So richten Sie die Voicemail auf dem iPhone ein und verwenden sie

Sind Sie kürzlich ein iOS-Benutzer geworden? Möchten Sie Voicemail mit einer benutzerdefinierten Begrüßung und einem Passwort einrichten? Vielleicht möchten Sie mehr darüber erfahren, wie Sie es verwenden, z. B. wie Sie das Transkript Ihrer Voicemails teilen, löschen, übertragen oder anzeigen.

Sie sind an der richtigen Stelle. Hier finden Sie alles, was Sie über die Verwendung von Voicemail auf dem iPhone in iOS 15 wissen müssen.

So richten Sie Voicemail zum ersten Mal auf dem iPhone ein

  1. Öffnen Sie die Telefon-App Ihres iPhones.
  2. Gehen Sie zur Registerkarte Voicemail in der unteren Navigationsleiste.
  3. Wenn Sie die Dinge zum ersten Mal einrichten, tippen Sie auf Jetzt einrichten.
    Notiz: Wenn Sie Voicemail nicht zum ersten Mal einrichten, sehen Sie eine Liste aller eingehenden Voicemails.

    Registerkarte „Voicemail“ in der Telefon-App des iPhone

  4. Erstellen Sie ein benutzerdefiniertes Passwort für Ihre Voicemail, geben Sie es erneut ein und tippen Sie dann auf Fertig.

So richten Sie eine benutzerdefinierte Begrüßung ein:

  1. Tippen Sie in der oberen linken Ecke auf Begrüßung.
  2. Tippen Sie auf Benutzerdefiniert.
  3. Tippen Sie nun auf Aufnehmen und sprechen Sie die Nachricht, die verpasste Anrufer deutlich hören sollen, in Ihr iPhone. Wenn Sie fertig sind, drücken Sie Stopp.

    Benutzerdefinierte Begrüßung in Voicemail auf dem iPhone einrichten

Tippen Sie auf Abspielen, um es wiederzugeben. Wenn Sie damit zufrieden sind, tippen Sie oben rechts auf Speichern und Sie können loslegen. Wenn Sie es jederzeit ändern möchten, gehen Sie zurück in das Begrüßungsmenü und wählen Sie Standard und dann Speichern. Nehmen Sie eine neue benutzerdefinierte Nachricht auf, wenn Sie möchten, oder lassen Sie sie als Standard.

Das ist alles, was Sie tun müssen, um Voicemail auf dem iPhone zu aktivieren. Möchten Sie erfahren, wie Sie ein benutzerdefiniertes Passwort zum Schutz Ihrer Voicemails festlegen?

Ändern Sie das Voicemail-Passwort in iOS 15

  1. Gehen Sie zu Einstellungen → Telefon → scrollen Sie nach unten zu Voicemail-Passwort ändern.

    Voicemail-Passwort auf dem iPhone ändern

  2. Tippen Sie darauf, geben Sie ein Passwort ein (Sie können bis zu neun Ziffern mit mindestens vier eingeben) und wählen Sie Fertig. Geben Sie Ihr Passwort erneut ein und tippen Sie dann auf Fertig. Das ist es!

Notiz: Wenn Sie den Ton ändern möchten, den Ihr iPhone beim Empfang einer Voicemail abspielt, finden Sie die Einstellungen unter Einstellungen → Sounds und Haptik → Neue Voicemail.

Ändern Sie den Ton Ihrer Voicemail auf dem iPhone

Nachdem Sie nun alles nach Ihren Wünschen eingerichtet haben, lesen Sie weiter, um zu erfahren, was Sie wissen müssen, um die Voicemail Ihres iPhones zu verwenden.

So können Sie das Transkript von Voicemails anhören, teilen, speichern, löschen oder anzeigen

Erinnern Sie sich daran, wie wir eine benutzerdefinierte Begrüßung auf der Registerkarte Voicemails der Telefon-App eingerichtet haben? Auf derselben Registerkarte Voicemails können Sie Ihre Voicemails abhören, teilen oder speichern. Um eine Voicemail abzuhören, tippen Sie einfach auf eine aus der Liste und halten Sie dann Ihr iPhone an Ihr Ohr.

Notiz: So werden auch Voicemail-Transkripte angezeigt. Tippen Sie auf eines aus der Liste und die Transkription wird unter den Symbolen für Wiedergabe, Rückruf und Papierkorb angezeigt.

Voicemail auf dem iPhone abspielen, zurückrufen und in den Papierkorb legen

Es sollte automatisch abgespielt werden, obwohl diese Funktion nicht immer zu funktionieren scheint. Wenn es nicht automatisch abgespielt wird, tippen Sie auf das Wiedergabesymbol. Wenn Sie die Voicemail im Lautsprechermodus abspielen möchten, tippen Sie auf das Lautsprechersymbol, um es von Blau auf Weiß zu Weiß auf Blau zu ändern.

Um eine Voicemail zu teilen, tippen Sie auf eine und dann auf das Teilen-Symbol oben auf der Karte. Wählen Sie den Kontakt oder die App aus, für die Sie die Voicemail freigeben möchten (Sie müssen das Senden bei einigen Apps, z. B. Nachrichten, bestätigen).

Notiz: So speichern Sie auch eine Voicemail, indem Sie sie einfach in Ihre Sprachnotizen oder Dateien „teilen“.

Um eine Voicemail zu löschen, wählen Sie sie aus und tippen Sie dann auf das Papierkorbsymbol. Es geht los, ohne Speicherplatz mehr zu beanspruchen. Wenn Sie mehrere Voicemails gleichzeitig löschen möchten, tippen Sie oben rechts auf Bearbeiten. Wählen Sie alle Voicemails aus, die Sie löschen oder als gelesen markieren möchten (tippen Sie auf die entsprechende Schaltfläche für das, was Sie erreichen möchten). Tippen Sie dann auf Fertig.

Löschen einer Voicemail vom iPhone

Das ist alles dazu.

So senden Sie eine Voicemail auf dem iPhone

Wir haben alle einen Anruf getätigt, der nicht durchgeht. Wenn Sie aufgefordert werden, eine Nachricht zu hinterlassen (entweder durch die standardmäßige Voicemail-Antwort oder eine benutzerdefinierte Antwort), sprechen Sie deutlich und legen Sie auf, wenn Sie mit Ihrer Nachricht fertig sind.

Das ist alles, was Sie tun müssen, um eine Voicemail auf Ihrem iPhone zu senden.

Einpacken…

Jetzt wissen Sie also, wie Sie eine benutzerdefinierte Begrüßung aufzeichnen, das benutzerdefinierte Passwort Ihrer Voicemail bearbeiten, Voicemails teilen, speichern und löschen und deren Transkripte anzeigen. Das ist alles, was Sie wissen müssen, um Voicemail auf dem iPhone einzurichten und zu verwenden.

Haben Sie Fragen? Bleiben Sie unterwegs stecken? Fragen Sie unten in den Kommentaren und wir melden uns bei Ihnen.

Wir denken dir könnte … gefallen:

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *