So richten Sie Ihr iPhone für Spiele ein

Apple ist dafür bekannt, seine Geräte gut zu optimieren. Die neuere Generation von iPhones ist in Bezug auf Hardware und Software perfekt synchron und eignet sich daher hervorragend zum Spielen. Aber nichts kommt einfach und perfekt! Sie müssen einige Änderungen an Ihrem iPhone vornehmen, wenn Sie es mit Spielen ernst meinen.

Mach dir keine Sorge! In diesem Artikel helfe ich dir, dein iPhone für Spiele einzurichten und deine Leistung zu verbessern. Mitlesen.

  1. Aktualisieren Sie Ihre Software
  2. Fokus einschalten und Bluetooth deaktivieren
  3. Automatische Downloads deaktivieren
  4. Löschen Sie Ihren Speicher
  5. Spielen Sie nicht, wenn Sie das Telefon aufladen
  6. Wählen Sie das richtige Gaming-Zubehör
  7. Helligkeit reduzieren
  8. Cache-Daten löschen
  9. RAM löschen
  10. Nimm beim Spielen die Hülle deines iPhones ab

1. Aktualisieren Sie Ihre Software

Apple veröffentlicht neue Software-Updates, um Fehler zu beheben, die Ihr Spielerlebnis beeinträchtigen könnten. Dadurch wird es für die neuesten Spiele einfacher, reibungslos zu funktionieren.

Es gibt mehrere Möglichkeiten, Ihr iPhone und iPad auf die neueste Betriebssystemversion zu aktualisieren. Stellen Sie zuvor sicher, dass alle Ihre Daten in iCloud oder einer externen Festplatte gesichert sind.

Nach der Aktualisierung werden Sie weniger Verzögerungs- und Latenzprobleme bemerken. Noch wichtiger ist, dass Ihr Spielerlebnis viel besser wird. Es besteht auch die Möglichkeit, dass Abstürze und andere Fehler im Spiel behoben werden.

2. Fokus einschalten und Bluetooth deaktivieren

Viele Anrufe, Nachrichten und Benachrichtigungen können Sie von Ihrem Spiel ablenken. Während iOS 15 mit dem Modus „Nicht stören“ ausgestattet ist, wird Ihnen mit dem erweiterten Fokusmodus ein gesundes Maß an Anpassung für Ihre Benachrichtigungen geboten.

Damit stellen Sie sicher, dass Sie nur Anrufe, SMS und andere Benachrichtigungen von wichtigen Quellen erhalten. Der beste Teil? Sie können ein Spielprofil einrichten, mit dem Sie Personen auswählen können, die Benachrichtigungen erhalten möchten. So werden lästige Unterbrechungen eliminiert. Darüber hinaus können Sie auch andere Personen über Ihre Abwesenheit benachrichtigen und Ihre Benachrichtigungen stummschalten.

Außerdem hilft es auch, das Bluetooth Ihres Telefons auszuschalten. Sofern Sie keine drahtlosen Kopfhörer oder einen Bluetooth-Lautsprecher verwenden, entlädt Bluetooth (allein) den Akku Ihres Telefons viel schneller. Es verursacht auch spürbare Verzögerungs- und Latenzprobleme. Im Wesentlichen führt dies zu einem glanzlosen Spielerlebnis.

3. Automatische Downloads deaktivieren

Automatische Updates sind zwar von Vorteil, wenn Sie nicht die Zeit haben, bestimmte Apps zu aktualisieren, sie entladen jedoch einen erheblichen Teil des Akkus Ihres Telefons. Während Apps im Hintergrund aktualisiert werden, kann Ihr Spielerlebnis in den meisten Fällen durch die hohen Ressourcenkosten beeinträchtigt werden.

So wie es aussieht, nutzen Heavy-Duty-Spiele die Hardware Ihres Telefons und bringen sie an ihre Grenzen. Mit der zusätzlichen Belastung durch Hintergrund-Downloads wird Ihr Spiel wahrscheinlich abstürzen. Selbst wenn es nicht abstürzt, kann Ihr Telefon überhitzen. Dies führt zu Verzögerungen im Spiel.

So schalten Sie es aus.

  1. Gehen Sie zu Einstellungen → App Store.
  2. Deaktivieren Sie die Registerkarten Apps und App-Updates.

    Automatische Downloads auf dem iPhone deaktivieren

  3. Optional: Sie können auch automatische iOS-Updates deaktivieren. Gehen Sie zu Einstellungen → Allgemein → Software-Update → Automatische Updates → Deaktivieren Sie iOS-Updates herunterladen.

4. Löschen Sie Ihren Speicher

Aufgrund der ernsthaften Fortschritte in der Spieletechnologie und -software enthalten kompetitive Spiele normalerweise wahnsinnige Grafiken, Umgebungen und Kampagnen. Daher benötigen sie übermäßig viel Speicherplatz, sogar bis zu 2 GB.

Wenn Sie ein Spiel herunterladen, das 1,5 GB Speicherplatz im Telefonspeicher benötigt, können weitere Updates und Downloads bis zu 3 GB beanspruchen. In kürzester Zeit werden Sie feststellen, dass Ihr Telefon nicht über genügend Speicherplatz für andere Medien verfügt. Daher ist es immer besser, Ihre wichtigen Dateien an einem anderen Ort zu sichern und Ihren iPhone-Speicher zu leeren.

Darüber hinaus wird empfohlen, dass der freie Speicherplatz Ihres Telefons immer über 15% des Gesamtspeichers beträgt. Dies gewährleistet eine optimale Spieleleistung und verbessert die Gesamtleistung Ihres Telefons.

5. Spielen Sie nicht, wenn Sie das Telefon aufladen

Seien wir ehrlich – die beliebten Multiplayer-Spiele erschöpfen heutzutage den Akku Ihres Telefons. Ich kann nicht zählen, wie oft ich in Call of Duty Mobile einen intensiven Kampf geführt habe und mein Handy fast leer war. Sobald der Energiesparmodus einsetzt, nimmt die Leistung aus offensichtlichen Gründen ebenfalls ab.

Nichtsdestotrotz sollten wir beim Aufladen unserer Telefone keine Spiele darauf spielen. Die meisten Technologieexperten empfehlen, dass wir unsere Telefone beim Laden überhaupt nicht verwenden. Dadurch wird das Telefon nicht nur langsamer geladen, sondern auf lange Sicht auch die Akkulaufzeit verringert. Es kann auch zu einer Überhitzung und Fehlfunktion Ihres Telefons führen.

Wenn Sie also das nächste Mal mitten in einem wichtigen Spiel sind, beenden Sie das Spiel und melden Sie sich vom Spiel ab. Lassen Sie Ihr Telefon vollständig aufladen, bevor Sie in ein anderes Spiel einsteigen.

6. Wählen Sie das richtige Gaming-Zubehör

Wenn Sie versuchen, in kompetitives Spielen einzusteigen, werden Sie feststellen, dass die meisten Spieler viele Zubehörteile mit ihren Telefonen verwenden, um an Wettkämpfen teilzunehmen. Dazu gehören Gamepads, Telefonhalterungen, Maus und Tastaturen. Während Gelegenheitsspieler nicht so viel Zubehör benötigen, sind diese wichtig, wenn Sie besser werden möchten.

Hier ist ein kurzer Tipp: Wenn Sie MOBAs oder MMORPGs spielen, würde ich ein gutes Set an Bluetooth-Maus und -Tastaturen empfehlen. Sie würden auch gut mit Shooter-Spielen funktionieren.

Ein Gaming-Controller wäre eine gute Wahl für Rennspiele und wettbewerbsfähige FIFA online. Sie können auch ein guter Ersatz für Maus und Tastatur sein, wenn Sie Battle Royale-Spiele mögen.

7. Helligkeit reduzieren

Ich mag einen hellen Bildschirm beim Spielen. In den meisten Fällen hilft es mir, Änderungen im Spiel zu erkennen. Es gibt jedoch eine bestimmte Grenze, bis zu der der Bildschirm Ihres Telefons während des Spielens aufgehellt werden sollte. Das Spielen der meisten modernen Spiele erfordert bereits eine erhebliche Menge an Hardwareleistung.

Sofern Sie nicht über die neuesten Updates in den neuesten (und teuersten) Smartphones verfügen, wird Ihr Telefon an seine Grenzen stoßen. Bei hoher Helligkeit wird Ihr Telefon weiter getestet, da es mehr Pixel auf den Bildschirm bringen muss.

Dies kann und wird zu einer Überhitzung führen, wodurch der Akku Ihres Telefons schneller entladen wird. Der beste Weg, dies zu beheben, besteht darin, die Helligkeit Ihres Telefons zu verringern, es sei denn, für das Spiel ist ein hellerer Bildschirm erforderlich, wie beispielsweise der mit dunkler Ästhetik.

8. Cache-Daten löschen

Immer wenn Sie eine App auf Ihrem iPhone verwenden, speichert sie Daten in Form eines Caches, der den Speicher Ihres Telefons belegt. Wenn die Cache-Daten im Laufe der Zeit nicht gelöscht werden, können sie sich aufbauen. Dies hat mehrere nachteilige Auswirkungen.

Zum Beispiel, wenn bestimmte Apps abstürzen oder die allgemeine Leistung Ihres iPhones verlangsamen. Dies wirkt sich auch auf die Spieleleistung aus, da Spiele abstürzen und verzögert werden. Daher ist es ratsam, die Cache-Daten Ihres Telefons regelmäßig zu löschen.

Um die Cache-Daten zu löschen, gehen Sie zur Registerkarte Einstellungen der App und suchen Sie nach der Option Cache löschen (die Sie auf der Registerkarte Speicher finden können).

9. RAM löschen

Wenn Sie viele Apps im Hintergrund laufen lassen oder lange spielen, wird der Arbeitsspeicher Ihres Telefons stark beansprucht.

Die Idee von RAM in einem Telefon besteht darin, die vom Prozessor des Telefons verarbeiteten Daten in Informationen umzuwandeln, die Sie auf dem Bildschirm sehen können. Je höher der RAM, desto schneller die Verarbeitung und desto schneller wird Ihr Telefon arbeiten. Wenn der RAM jedoch längere Zeit nicht gelöscht wird, wird Ihr Telefon langsamer.

Das Löschen des Arbeitsspeichers des Telefons führt zum Löschen unnötiger Daten, die nicht verarbeitet werden müssen. Wenn weniger alte Informationen verarbeitet werden müssen, leitet Ihr Telefon Ressourcen dorthin um, wo sie benötigt werden.

Ich würde empfehlen, dass Sie den RAM Ihres iPhones einmal pro Woche löschen. Dadurch wird sichergestellt, dass Ihr Telefon so lange wie möglich reibungslos funktioniert.

10. Nehmen Sie beim Spielen die Hülle Ihres iPhones ab

Obwohl es einige erstaunliche iPhone-Hüllen gibt, können sie dem Telefon ein wenig Gewicht verleihen. Dieses Gewicht ist bei längeren Spielzeiten lästig und kann Ihre Leistung in Spielen beeinträchtigen.

Außerdem fügt das Cover dem Telefon eine zusätzliche Schicht hinzu, die die während des Spiels erzeugte Wärme einfängt. Wenn Sie kein iPhone-Cover verwenden, kann die Wärme schneller an die Luft abgegeben werden. Dies hält Ihr Telefon etwas kühler und reduziert Verzögerungen. Je geringer die Hitze, desto langsamer entlädt sich auch der Akku Ihres Telefons.

Darüber hinaus kann die Verwendung einer Telefonabdeckung während des Spielens auch den Ton eines Spiels beeinträchtigen. Wenn Sie keinen Kopfhörer oder Ohrhörer verwenden, ist dieser Ton oft wichtig. Zum Beispiel ist das Geräusch der Schritte des Gegners in PUBG Mobile ein wichtiger Teil, auch wenn es schwach ist. Eine Handyhülle könnte dieses Geräusch etwas reduzieren und Sie benachteiligen.

Daher ist es vorteilhafter, die Abdeckung beim Spielen zu entfernen.

Das war’s… Viel Spaß beim Spielen!

Dies sind ein paar Tipps zum Einrichten Ihres iPhones für Spiele. Einige sind einfach, aber sie helfen Ihnen, sich zu verbessern. Was halten Sie von diesen Tipps? Gibt es noch andere Tipps, die Sie befolgen? Ich würde gerne etwas über sie wissen. Teile sie in den Kommentaren unten.

Weiterlesen:

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *