um die App zu installieren und dann zu starten (Android /. iOS). Wählen Sie nach dem Start der App Ihre Telefonnummer aus, die wir beim Einrichten unserer UPI-ID verwendet haben.

2. Geben Sie auf dieser Seite einfach Ihren Namen und Ihre E-Mail-ID ein und legen Sie einen 6-stelligen Passcode für Ihre App fest. Denken Sie daran, dass sich der Passcode von der zuvor erstellten PIN unterscheidet. Mit dem Passcode können Sie auf die App zugreifen, während die PIN Ihre Transaktionen autorisiert. Zusammen führen sie die 2-Faktor-Authentifizierungssicherheitsfunktion ein. Tippen Sie nun auf “Erste Schritte”.

3. Auf der Startseite der App wird eine ausstehende Anfrage von Uber angezeigt. Tippen Sie darauf. Auf der nächsten Seite zeigt Ihnen eine einfache Infografik die Parteien der Transaktion. Tippen Sie einfach auf die Schaltfläche “Genehmigen”.

4. Nun werden Sie hier aufgefordert, die PIN einzugeben, um die Zahlung zu authentifizieren. Geben Sie die 4-stellige PIN ein, die wir erstellt haben. Nachdem die Zahlung genehmigt wurde, wurde UPI als Zahlungsmethode in Ihr Uber-Konto aufgenommen. Um dies zu bestätigen, gehen Sie einfach zur Option “Zahlung” in der Uber-App und Sie finden sie dort.

Vorteile der Verwendung von UPI in Uber

Wenn Sie bereits eine UPI-ID hatten, ist die Verwendung dieser Zahlungsmethode ein Kinderspiel. Aber diejenigen unter Ihnen, die ihre UPI-ID erstellen müssen, um an Uber zu zahlen, müssen sich überlegen, warum sie durch so viele Rahmen springen müssen, um eine andere Zahlungsmethode zu erstellen, wenn ich die älteren noch verwenden kann. Nun, für sie werde ich sagen, dass die Verwendung von UPI gegenüber anderen Zahlungsmethoden viele Vorteile bietet. Lassen Sie es uns für alle anderen in Uber vorhandenen Zahlungsmethoden einzeln aufschlüsseln.

Nun, dieser ist ziemlich einfach. Sie müssen kein Bargeld mit sich führen, wenn Sie die UPI-Zahlung verwenden. Kein Bargeld bedeutet keine Kopfschmerzen beim Tragen von Wechselgeld und kein Fummeln, um am Ende jeder Reise Geld herauszunehmen.

  • UPI vs Kredit- / Debitkarten

Wenn Sie Karten als Zahlungssystem verwenden, müssen Sie jedes Mal, wenn Sie eine Fahrt unternehmen, den gesamten Vorgang der Eingabe Ihrer CVV-Nummer durchlaufen und dann auf das OTP warten. Wenn Sie Uber genauso oft benutzen wie ich, werden Sie verstehen, wie frustrierend es ist, das zu tun. Mit UPI gibt es kein solches Problem. Am Ende Ihrer Reise sendet Uber eine Zahlungsanforderung an Ihre UPI-ID. Um zu bezahlen, starten Sie einfach Ihre UPI-App und genehmigen Sie die Anfrage durch Eingabe der PIN. So einfach ist das.

Jeder oben erwähnte Vorteil wird auch von Paytm erbracht. Der Zahlungsvorgang ist noch einfacher als bei UPI, da das Geld automatisch von Ihrem Paytm-Portemonnaie abgezogen wird. Warum sollten Sie dann UPI verwenden? Für den Anfang müssen Sie für die Verwendung von Paytm Geld in die digitale Geldbörse aufnehmen, was bei UPI nicht der Fall ist, da das Geld bei UPI direkt von Ihrem Bankkonto abgebucht wird. Zweitens müssen Sie ein Mindestguthaben in Ihrer Paytm-Brieftasche (INR 350) einhalten, um ein Taxi buchen zu können. Dies bedeutet, dass Sie daran denken müssen, Ihr Paytm-Portemonnaie von Zeit zu Zeit aufzuladen. Schließlich und vor allem ist das in der Paytm-Brieftasche gespeicherte Geld nicht so liquide wie das Geld auf Ihrem Konto. Ich meine, dass das Geld auf Ihrem Konto in mehr Szenarien verwendet werden kann (z. B. Bargeld abheben, überweisen usw.) als das in Ihrer Paytm-Brieftasche gespeicherte Geld.

In Anbetracht der oben genannten Gründe genügt es zu sagen, dass die Verwendung von UPI besser ist als die Verwendung einer anderen in der Uber-App vorhandenen Zahlungsmethode.

SIEHE AUCH: 12 coole Uber-Tricks, die Sie ausprobieren sollten

Verwenden Sie UPI, um für Uber Rides zu bezahlen

In dem Artikel habe ich mein Bestes gegeben, um den gesamten Einrichtungsprozess des UPI-Zahlungssystems in der Uber-App zu erklären. Wenn Sie immer noch Zweifel haben, können Sie Ihre Fragen im Kommentarbereich unten ablegen. Jetzt, da Sie die Vorteile von UPI kennen, neigen Sie dazu, es gegenüber den anderen Zahlungsoptionen zu verwenden. Teilen Sie uns Ihre Gedanken zu diesem Thema mit. Wir werden uns freuen, Ihre Meinung zu diesem Thema zu hören.

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *