So richten Sie eine medizinische Notfall-ID auf dem iPhone und der Apple Watch ein

Jeder sollte wissen, wie man die medizinische Notfall-ID auf dem iPhone einrichtet, da dies möglicherweise Ihr Leben retten kann. Diese Funktion speichert wichtige Gesundheitsinformationen über Sie, die Ersthelfer und andere Personen in Notfällen wie einem Unfall verwenden können.

Es enthält Ihre Notfallkontakte und kann auch bei gesperrtem Telefon angezeigt werden. Außerdem kann es mit Ihrer Apple Watch verknüpft werden. Hier finden Sie alles, was Sie wissen müssen, um Ihre medizinische ID auf Ihrem iPhone und Ihrer Apple Watch zu erstellen und weiterzugeben. Beginnen wir mit den Grundlagen.

Was ist Medical ID auf dem iPhone?

Ihre medizinische ID auf dem iPhone oder der Apple Watch speichert medizinische Details über Sie, die in Notfällen hilfreich sein können. Die Details umfassen:

  • Name, Geburtsdatum und Apple ID-Foto
  • Erkrankungen wie Diabetes, Bluthochdruck oder Asthma
  • Medikamente, die Sie derzeit einnehmen
  • Medizinische Notizen, zum Beispiel, wenn Sie einen Herzschrittmacher im Herzen haben
  • Allergien und Reaktionen
  • Blutgruppe
  • Organspenderstatus
  • Größe und Gewicht
  • Muttersprache
  • Notfallkontakte und ihre Telefonnummern

So erstellen Sie eine medizinische Notfall-ID auf dem iPhone

  1. Öffnen Sie die Gesundheits-App und bleiben Sie auf der Registerkarte Zusammenfassung.
  2. Tippen Sie oben rechts auf Ihr Profilbild und wählen Sie Medizinische ID.
    Alternativ können Sie Kontakte öffnen und oben Ihren Namen auswählen. Scrollen Sie nach unten und tippen Sie auf Medizinische ID erstellen.
  3. Wenn Sie die medizinische ID zum ersten Mal einrichten, tippen Sie auf Erste Schritte.Erste Schritte mit Medical ID auf der iPhone Health App
  4. Wenn Sie zuvor eine medizinische ID eingerichtet haben und diese aktualisieren möchten, tippen Sie oben rechts auf Bearbeiten.
  5. Geben Sie die relevanten Informationen wie Geburtsdatum, Allergien, Blutgruppe usw. ein.
  6. Um Ihre medizinische ID auf Ihrem iPhone-Sperrbildschirm verfügbar zu machen, aktivieren Sie die Option Beim Sperren anzeigen. Dies kann es anderen ermöglichen, es während eines Notfalls zu sehen.
  7. Tippen Sie auf Fertig.Bearbeiten Sie Informationen in Ihrer medizinischen ID auf dem iPhone

Hinweis: Wenn Sie sich in den USA befinden, können Sie auch die Option Während eines Notrufs aktivieren aktivieren. Dadurch wird Ihre medizinische ID über Emergency SOS an Rettungskräfte weitergegeben.

So richten Sie Medical ID auf einer Apple Watch ein

Nachdem Sie Ihre medizinische ID auf Ihrem iPhone eingerichtet haben, müssen Sie sie unbedingt zu Ihrer Apple Watch hinzufügen, wenn Sie eine verwenden. Viele Ersthelfer sind darin geschult, bei der Betreuung von Patienten im Notfall nach medizinischen Armbändern zu suchen.

Dies bedeutet, dass Ihre Apple Watch im Notfall eher überprüft wird als Ihr iPhone. Befolgen Sie diese Schritte, um Ihre medizinische ID zur Apple Watch hinzuzufügen.

  1. Öffnen Sie die Watch-App auf Ihrem iPhone
  2. Gehen Sie zu Meine Uhr → Gesundheit → Medizinische ID.
  3. Stellen Sie sicher, dass alle Details korrekt sind, und aktivieren Sie die Option Zum Sperren anzeigen.

Richten Sie die medizinische ID auf der Apple Watch ein

Zusammen mit Ihrer medizinischen ID ist es wichtig, Notfallkontakte auf Ihrem iPhone einzurichten. Sie werden benachrichtigt, wenn Sie das Notfall-SOS auf Ihrem iPhone oder Ihrer Apple Watch verwenden. So fügen Sie Ihre Notfallkontakte hinzu oder bearbeiten sie:

Bearbeiten Sie Notfallkontakte auf dem iPhone

  1. Öffnen Sie die Gesundheits-App des iPhones und wechseln Sie zur Registerkarte “Zusammenfassung”.
  2. Tippen Sie oben rechts auf Ihr Profilfoto und wählen Sie Medizinische ID.
  3. Tippen Sie auf Notfallkontakt hinzufügen.
  4. Wählen Sie den Kontakt aus der Liste und seine Beziehung zu Ihnen.Bearbeiten Sie Notfallkontakte auf dem iPhone
  5. Tippen Sie auf das rote Minuszeichen, um einen Notfallkontakt zu löschen.
  6. Tippen Sie anschließend zur Bestätigung auf Löschen. Löschen Sie Notfallkontakte auf dem iPhone

Sie können über den Sperrbildschirm eines iPhones oder einer Apple Watch auf die medizinische ID zugreifen, sofern die Funktion Beim Sperren anzeigen beim Einrichten aktiviert war. Mal sehen, wie man es sieht.

So zeigen Sie die medizinische ID einer Person an

Auf dem iPhone

Wenn das iPhone gesperrt ist:

  1. Wischen Sie auf dem Sperrbildschirm nach oben oder drücken Sie die Home-Taste, um den Bildschirm zur Eingabe des Passcodes anzuzeigen.
  2. Tippen Sie unten links auf Notfall → Medizinische ID.

Öffnen Sie Medical ID auf dem iPhone-Sperrbildschirm

Wenn das iPhone entsperrt ist:

Öffnen Sie die Gesundheits-App → Tippen Sie auf das Profilbild → Tippen Sie auf Medizinische ID.

Wenn Sie den Notdienst anrufen müssen, halten Sie die Seitentaste mit einer der Lautstärketasten gedrückt und wechseln Sie dann zur Option Notfall-SOS. Oder drücken Sie fünfmal wiederholt die Seitentaste oder die Sleep / Wake-Taste.

Dies aktiviert das Notfall-SOS und ruft die Rettungsdienste in Ihrem Land an.

Wenn Sie den Anruf abschließen, sendet das iPhone eine Nachricht an die Notfallkontakte und zeigt die medizinische ID an.

Auf der Apple Watch

  1. Drücken Sie lange auf die Seitentaste und gleiten Sie dann über die Option Medizinische ID.
  2. Um den Notdienst anzurufen, drücken Sie lange die Seitentaste und gleiten Sie über die Notruf-SOS-Option.

So zeigen Sie die medizinische ID einer Person auf der Apple Watch an

Dadurch werden die Rettungsdienste in Ihrem Land angerufen. Wenn Ihre Apple Watch keinen Mobilfunkplan hat, muss sie sich in der Nähe eines gekoppelten iPhones befinden, damit diese Funktion funktioniert.

Nach dem Notruf alarmiert die Apple Watch jeden Notfallkontakt und zeigt die medizinische ID an.

Frage: Überprüfen Sanitäter die iPhone Medical ID?

Viele Rettungskräfte und Ersthelfer suchen auf Ihrem iPhone oder Ihrer Apple Watch nach einem medizinischen Ausweis. Da sie jedoch möglicherweise keine Zeit haben, in Ihren Taschen nach Ihrem Telefon zu suchen, überprüfen sie Ihre Apple Watch mit größerer Wahrscheinlichkeit, wenn Sie eine tragen. Daher ist es für jeden eine gute Idee, seine medizinische ID auf dem neuesten Stand zu halten.

Frage: Wie lösche ich eine medizinische ID auf dem iPhone?

Um Ihre medizinische ID zu löschen, öffnen Sie die Gesundheits-App → gehen Sie zu Zusammenfassung → tippen Sie oben rechts auf Ihr Profilbild → wählen Sie medizinische ID → scrollen Sie nach unten und wählen Sie medizinische ID löschen.

F. Ist der medizinische Ausweis auf dem iPhone privat?

<

p class=”schema-faq-answer”>Wenn Sie Ihre medizinische ID anzeigen möchten, wenn Ihr Telefon gesperrt ist, kann jeder sie anzeigen, wenn er Ihr Telefon in die Hand nimmt. Dies wirft Bedenken hinsichtlich der Privatsphäre auf, wird jedoch durch den Sicherheitsfaktor ausgeglichen, den diese Option Ihrem Leben hinzufügt.

Tragen Sie also keine sehr persönlichen Daten in Ihren medizinischen Ausweis ein, sondern geben Sie die wichtigsten Informationen wie Ihren Gesundheitszustand, Allergien, Blutgruppen usw. an.

Ich hoffe, dieser Leitfaden hat Ihre Fragen zum Hinzufügen von Notfallinformationen zum Sperrbildschirm Ihres Telefons mithilfe der Medical ID-Funktion beantwortet. Lassen Sie mich in den Kommentaren unten wissen, ob ich Ihnen noch weiterhelfen kann.

Weiterlesen:

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *