So richten Sie den Linksys Smart WiFi Router ein

Sie haben also Ihren grundlegenden, vom ISP bereitgestellten WLAN-Router eingerichtet, der jedoch viel zu viele Nachteile aufweist. Die WLAN-Reichweite ist schlecht und unterstützt möglicherweise kein 5-GHz-Band, strahlformende Antennen und keine umfassende Kontrolle über die mit Ihrem Netzwerk verbundenen Geräte, auch nicht aus der Ferne. Wenn dies einige Dinge sind, nach denen Sie in einem Router suchen, haben Sie das Richtige getan, indem Sie den Linksys Smart WiFi Router EA7300 (129,96 $). Dieser Router wird all diese und noch einige weitere Probleme lösen. So richten Sie den Linksys Smart WiFi Router ein:

Einrichten des Linksys Smart WiFi Routers EA7300

Das Einrichten des Linksys Smart WiFi Routers ist größtenteils recht einfach. Wenn Sie jedoch Probleme haben, hilft Ihnen diese schrittweise Aufschlüsselung:

  • Schließen Sie Ihren Linksys Smart WiFi Router an die Stromversorgung an und stecken Sie das mitgelieferte Ethernet-Kabel in den gelben Anschluss mit der Aufschrift „Internet“. Das andere Ende dieses Kabels wird in Ihr Modem gesteckt.
  • Sie sollten sehen können, dass das Linksys-Logo auf dem Router aufleuchtet. Warten Sie, bis das Logo nicht mehr blinkt und stabil ist. Unter dem Router sehen Sie einen Aufkleber mit der Aufschrift “Drahtloses Netzwerk” und “Drahtloses Passwort”. Stellen Sie auf Ihrem Computer eine Verbindung zu diesem WiFi-Netzwerk her.

  • Wenn Sie zur Eingabe des WLAN-Passworts aufgefordert werden, verwenden Sie das auf dem Aufkleber unter Ihrem Router aufgedruckte Passwort.

  • Sobald Sie mit dem WLAN verbunden sind, rufen Sie den eingerichteten Linksys Smart WiFi Router auf Website. Ihr Router sucht nach verfügbaren Updates, und Sie können auch automatische Updates für den Router einrichten.

  • Sobald der Router aktualisiert wurde, müssen Sie die SSID und das Kennwort Ihres WLAN-Netzwerks einrichten. Die SSID ist im Grunde der Name, der auf Geräten angezeigt wird, wenn sie nach WiFi-Netzwerken suchen.

  • Wenn Sie den Namen für das WiFi-Netzwerk ändern, müssen Sie Ihren Computer erneut mit dem WiFi-Netzwerk verbinden, damit die Einrichtung fortgesetzt werden kann.

  • Sobald Sie dies getan haben, müssen Sie ein Router-Administrationskennwort festlegen, damit Sie die mit Ihrem WLAN verbundenen Geräte steuern, ihnen Adressen zuweisen und mehr tun können. Sobald Ihr Router eingerichtet ist, wird der Bestätigungsbildschirm mit allen Benutzernamen und Kennwörtern angezeigt, die Sie möglicherweise benötigen. Es wird empfohlen, diese zu notieren.

Erstellen eines Linksys Smart WiFi Router-Kontos

Mit dem Linksys Smart WiFi Router können Sie Ihre Heimnetzwerkverbindung von überall aus steuern, solange Sie über eine Internetverbindung verfügen. Sie erhalten auch eine Vielzahl cooler Funktionen wie Kindersicherung, Gerätepriorisierung, Laufwerksfreigabe und vieles mehr. Das Erstellen des Kontos ist einfach und in wenigen Minuten erledigt. Befolgen Sie einfach die folgenden Schritte:

  • Wenn Sie auf der Seite zum Einrichten des Routers gefragt werden, ob Sie Ihr Linksys Smart WiFi Router-Konto erstellen möchten, klicken Sie auf “Weiter”.

  • Füllen Sie das Formular auf der nächsten Seite mit Ihren Daten aus. Stellen Sie sicher, dass Sie eine gültige E-Mail-ID verwenden, da dort die Bestätigungsmail gesendet wird.

  • Öffnen Sie in Ihrer E-Mail die Bestätigungs-E-Mail und klicken Sie auf den Link, um Ihr Konto zu bestätigen. Sie können sich dann bei Ihrem Linksys Smart WiFi Router-Konto anmelden.

Mit diesem Konto können Sie auf einfache Weise alles über Ihren Router und das Netzwerk, mit dem er verbunden ist, verwalten. Sie können die an Ihren Router angeschlossenen Geräte anzeigen und priorisieren. Sie können die Kindersicherung für Geräte einrichten, um die Anzahl der Websites, die Ihre Kinder besuchen können, einzuschränken, und Sie können Netzwerkkarten anzeigen, um zu sehen, welche Geräte mit Ihrem Netzwerk verbunden sind.

Plus, wenn Sie die Linksys App herunterladen (kostenlos auf Android, und iOS) Auf Ihrem Smartphone können Sie all diese Dinge und mehr aus der Ferne erledigen!

<

p style=”text-align: center;”>SIEHE AUCH: So priorisieren Sie WiFi-Netzwerke auf Mac und iPhone

Richten Sie Ihren Linksys Smart WiFi Router ein und erhalten Sie mehr Kontrolle

Das Einrichten eines Linksys Smart WiFi-Routers ist ziemlich einfach und kann von jedem durchgeführt werden, der bereit ist, 10 Minuten seiner Zeit einzuplanen. Natürlich gibt es auch einen manuellen Einrichtungsmodus für Leute, die nur die Details der Einrichtung ihres Netzwerks kennenlernen möchten. Zum größten Teil ist die Verwendung des Linksys-Setups jedoch definitiv die Art und Weise, wie Sie vorgehen sollten. Außerdem würde ich empfehlen, dass Sie auch ein Linksys Smart WiFi Router-Konto einrichten, da Sie damit auf eine Vielzahl von Funktionen zugreifen und Ihr WiFi-Netzwerk auch über die Apps fernsteuern können. Wenn Sie also einen Linksys Smart WiFi Router eingerichtet haben, teilen Sie Ihre Erfahrungen damit im Kommentarbereich unten mit.

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *