So richten Sie Google Home außerhalb der USA ein und verwenden es

Der Alexa-Konkurrent von Google – Google Home – wurde kürzlich zum Kauf angeboten und ist großartig. Da es in Google Assistant integriert ist, verfügt es über den wahrscheinlich intelligentesten Assistenten. Es sieht auch sehr gut aus und kann sich problemlos in Ihren Haushalt einfügen. Die austauschbaren Basen tun auch nicht weh. Das Gerät ist derzeit jedoch nur in den USA erhältlich. Wenn Sie sich nicht in den USA befinden und das Gerät importiert haben, können Sie Google Home wie folgt einrichten und außerhalb der USA verwenden:

Richten Sie Google Home ein

Der erste Schritt zum Einrichten von Google Home besteht darin, es mit der App “Google Home” mit Ihrem Gerät zu verknüpfen. Dies ist wohl der einfachste Schritt, da die App überall verfügbar ist und Sie sie einfach aus dem Play Store herunterladen können (Frei). Anschließend können Sie einfach die folgenden Schritte ausführen, um Ihre Google-Startseite einzurichten:

1. Schließen Sie Ihr Google Home-Gerät an Power an und starten Sie die Google Home-App. Stimmen Sie den Nutzungsbedingungen und den Datenschutzbestimmungen zu, indem Sie auf die Schaltfläche “Akzeptieren” tippen. Sie müssen auch die Standortberechtigungen für die App aktivieren.

Richten Sie Google-Home-außerhalb-uns-Schritt-1 ein

2. Die App sucht dann nach Geräten in der Nähe Ihres Telefons. Sobald die Google-Startseite gefunden wurde, gelangen Sie automatisch zum nächsten Bildschirm, auf dem Sie sich mit Ihrem Google-Konto anmelden müssen.

Richten Sie Google-Home-außerhalb-uns-Schritt-2 ein

3. Tippen Sie auf dem Startbildschirm der App oben rechts auf das Symbol „Geräte“. Die App sucht nun nach Geräten. Wenn Sie Ihre Google-Startseite gefunden haben, tippen Sie einfach auf „Einrichten“.

Richten Sie Google-Home-außerhalb-uns-Schritt-3 ein

4. Befolgen Sie die Schritte, um Ihr Google Home mit Ihrem WiFi-Netzwerk zu verbinden. Möglicherweise wird eine Warnung angezeigt, die Sie darüber informiert, dass Google Home für ein anderes Land hergestellt wurde und möglicherweise nicht mit Ihrem WLAN-Netzwerk funktioniert. Tippen Sie auf „Weiter“.

Richten Sie Google-Home-außerhalb-uns-Schritt-4 ein

5. Sobald Sie die Schritte ausgeführt haben, werden Sie aufgefordert, den Standort von Google Home festzulegen. Hier können Sie Ihre Stadt und Ihre PIN / Postleitzahl eingeben. Google Home akzeptiert diese. Wir haben “New Delhi, Delhi, India” verwendet. Sie werden außerdem aufgefordert, einen Standardplayer für Ihre Google-Startseite auszuwählen. Sie können eine der verfügbaren Optionen auswählen (Google Play Music, YouTube Music, Spotify, Pandora), aber wir werden dies mit Spotify demonstrieren.

Richten Sie Google-Home-außerhalb-uns-Schritt-5 ein

6. Sobald alle Schritte abgeschlossen sind, zeigt Ihnen die App, wie Sie Google Home verwenden. Sie können damit fortfahren, wenn Sie Hilfe benötigen, oder einfach auf „Überspringen“ tippen.

Richten Sie Google-Home-außerhalb-uns-Schritt-6 ein

Das ist es im Grunde. Sie haben Google Home erfolgreich so eingerichtet, dass es an Ihrem Standort funktioniert. Sie können jetzt Ihre Google-Startseite nach Wetteraktualisierungen oder dem Pendeln zu Ihrer Arbeit oder nach Hause fragen (wenn Sie sie in Ihrem Google-Konto eingerichtet haben), und es funktioniert einfach. Wir müssen es jedoch noch einrichten, um Musik für uns zu spielen.

Einrichten der Musikwiedergabe in Google Home

Die Lautsprecher auf der Google-Startseite sind wirklich großartig, weshalb Sie auch die Musikwiedergabe darauf einrichten sollten. Da wir dies außerhalb der USA einrichten, würde keine der Optionen sofort funktionieren, es sei denn, Sie befinden sich in einem Land, das Google Play Music, Spotify oder Pandora unterstützt. Ich habe versucht, Google Play Music und YouTube Red auf der Google-Startseite einzurichten. Während ich die Konten erstellen konnte, wollte Google Home einfach nicht mit diesen Diensten arbeiten.

Ich werde Ihnen also erklären, wie Sie Spotify und Pandora mit Google Home einrichten.

  • Einrichten von Spotify mit Google Home

Das Einrichten von Spotify ist ziemlich einfach. Sie benötigen ein Premium-Konto bei Spotify, damit es mit Google Home funktioniert. Dazu können Sie einfach die folgenden Schritte ausführen:

Hinweis: Wenn Sie sich in einem Land mit Spotify-Unterstützung befinden, können Sie einfach ein Konto einrichten und Spotify Premium abonnieren. Es ist einen Monat lang kostenlos. Danach werden Ihnen 9,99 USD berechnet.

1. Installieren Sie eine VPN-Erweiterung in Chrome (Sie können aus verschiedenen verfügbaren Optionen auswählen) und stellen Sie eine Verbindung zu einem US-amerikanischen Standort her.

Richten Sie Google Home außerhalb von uns ein

2. Gehen Sie dann zur Spotify-Website und klicken Sie auf „Spotify Premium abrufen“. Klicken Sie auf der folgenden Seite auf „Kostenlose Testversion starten“ und geben Sie Ihre Anmeldedaten ein.

Verwenden Sie Google Home außerhalb von uns

Sie müssen Spotify nun Ihre Kredit- / Debitkartendaten mitteilen. Dies stellt ein weiteres Problem dar, da Sie eine Kreditkarte mit einer US-Adresse benötigen, damit Spotify funktioniert. Sie können Dienste wie „Entropay„Um eine virtuelle Debitkarte mit einer US-Adresse zu erhalten. Sie müssen sich lediglich bei Entropay anmelden und Bargeld auf Ihre Debitkarte laden. Sobald Sie Ihre virtuelle Debitkarte haben, können Sie diese Details einfach in Spotify eingeben.

Sobald Sie Spotify eingerichtet haben, können Sie Google Home einfach bitten, einen beliebigen Titel von Spotify abzuspielen. Sie können Spotify sogar als Standard-Musik-App einrichten, sodass Sie einfach Anfragen wie „Hey Google, spielen Sie allein von Alan Walker“ formulieren können. Google wird dies dann für Sie in Spotify nachschlagen.

  • Einrichten von Pandora mit Google Home

Das Einrichten von Pandora ist noch einfacher. Sie müssen lediglich ein VPN mit einem US-Standort verwenden. Navigieren Sie zur Pandora-Website und melden Sie sich mit dem Konto an, mit dem Sie Google Home eingerichtet haben. Pandora ist völlig kostenlos und Sie können Google Home einfach bitten, Musik auf Pandora abzuspielen.

Hinweis: Die Wiedergabe von Pandora funktionierte bei uns nicht. Ich kann jedoch bestätigen, dass die Einrichtung funktioniert hat, da Google Home geantwortet hat, dass die Musik von Pandora abgespielt wurde.

SIEHE AUCH: 15 coole Google Assistant-Tricks, die Sie ausprobieren sollten

Richten Sie Google Home überall auf der Welt ein und verwenden Sie es

Wenn Sie diese Schritte ausführen, können Sie Google Home problemlos außerhalb der USA verwenden. Während Dienste wie Google Play Music und YouTube Red für uns nicht funktionierten, sind Spotify und Pandora gute Alternativen. Wenn Sie Tricks kennen, mit denen Google Play Music möglicherweise außerhalb der USA mit Google Home zusammenarbeitet, teilen Sie uns dies mit, und wir werden sie auf jeden Fall ausprobieren.

Google Home kann noch viel mehr. Im Abschnitt “Fragen” in der Google Home-App finden Sie eine detaillierte Liste der Dinge, die Google Home für Sie tun kann. Teilen Sie uns auch Ihre Meinung zu Google Home im Kommentarbereich unten mit.

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *