So richten Sie ReShade auf den Schlachtfeldern von PlayerUnknown ein

Die Schlachtfelder von PlayerUnknown sind zweifellos eines der heißesten Spiele dieses Jahres. Sie haben es geschafft, einige sehr beliebte Titel wie Counter Strike: Global Offensive und DOTA 2 in Bezug auf die gleichzeitige Anzahl der Spieler auf Steam zu schlagen. Die Anzahl wächst trotz mehrerer serverseitiger Probleme schnell und das Spiel hat kürzlich den Meilenstein von 2 Millionen Spitzenspielern erreicht. Wenn Sie einer von ihnen sind, werden Sie wahrscheinlich immer hungrig sein, das „Winner Winner Chicken Dinner“ auf Ihrem Bildschirm zu sehen. Um ehrlich zu sein, ist es ziemlich schwer, einer von 99 anderen Gewinnern zu sein, die dagegen ankämpfen und versuchen, im epischen Battle-Royale-Match zu überleben. Nun, wir möchten es euch einfacher machen und empfehlen euch daher, diese Drittanbieteranwendung namens ReShade zu verwenden. Diese Software verleiht dem Spiel im Wesentlichen viel Lebendigkeit und aufgrund der verbesserten Schärfe ist es auch einfacher, Feinde zu erkennen, insbesondere wenn sie im Gras liegen. Möchten Sie es ausprobieren? Schauen wir uns ohne weiteres an, wie Sie ReShade auf den Schlachtfeldern von PlayerUnknown einrichten:

Richten Sie ReShade in PUBG ein

Hinweis: Ich habe die neueste Version von ReShade (3.0.8) auf meinem Computer unter Windows 10 installiert. Die Software wird Ihr Konto nicht als Entwickler hinter dem Spiel sperren. Brendan “PlayerUnknown” Greene hat bereits erklärt, dass dies völlig in Ordnung ist um ReShade auf Twitter zu nutzen.

Zunächst müssen Sie die Software von Drittanbietern auf Ihr System herunterladen. Gehen Sie dazu einfach zu seinem Beamten Webseite und klicken Sie auf den Download-Button. Befolgen Sie anschließend einfach die folgenden Schritte, um ReShade für die Schlachtfelder von PlayerUnknown zu installieren und zu optimieren:

  • Führen Sie die exe-Datei aus und klicken Sie auf “Spiel auswählen”, um die Schlachtfelder von PlayerUnknown auszuwählen.

ReShade-Setup - 1

  • Jetzt öffnet sich ein Dateibrowser, mit dem Sie das Verzeichnis der exe-Datei des Spiels finden können. Standardmäßig befindet es sich in C: Programme (x86) Steam steamapps common PUBG TslGame Binaries Win64, sofern Sie den Steam Library-Ordner nicht geändert haben. Wählen Sie nun “TslGame” und klicken Sie auf “Öffnen”.

ReShade-Setup - 2

  • Jetzt haben Sie die Möglichkeit, die Rendering-API in ReShade auszuwählen. Wählen Sie “Direct3D 10+”.

ReShade-Setup - 3

  • Die Software fragt Sie nun, ob Sie eine Sammlung von Standardeffekten von GitHub herunterladen möchten. Klicken Sie auf “Ja”. Sie müssen einige Sekunden warten, bis der Download abgeschlossen ist.

ReShade-Setup - 4

  • Dies ist so ziemlich der wichtigste Schritt, da Sie hier die Effekte für ReShade auswählen, um sie im Spiel zu verwenden. Für die Schlachtfelder von PlayerUnknown empfehlen wir Ihnen, vier Effekte zu aktivieren: Klarheit, Farbigkeit, LumaSharpen und Lebendigkeit. Aktivieren Sie einfach die Kontrollkästchen für diese Optionen und lassen Sie alles andere deaktiviert. Wenn Sie fertig sind, klicken Sie einfach auf “OK”.

ReShade-Setup - 5

  • Das Fenster zeigt nun an, dass Sie ReShade erfolgreich auf TslGame (den Schlachtfeldern von PlayerUnknown) installiert haben.

ReShade-Setup - 6

  • Als nächstes müssen Sie die Schlachtfelder von PlayerUnknown ausführen und in der Lobby des Spiels auf “Umschalt + F2” klicken, um das ReShade-Overlay im Spiel zu öffnen. Um mit dem Konfigurationsprozess fortzufahren, klicken Sie einfach auf “Weiter”.

ReShade-Setup - 7

  • Hier können Sie ein neues ReShade-Profil erstellen. Klicken Sie einfach auf das Symbol „+“, das im Screenshot durch eine gelbe Markierung gekennzeichnet ist, und geben Sie Ihren bevorzugten Namen ein.

ReShade-Setup - 8

  • Dies ist der letzte Schritt, in dem alle Effekte angezeigt werden, die Sie während der Installation überprüft haben. Aktivieren Sie hier einfach alle Kontrollkästchen, um die vier Effekte zu aktivieren, während Sie im Spiel sind. Wenn Sie fertig sind, klicken Sie auf “Weiter”.

ReShade-Setup - 9

Das ist so ziemlich der gesamte Prozess, da Sie ReShade erfolgreich eingerichtet haben. Sie werden jetzt feststellen, dass die Farben lebendiger und die Texturen etwas schärfer sind, um die Sichtbarkeit spürbar zu verbessern, sodass Sie Feinde schneller als je zuvor erkennen können. Mit den Tasten „Umschalt + F2“ können Sie ReShade zu jedem Zeitpunkt im Spiel einfach aktivieren oder deaktivieren, nur für den Fall, dass Sie den tatsächlichen Unterschied überprüfen möchten.

ReShade-Konfiguration

SIEHE AUCH: PlayerUnknown’s Battlegrounds Review: Das bisher beste Battle Royale-Spiel

Verbessern Sie Farben und Sichtbarkeit in PUBG mit ReShade

Standardmäßig knallen die Farben des Spiels nicht wirklich und die Schärfe ist nicht so groß. Glücklicherweise können die Lichteffekte in ReShade dieses Problem in spürbarem Maße beheben, indem die Farben viel lebendiger werden und die Texturen geschärft werden, sodass die Spieler Feinde leicht erkennen können. Tatsächlich ist es auch ein bisschen einfacher, Feinde zu erkennen, die in Gras oder Büschen gefangen sind. Dies ist absolut entscheidend und gibt Ihnen eine leichte Oberhand, wenn Sie das „Winner Winner Chicken Dinner“ erhalten. Seid ihr also bereit, ReShade vor eurem nächsten Match auf den Schlachtfeldern von PlayerUnknown auszuprobieren? Lassen Sie uns wissen, was Sie über diese Software von Drittanbietern denken, indem Sie Ihre wertvollen Meinungen im Kommentarbereich unten ablegen.

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *